Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in cousin

Verliebt in cousin

9. November 2011 um 19:07

Hey Leute

Ich bin 18 jahre alt und habe ein Problem.
Also: Seit ich denken kann ist mein Cousin etwas besonderes für mich, anders als andere Jungs es waren. Ich war immer nervös in seiner Gegenwart und sehr glücklich. Irgendwann, als ich 14 war, kam das Jahr, an dem ich an dieselbe Schule ging wie er. Anfangs war das nichts besonderes, abgesehen von dem Kribbeln im Bauch. Aber jeden Tag freute ich mich, ihn zu sehen und mit ihm zu sprechen. Ich war das ganze Jahr über so glücklich und die Zeit verging viel zu schnell. In den Winterferien ging ich oft mit ihm und ein paar Kollegen auf die Piste. Dort habe ich mich richtig in ihn verliebt und von da an nur noch an ihn gedacht. Als das jahr vorbei war, begann er eine Ausbildung ein bisschen weiter weg und ich hatte extremen Liebeskummer. Ich weinte und zog mich von vielen Freundinnen zurück. Da ich später auch die Schule wechselte um ans Gymnasium zu gehen, traf ich mich mit anderen Jungs, konnte ihn jedoch nie vergessen. Vor 2 Jahren habe ich mit ihm dann auf einer party geredet und den ganzen Abend getanzt. Irgendwann haben wir uns geküsst und sind zu ihm nach hause gefahren und hatten dort Geschlechtsverkehr. Es war schön, doch wir beschlossen, dass es ein Ausrutscher war und nicht mehr vorkommen würde. Doch nicht eine Woche später schliefen wir wieder miteinander und das wurde nun zur Regelmässigkeit. Er sagt mir oft, wie gern er mich hat und will mit mir auch sonst Sachen unternehmen. Ich würde so gerne mit ihm ausgehen, doch ich weiss dass es für unsere Familien ein Problem ist, sie würden das nie dulden. Aber ich liebe ihn wirklich so sehr und könnte mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen. Das hört sich vielleicht komisch an, aber wenn er nicht da ist fühle ich mich so leer und habe zu nichts Lust. Bitte helft mir, was soll ich tun?

Mehr lesen

9. November 2011 um 20:46

Dito
wie love2327 schon schreibt, solltest du wissen, ob er genauso verliebt in dich ist wie du in ihn. Wenn ihr euch beide liebt, dann steht euch nichts im Wege, eure Familien werden es irgendwann akzeptieren, denn es ist nicht strafbar und kein Inzest. Leider kann man sich nicht aussuchen in wen man sich verliebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 22:02
In Antwort auf kleines811

Dito
wie love2327 schon schreibt, solltest du wissen, ob er genauso verliebt in dich ist wie du in ihn. Wenn ihr euch beide liebt, dann steht euch nichts im Wege, eure Familien werden es irgendwann akzeptieren, denn es ist nicht strafbar und kein Inzest. Leider kann man sich nicht aussuchen in wen man sich verliebt.

Danke
danke, ihr habt recht, habe ein bisschen angst davor. aber so kann es ja auch nicht weitergehen. natürlich werden sie irgendwann akzeptieren dass ich ihn liebe... aber ich möchte das sie ihn auch mögen und sich für mich freuen können...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 22:05
In Antwort auf yasu_12440821

Danke
danke, ihr habt recht, habe ein bisschen angst davor. aber so kann es ja auch nicht weitergehen. natürlich werden sie irgendwann akzeptieren dass ich ihn liebe... aber ich möchte das sie ihn auch mögen und sich für mich freuen können...

Hab keine Angst
rede erst mal mit ihm, ob er dich so liebt wie du ihn. Deine Familie mag ihn doch wohl und seine mag dich doch auch... Oder nicht? Sie können sich auch irgendwann freuen, wenn ihr beide euch wirklich liebt und zeigt das ihr zusammen gehört

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook