Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in Cousin

Verliebt in Cousin

30. März um 7:42

Hallo ihr da  draussen!

Ich hab mich schon öfters hier umgesehen und festgestellt, dass ich nicht alleine mit meinen Problem bin.

Ich hab mich in meinen Cousin verliebt. 
 

Mehr lesen

30. März um 8:20

Und jetzt? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 8:43
In Antwort auf sunshinegirl36

Hallo ihr da  draussen!

Ich hab mich schon öfters hier umgesehen und festgestellt, dass ich nicht alleine mit meinen Problem bin.

Ich hab mich in meinen Cousin verliebt. 
 

Jetzt frisch oder geht das schon länger mit den Gefühlen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 8:49
In Antwort auf sunshinegirl36

Hallo ihr da  draussen!

Ich hab mich schon öfters hier umgesehen und festgestellt, dass ich nicht alleine mit meinen Problem bin.

Ich hab mich in meinen Cousin verliebt. 
 

Hast du schon mal mit ihm darüber geredet ?
Wie sind seine Gefühle dir gegenüber ?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 9:18
In Antwort auf sunshinegirl36

Hallo ihr da  draussen!

Ich hab mich schon öfters hier umgesehen und festgestellt, dass ich nicht alleine mit meinen Problem bin.

Ich hab mich in meinen Cousin verliebt. 
 

Aha aha ... und jetzt? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 10:32

Inzest 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 10:49

Ich war noch nicht fertig. Hab nochmal angefangen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 10:50

Stimmt aber ich finde es dennoch befremdlich, dass sowas legal ist. Mir wären die verwandtschaftlichen Verhältnisse definitiv zu eng! Wenn ich mir vorstelle, eins meiner Kinder würde später mit einem ihrer Cousins/Cousine liiert, hat dies einen bitteren Beigeschmack.
Es war sogar mal im Gespräch, ob das nicht doch noch zu eng blutsverwandt sei. Hab dazu jetzt keine Quelle parat und keine Lust zum Suchen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 10:58
In Antwort auf skadiru

Stimmt aber ich finde es dennoch befremdlich, dass sowas legal ist. Mir wären die verwandtschaftlichen Verhältnisse definitiv zu eng! Wenn ich mir vorstelle, eins meiner Kinder würde später mit einem ihrer Cousins/Cousine liiert, hat dies einen bitteren Beigeschmack.
Es war sogar mal im Gespräch, ob das nicht doch noch zu eng blutsverwandt sei. Hab dazu jetzt keine Quelle parat und keine Lust zum Suchen.

Ich finde das schon zu enge Blutsverwandtschaft , wenn meine Kinder mit den Kinder meiner Schwester zusammen kommen würden . Ich find die Blutsverwandschaft sogar so eng , dass ich glaube , dass es  sich bei der Familienplanung auf das Kind auswirkt . 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 11:00

Jeder hat seine Meinung zu diesem Thema. Und ganz ehrlich ich bin wegen der Sache auch total verwirrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 11:06

Ich weiß Haesli und genau das, meine ich gehört zu haben, soll neu geregelt werden, also sei im Gespräch. Müsste nach Quellen suchen aber will jetzt mit den Kids raus, das Wetter ist zu schön lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 11:31
In Antwort auf skadiru

Stimmt aber ich finde es dennoch befremdlich, dass sowas legal ist. Mir wären die verwandtschaftlichen Verhältnisse definitiv zu eng! Wenn ich mir vorstelle, eins meiner Kinder würde später mit einem ihrer Cousins/Cousine liiert, hat dies einen bitteren Beigeschmack.
Es war sogar mal im Gespräch, ob das nicht doch noch zu eng blutsverwandt sei. Hab dazu jetzt keine Quelle parat und keine Lust zum Suchen.

Du verallgemeinerst da zu unrecht. Ich kenne meine Cousin und Cousinen väterlicher seits nicht, da wir ausgewandert sind. Meine Schwerter ist "zurückgewandert" und hat wie der Zufall wollte meinen Cousin kennengelernt und sich verliebt. So wie es bei allen anderen Paaren der Fall ist. Man lernt den zukünftigen Partner im Freundeskreis kennen usw.. Sie haben ein Kind, weil das Risiko nicht viel grösser ist, als bei anderen Paaren. Und da wir kein "familiäres" Verhältnis haben, findet es niemand befremdlich.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 12:14
In Antwort auf skadiru

Stimmt aber ich finde es dennoch befremdlich, dass sowas legal ist. Mir wären die verwandtschaftlichen Verhältnisse definitiv zu eng! Wenn ich mir vorstelle, eins meiner Kinder würde später mit einem ihrer Cousins/Cousine liiert, hat dies einen bitteren Beigeschmack.
Es war sogar mal im Gespräch, ob das nicht doch noch zu eng blutsverwandt sei. Hab dazu jetzt keine Quelle parat und keine Lust zum Suchen.

Naja, den Zusammenhang zwischen Legalität und "bitterem Beigeschmack" ... also für mich persönlich hätte es z.B. auch nen bitteren Beigeschmack, wenn mein Kind mit nem verurteilten Mörder zusammenkäm oder mit ner 30 Jahre älteren Frau, und trotzdem wär ich nicht dafür, das für illegal zu erklären ...

Was das biologische Argument angeht (Erbkrankheiten oder irgendwie biologisch missratene Kinder bei Inzestbeziehungen) - das ist wohl noch nicht mal bei Geschwisterbeziehungen ein größeres Problem. Außer es wären irgendwelche bestimmten Erbkrankheiten in der Familie unterwegs, da müssten dann aber auch nicht-verwandte Partner drauf achten.

lg
cefeu

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März um 13:27

Leute, ich WEISS, dass es legal ist! Dennoch wurde schon diskutiert, ob sie nicht eben doch zu eng verwandt sein könnten und das Gesetz überdacht werden sollte...ich wäre dafür. 
Alles andere ist nur meine persönliche Meinung dazu! 
Meine Schwester und ich bspw gucken uns an, wenn ihre gleichaltrige Tochter und mein Sohn (4) uns erzählen sie seien verliebt und sagen dann:" oh Gott und es wäre auch noch legal, wenn sie mal heiraten wollen und Kinder kriegen täten!"
Ebenso mag ein Sohn (9) vom Bruder meines Mannes unsere Große (9) sehr gern und faselte was von verliebt blabla.. gruselige Vorstellung für mich, ja!

Ich habe meine 1000km entfernt lebenden Cousins nur 2-3x gesehen, zuletzt 1996. Trotzdem könnte ich mir nichts mit denen vorstellen, obwohl sie zwei attraktive Männer sind. Sie sind MIR zu eng verwandt!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März um 12:00

Dachte bis jetzt immer das es eher türkische Tradition ist unter der Familie zu heiraten 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März um 12:01
In Antwort auf fiebie95

Dachte bis jetzt immer das es eher türkische Tradition ist unter der Familie zu heiraten 

Ich meine in dem Fall Zusammenzukommen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April um 17:50

Da hast du natürlich vollkommen recht, in beiden Absätzen.
Wir gehen auch nicht davon aus, dass es in 10 Jahren +- was mit ihnen werden könnte aber einfach die Vorstellung, sie könnten und sie dürften das auch noch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest