Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt in 16 Jahre älteren

Verliebt in 16 Jahre älteren

10. Juni 2014 um 18:57 Letzte Antwort: 12. Juni 2014 um 4:14

Ich habe mal eine wichtige Frage, auch wenn es eine Frage ist, deren Ansichten wahrscheinlich in komplett verschiedene Richtungen gehen werden. Ich brauche keine Kommentare wie "du spinnst", etc. Ich will nur eure normalen Meinungen, oder sogar eigene Erfahrungen mit diesem Thema lesen, um mir ein Bild zu machen.

Jetzt zu meiner Frage.

Ich bin 19 Jahre und ich bin jetzt direkt verliebt in ihn, aber ich merke das ich in der Anwesenheit des Mannes nervös werde & ich mich dann gut benehme, also ich will seine Aufmerksamkeit auf mich ziehen.

Er ist ein Arbeitskollege, was auch problematisch ist, aber darum geht es nicht, da ich auf der Arbeit nichts mit ihm zu tun habe & ihn auch nicht sehe, da er woanders arbeitet, ist eine grosse Firma.

Das Problem ist eher, dass er 16 Jahre älter ist, wobei er weder vom Aussehen, noch vom Charakter & Verhalten sich wie ein 35 jähriger verhält.

Wir waren vor kurzem auf einer Feier, nicht von der Firma aus, da waren einfach viele Bekannte und er eben auch. Er hat mich dort sehr oft angeschaut, und als ich dann geschaut habe hat er weggeschaut oder wir haben uns angelächelt...

Haben auch geredet, aber über nichts privates. Einfach so über allgemeine Dinge.

Jetzt ist meine Frage ob ich ihn einfach mal auf der Arbeit nach zB Hilfe bei einem Problem fragen soll, also dass er mir was erklären soll, oder ähnliches. Ich will ihn jetzt nicht zu einem Treffen anreden, sondern irgendeinen Vorwand haben wo wir reden können und ich merke ob er irgendwelche Anzeichen macht, ob er mich mag oder nicht.

was meint ihr, was für Erfahrungen habt ihr gemacht, sind 16 Jahre Altersunterschied wirklich so schlimm? Ich mein momentan vielleicht irgendwie komisch, aber wenn ich zB 25 oder so bin ist das doch komplett egal. Ich bin ja nicht 13, sondern volljährig. .

Mehr lesen

11. Juni 2014 um 8:50

Hi
In meiner Beziehung ist ein Altersunterschied von 27 Jahren und sie funktioniert genauso wie gut wie jede andere Beziehung.
Das Alter ist nur eine Zahl. Ob man zueinander passt hängt vom Charakter und dem Wesen ab, Wünsche und Vorstellungen in einer Beziehung und der Liebe. Nichts von dem verändert sich grundlegend mit dem Älter werden. Ich weiß das ich mit 17 genau das selbe in einer Beziehung gesucht habe wie mit 28. Du bist wie du bist und bleibst es auch, jemanden zu finden der mit deiner speziellen Art umgehen kann ist nicht nur schwierig wenn es einen Altersunterschied gibt. Auch in einer solchen Beziehung (wenn sie denn mal eine ist) warten exakt die gleichen Probleme wie in jeder anderen auch. Alles was sich mit dem Alter verändert sind Ansichten über die Dinge des Lebens, klar, Lebenserfahrung. Dennoch möchte jeder geliebt werden, ob mit 18 oder mit 80...

Zu dem Rest kann ich nur sagen: Trau dich. Er wird vermutlich viel mehr Hemmungen haben auf dich zuzukommen, als umgekehrt (ist einfach so, ab einem gewissen Alter sagen sich die Männer, dass sie eh keine Chancen haben)

Viel Glück dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2014 um 4:14

Siehatfragen
Ein Altersunterschied von 16 Jahren ist überhaupt kein Problem( Mann älter - Frau jünger).Es soll ja sogar sehr gut funktionieren, wenn der Mann 30 Jahre oder mehr älter ist.
Da gibt es allerdings Besserwisser, die glauben, dass frau nur nach ihren Erkenntnissen glücklich sein kann und vergessen dann, dass jede Frau und jeder Mann ein eigenes Erleben hat und das hat nichts aber auch gar nichts mit dem Erleben einer Besserwisserin zu tun und "aber ich kenne das anders" wäre dann auch schon wieder das Problem der Besserwisserin.
Also nur Mut, denn 16Jahre sind nicht viel..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook