Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in besten Freund - der eine Freundin hat

Verliebt in besten Freund - der eine Freundin hat

20. August 2012 um 0:29 Letzte Antwort: 20. August 2012 um 13:11

Halli hallo!
Also ich hab folgendes Problem... Ich und "er" kennen uns jetzt schon ziemlich lange... Als wir uns kennenlernten, waren wir auch (leider nur) . 2-3 Wochen ein Paar.... Ich hab damals mit ihm Schluss gemacht wegen einem anderen, was dann doch nicht die richtige Entscheidung war... Als ich dann zu ihm zurückwollte - wollte er mich nicht mehr ... Das alles ist nun schon ein paar Jährchen hin, und ich bin immernoch in ihn velriebt ( natürlich hab ich versucht ihn zu vergessen, und es auch mit anderen versucht, was nicht funktioniert hat... ).

NUN Jedoch ist er seit 6 Monaten schon in einer Beziehung, kein Ende in sicht... Und ich kämpfe mit der Eifersucht .... wenn ich mich mit ihm treffe nennt er es auch scherzhaft ein Date, er nennt mich sein Schätzchen, er schreibt dass er mich vermisst wann wir und länger nicht gesehen haben, oder das er mich liebt ... Ich weiss natürlich das alles nicht wirklich ernst gemeint ist, oder vielleicht doch?
Ein weiteres problem ist, dass seine Freundin UNGLAUBLICH Eifersüchtig ist, was bedeutet wenn ich alleine mit ihm was trinken gehen will am Wochenende, stört es sie, da sie sich unter der Woche nicht so oft sehen können ( Sie sagt ja, sie will ihm nichts verbieten sondern will nur das er rücksicht nimmt, was ich glaub doch etwas geheuchelt ist ) ... was ich nicht verstehen kann, da wir ja beste Freunde sind und ich sonst unterm Jahr wo anders studiere und ihn nicht treffen kann....
Auch hat sie sich letztens aufgeregt weil sie gefragt wurde ob sie nicht mehr mit ihm zusammen sei, sondern mit mir, weil er eben immer neben mir saß und mit mir geredet hat (was mich schon etwas gefreut hat ).... Er sagt er liebt sie unendlich blabla, aber wieso geht er dann so mit mir um ? glaubt ihr ich hätt vllt doch ne chance bei ihm?

Ich weiss es ist nicht in ordnung sich in Beziehungen einzumischen, werde ich auch nicht machen... Aber meint ihr er könnte sich doch noch für mich entscheiden?

Wie soll ich mit der Situation umgehn?
Ich lieb ihn doch so sehr

Mehr lesen

20. August 2012 um 11:45

Mhmmmmm
Schwierige Situation die du da hast..
Ich glaube da kann dir niemand so richtig helfen weil wir hier weder ihn noch dich noch seine Freundin kennen..
Das einzige was ich dir raten würde (so würde ich es jedenfalls machen) ist mit ihm ganz offen Weiber zu reden..
Denn NUR dann hast du Gewissheit wie seine Gefühle zu dir aussehen.
Ich weis das birgt das Risiko das eure Freundschaft daran zerbricht, aber ganz ehrlich, ist es dir lieber das die Freundschaft dann kaputt geht oder willst DU daran kaputt gehen?! Mach dir darüber Gedanken und riskiere es..
Wer weis vl wirst du wirklich überrascht und er fühlt auch so wie du...

Drücke dir die Daumen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2012 um 13:11

...
Also wir haben uns noch nicht so lang gekannt als wir zusammengekommen sind.... da war auch das zusammenkommen noch eher so larifari was auch immer ... Aber ja. Manchmal trifft man eben eine Entscheidung und kommt erst später drauf das es die Falsche war ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram