Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in Arbeitskollegin die hetero ist ??‍♀️

Verliebt in Arbeitskollegin die hetero ist ??‍♀️

17. Juni um 21:09 Letzte Antwort: 17. Juni um 22:54

Hallo zusammen, ich brauche mal Eure Hilfe, euren Rat oder vermutlich einfach nur jemanden der mir sagt wie ich aus dem Chaos wieder rauskomme. Bzw. Wie ich mit allem umgehen soll. Es belastet mich momentan so sehr. Also ich fang mal an

Ich bin weiblich Ende 20 und in einer Beziehung mit einer Frau seit 6 Jahren. Vor kurzem sind wir zusammen gezogen und haben ein Haus gekauft. Seitdem läuft es bei uns nicht mehr so gut. Wir haben viel Streit aber dennoch liebe ich sie. 

Seit einigen Monaten habe ich eine neue Arbeitsstelle angefangen. Ich kenne meine Kollegin seit dem. In den letzten 2 Monaten hat sich jedoch erst eine Freudschaft entwickelt. Wir haben privat einiges unternommen und eine schöne Zeit zusammen. Wir schreiben viel und sehen uns auch täglich auf der Arbeit. Vor einiger Zeit hat sie mich gefragt, ob ich mehr für sie empfinden könnte und das es sie definitiv auf Männer steht. ( Außerdem hat sie Familie verheiratet 2 Kinder ist 20 Jahre älter). Ich habe nein gesagt weil ich die Freundschaft nicht gefährden will. Für sie wäre es auch ein Grund weil sie mich nicht verletzen will den Kontakt abzubrechen. Leider hab ich aber doch Gefühle für sie und ich schaff es auch nicht, diese zu unterdrücken abzustellen oder sonst was. Ich hab überhaupt keine Ahnung was ich machen soll, ich will die Freundschaft nicht verlieren und selbst wenn wir den Kontakt privat abbrechen würden, würde ich sie täglich auf der Arbeit sehen und mein Job kündigen kann ich mir deswegen jetzt überhaupt nicht vorstellen. Meine Beziehung ist mir auch wichtig und ich fühle mich einfach nur in einem totalen Chaos. Sie gibt mir oft das Gefühl, dass von ihrer Seite doch mehr sein könnte ( was sie schreibt und macht) aber anderseits sagt sie wieder sie wäre definitiv hetero und ihre Familie ist ihr so wichtig. Ich habe keine Ahnung woran ich bin ich kann es ihr nicht sagen, da ich die Freundschaft und den Job ja nicht aufgeben will. Und meine Beziehung auch nicht. Aber so geht es nicht weiter weil es mich sehr belastet und ich auch auf der Arbeit nicht mehr so sein kann wie früher.  😩

Mehr lesen

17. Juni um 21:16

Sie ist hetero. Sie wollte nur sicher gehen, dass du dir keine Hoffnungen machst. 

Du musst den Kontakt auf das nötigste minimieren. Nur das. Suche keinen Kontakt zu ihr!

Gefällt mir
17. Juni um 21:16

Sie ist hetero. Sie wollte nur sicher gehen, dass du dir keine Hoffnungen machst. 

Du musst den Kontakt auf das nötigste minimieren. Nur das. Suche keinen Kontakt zu ihr!

Gefällt mir
17. Juni um 21:26
Beste Antwort
In Antwort auf zitronenschokokuchen

Sie ist hetero. Sie wollte nur sicher gehen, dass du dir keine Hoffnungen machst. 

Du musst den Kontakt auf das nötigste minimieren. Nur das. Suche keinen Kontakt zu ihr!

Das nötigste sind immer noch 8h am Tag in einem Raum. Keine Ahnung wie das gehen soll. Wahrscheinlich hast du recht und sie hat Angst, dass ich mich verliebe oder sie mir Hoffnungen macht. Aber wenn ich die Angst habe, warum sende ich dann jemandem Nachrichten, Bilder und schreibe zweideutige Sachen? Das versteh ich halt nicht. Oder ich will es nicht verstehen, weil es mir Hoffnung macht  

Gefällt mir
17. Juni um 22:54
In Antwort auf anna1909

Das nötigste sind immer noch 8h am Tag in einem Raum. Keine Ahnung wie das gehen soll. Wahrscheinlich hast du recht und sie hat Angst, dass ich mich verliebe oder sie mir Hoffnungen macht. Aber wenn ich die Angst habe, warum sende ich dann jemandem Nachrichten, Bilder und schreibe zweideutige Sachen? Das versteh ich halt nicht. Oder ich will es nicht verstehen, weil es mir Hoffnung macht  

Wenn man verliebt ist, dann sieht man viele Dinge. Das ist ganz normal. Versuche dich zu schützen. Das geht nicht gut aus. 

Gefällt mir
17. Juni um 22:54
In Antwort auf anna1909

Das nötigste sind immer noch 8h am Tag in einem Raum. Keine Ahnung wie das gehen soll. Wahrscheinlich hast du recht und sie hat Angst, dass ich mich verliebe oder sie mir Hoffnungen macht. Aber wenn ich die Angst habe, warum sende ich dann jemandem Nachrichten, Bilder und schreibe zweideutige Sachen? Das versteh ich halt nicht. Oder ich will es nicht verstehen, weil es mir Hoffnung macht  

Wenn man verliebt ist, dann sieht man viele Dinge. Das ist ganz normal. Versuche dich zu schützen. Das geht nicht gut aus. 

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club