Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verliebt, aber er will keine Beziehung!

Verliebt, aber er will keine Beziehung!

18. Juni 2015 um 18:14

Hallo Ihr Lieben,

ich bin Momentan in einer ziemlich blöden Lage. Ich habe mich in meinen besten Freund verliebt. Also jedenfalls war er von meiner Seite aus mein bester Freund. Wir haben so gut wie täglich Kontakt, aber ich habe ihn (auch als er für mich nur mein bester Freund war) bereits öfter nach alleinigen Treffen gefragt, er hatte immer irgendwas anderes zu tun oder eine Ausrede, warum er keine Zeit hatte.

Ich habe gedacht, dass er einfach kein Interesse an mir hat. Dann haben wir uns aber auf einem Geburtstag geküsst und es war auch wunderschön, danach starte ich wieder einen Versuch mich alleine mit ihm zu treffen. Er sagte erst zu, dann aber wieder ab. Da habe ich echt kein Verständnis mehr gehabt, weil es ist alles perfekt zwischen uns. Wir verstehen uns so super, ich wurde auch schon von vielen darauf angesprochen, was da zwischen uns läuft, wir sind einfach auf einer Wellenlänge und haben den selben Humor, also eigentlich alles gut. Deswegen habe ich nicht verstanden, warum er schon wieder einem Treffen aus dem Weg geht.

Ich habe ihn also direkt darauf angesprochen, wovor er Angst hat, den Kuss bereut oder was mit ihm los ist. Von ihm kam dann, dass er es nicht bereut, er nun im Moment keine Beziehung möchte, weil er in seiner vorherigen Beziehung ziemlich viel zurück gesteckt hat und erstmal seine Freiheiten haben möchte. Er möchte nicht mit so einer Einstellung sich auf mich einlassen und er sagte er wisse genau, wo das hinführt wenn wir uns jetzt treffen würden und dass das IM MOMENT seine Gedanken sein.

Er hatte danach wahnsinnige Angst, dass ich mich nun von ihm abwende und dass ich ihn nicht mehr begrüßen würde und so was, wenn wir uns sehen. Das ist natürlich völliger Quatsch, das nächste Mal als wir uns gesehen haben, habe ich ihn zur Begrüßung in den Arm genommen und konnte ihm damit seine Angst glaube ich ein bisschen nehmen.

Ich verstehe es ja irgendwie, aber seine letzte Beziehung ist, soweit ich weiß, schon mehr als 2 Jahre her und er scheint ja und wenn da was ist, dann muss man auch mal was wagen finde ich.

Zwei Wochen nach dem ersten Kuss waren wir wieder zusammen auf einer Feier und sind dann danach mit zwei anderen zu mir, haben noch kurz was gegessen und dann waren wir aber alle so fertig, dass wir schlafen gegangen sind. Er hat sich ganz selbstverständlich zu mir ins Bett gelegt und natürlich ist dann auch was gelaufen und auch das war wieder wunder wunder schön. Am nächsten Morgen sagte er dann: Ich habe angst, dass das passiert, was ich eigentlich nicht wollte. Also im Klartext hat er angst sich in mich zu verlieben, weil er ja eigentlich keine Beziehung möchte.

Ich habe erst daran gedacht, dass er vllt nur auf das körperliche aus ist, aber dann würde er ja jede Gelegenheit nutzen sich mit mir zu treffen, aber dem geht er ja patu aus dem weg. Nur Freunde reicht ihm aber auch nicht, eine Beziehung will er aber auch nicht.. Was will er denn nun?? Ich weiß wirklich nicht was ich noch machen soll. Ich habe mich nämlich in ihn verliebt.

Ach ja er hat mir dann übrigens gesteckt, dass ich für Ihn noch seit wir uns kennen interessant war. Wir haben uns vor ca. einem Jahr kennen gelernt, während er für mich anfangs mein bester Freund war, war ich scheinbar schon immer mehr für ihn. Dann verstehe ich es noch weniger, dass er jetzt nicht mal ein Risiko eingeht, sein Kopf ausschaltet und auf seine Gefühle hört.

Könnt Ihr mir helfen, was meint ihr??

Mehr lesen

18. Juni 2015 um 18:27

Tja... er mag dich halt und du reizt ihn auch irgendwie
aber mehr ist es leider nicht. und bitte nicht schon wieder die laier darüber, dass jemand grad keine beziehung eingehen kann, NUR, weil damals mal irgendwas mit ner anderen beziehung schief lief...
wer echte gefühle für jemanden hat und verliebt ist, der WILL auch eine beziehung.
dein liebelein will nichts weiter als ne freundschaft+. und dass er dbzgl. so zaudert dürfte daran liegen, dass sein gewissen ab und zu anklopft. schließlich zerstört das '+' eine freundschaft irgendwann zwangsläufig, wenn einer von beiden mehr will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2015 um 18:43
In Antwort auf didivah

Tja... er mag dich halt und du reizt ihn auch irgendwie
aber mehr ist es leider nicht. und bitte nicht schon wieder die laier darüber, dass jemand grad keine beziehung eingehen kann, NUR, weil damals mal irgendwas mit ner anderen beziehung schief lief...
wer echte gefühle für jemanden hat und verliebt ist, der WILL auch eine beziehung.
dein liebelein will nichts weiter als ne freundschaft+. und dass er dbzgl. so zaudert dürfte daran liegen, dass sein gewissen ab und zu anklopft. schließlich zerstört das '+' eine freundschaft irgendwann zwangsläufig, wenn einer von beiden mehr will.

...
Tja- nimm es halt wie es ist. Es reicht bei ihm nicht für eine Beziehung. Um dein Seelchen zu schützen würde ich dir zu einiger Distanz raten. Solltest du ihm doch wider Erwarten wirklich wichtig sein wird er es akzeptieren und respektieren. Falls er Doch mal eine Beziehung mit dir wünscht weiß er dich ja wohl zu finden... Dann kannst du immer noch schauen was du willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2015 um 21:51

Liebe(r) gast!
Es ist, wie mit der berühmten Nadel im Heuhaufen. Er ist die Nadel, NEIN! Du bist NICHT (!) der Heuhaufen, sondern, die Person, die nach einer Beziehung sucht. Nun ja, Dein Freund ist von etwas "Zärtlichkeit" nicht abgeneigt. Das kann ich gut verstehen. Was würde denn ich erst sagen? Mich möchten auch sehr viele Frauen, TAUSENDE Frauen! Sie kommen an und sagen: "Na, `lib`, wie wär`s mit ein bisschen Zärtlichkeit?" - "NEIN!", sage ich, "verschwindet bloß mit Eurer Zärtlichkeit! Ich will meine Ruhe! Ich will keine Beziehung!" - Und so, wie ich, ist auch ER, Dein Freund! Mag sein, dass er nicht sooo gut aussieht, aber, das ändert ja nichts an der Situation! Du solltest die Sache mit mehr Humor angehen! Trotz allem:

Viel Glück!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram