Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt?

Verliebt?

14. September 2007 um 14:47

Hallo Leute!!
Das hier ist mein erstes Forum, aber ich hoffe trotzdem auf einige Antworten.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich wirklich verliebt bin. Mein Herz sagt ja, mein Verstand stellt sich gegen diese Person.
Verständlich. Wenn ich näher darauf eingehe, werdet ihr sehen warum.
Er ist der Neffe meines Stiefvaters und somit mein Stiefcousin.
Ich fühle mich falsch dabei, wenn ich ihn anschmachte.
Dabei weiß ich noch nicht einmal, warum das so ist.
Er ist nicht gerade der Junge, den man sich normalerweise als Traumtypen vorstellt. Er ist einer der unteren in meiner Klasse.
Vorher habe ich immer gedacht, dass ich ihn nicht mögen würde.
Oft haben wir uns beleidigt, um den Schein zu wahren. Schon immer galten wir als Cousin und Cousine. Egal ob wir das nun wirklich waren oder nicht. Es waren keine harten oder schlimmen Beleidigungen, nein. Es waren harmlose Dinge. Blödi oder Trottel waren dazu noch das schlimmste. Aber seit einigen Woche kann ich ihn einfach nicht mehr beleidigen. Ich kann ihn nicht Trottel nennen. Ich muss ihn bei seinem richtigen Namen nennen. Auch ihm ist das aufgefallen. Er hatte mich vorher bei icq sogar gefragt, ob wir nicht doch mit den Beleidigungen aufhören könnten. Ich weiß nicht, was in dem Moment passiert ist, aber ich bin einfach aufgesprungen und hab wie eine Wilde durchs Zimmer getanzt. Als ich ihn in den folgenden Tagen in der Schule aufgetroffen habe, musste ich immer grinsen, wenn ich ihn sah. Wenn er mich ansieht, werde ich oft rot. Wenn sein Name ertönt, zucke ich regelrecht zusammen. Sogar im Unterricht kann ich mich nicht konzentrieren. Ich beginne in der Schule dadurch schlechtere Noten zu bekommen, besonders in Mathe. Er ist ziemlich gut in Mathe und so hatte ich die Idee, das ich ihn zur Nachhilfe anfragen könnte. Er hat nicht nein gesagt und gemeint, wird könnten uns bei mir treffen. Er musste vorher noch zu einem speziellen Unterricht. Als ich ihn dort antraf, um ihn abzuholen, war er völlig anders gekleidet. Er hatte völlig neue Sachen an, die er in der Schule nie zuvor getragen hatte.
Auf dem Weg nach mir erfuhr ich dann, das er nur wegen der Nachhilfe gekommen sei, denn eigentlich wohnt er in einer ganz anderen Stadt. Der Unterricht war an dem Nachmittag ausgefallen, also war er nur wegen mir gekommen. Oder war es doch wegen der Nachhilfe? Bekommen hat er dafür ja nichts. Bei mir ist es auch gut gelaufen, leider wollte er viel zu schnell wieder nach Hause.
Dieser Typ verwirrt mich noch mehr, in dem er mir zeigt, das er mich mag und mir dann aus heiterem Himmel die kalte Schulter zeigt.
Dabei hat er mir noch nie gesagt, das er mich mag, nur das ich ganz okay bin, allerdings mit der Begründung, ich sei seine Cousine.

Jetzt weiß ich gar nicht mehr, was ich von ihm halten soll.
Mag er mich, oder nicht? Direkt fragen will ich ihn nicht unbedingt, da ich nicht weiß, wie er reagieren würde. Das schlimmste wäre, wenn er mich komplett ignorieren würde, also suche ich eine andere Möglichkeit.
Was ratet ihr mir?

Mehr lesen

16. September 2007 um 0:01

Ich versteh dich
es ist eigentlich ganz einfach: du bist total in den typ verliebt. hört sich jetzt scheiße an aber : dein herz weiß es, deine verstand wehrt sich aus dem simplen grund, dass ihr verwandt seit...
das er erst lieb und nett ist und dir dann die kalte schulter zeigt ist normal. jungs zeigen ihre gefühle nicht offen auf einem tablett und wenn sie nett waren lassen sie sich kurz abblitzen, damit du das interesse nicht verlierst. denn das würdest du denn er immer lieb und nett wär.ich hoffe das hat dir geholfen. =) megakeks

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen