Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verletzter Stolz oder Desinteresse?

Verletzter Stolz oder Desinteresse?

31. Juli 2013 um 17:59

Nach einem deftigen Streit habe ich meinem Fische Mann gesagt er soll sich nicht mehr bei mir melden. Dies war vor ein paar Wochen. Davor haben wir uns fast täglich gehört und sind sehr gut miteinander ausgekommen. Nun meldet er sich wirklich nicht mehr. Normalerweise wohnen wir fast 200km voneinander entfernt, nun habe ich von Freunden erfahren, dass er geschäftlich in meiner Nähe ist (so. ca. 50 km) entfernt.

Irgendwie habe ich damit gerechnet, dass er sich melden wird um mich zu sehen. Doch er ist nun seit drei Tagen da und hat sich nicht gemeldet. Ich traue mich natürlich nach der ganzen Aktion nicht ihn als erste zu kontaktieren. Meldet er sich nicht weil er seinen Stolz hat oder ist es sogar Desinteresse?

Klar, so richtig, kann nur er das wissen. Aber eure Meinung nimmt mich schon wunder. Danke

Mehr lesen

31. Juli 2013 um 18:02

Du hast ihm
gesagt, er soll sich nicht mehr melden und jetzt wunderst du dich, dass er macht, was du von ihm verlangt hast? Da wirst du wohl oder übel über deinen Schatten springen müssen und dich bei ihm melden, wenn du das nicht so gemeint hast, wie du es gesagt hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 18:04

Du hast ihm gesagt, er soll sich nicht melden.
Was hat das mit Stolz oder Desinteresse zu tun? Entweder du meldest dich oder ihr habe vielleicht nie wieder Kontakt. Ansonsten kannst du nur hoffen, dass er gegen deinen Wunsch handelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 18:06

...
Du hast gesagt, er soll sich nicht melden, jetzt tut er es nicht und es gefällt dir auch nichtß Typisch Frau. Sorry, ich mein es nicht böse, aber so sind wir nunmal. Meine Meinung: melde DU dich bei IHM, kläre den Streit mit ihm, sag ihm, dass du das nach dem Streit einfach so aus Wut gesagt hast, dass du aber keinesfalls wirklich den Kontakt zu ihm verlieren möchtest. Das es dumm war, so etwas zu sagen und du ihn vermisst.

ja, schlimmstenfalls hat er das Interesse an dir bereits verloren, aber daran bist du ja auch teilweise selbst Schuld, oder? Vielleicht hat er den streit auch provoziert, um es nicht offiziell beenden zu müssen?! Ich weiß es nicht und kann nur raten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 18:34

Kleine Ergänzung
Ich muss es so sagen, die Schuld an allem trägt das super Facebook. Nachdem ihm zwei drei Frauen auf seine Pinnwand gepostet haben, ist in mir ein kleiner Zweifel aufgekommen. Er hat auf die Posts nicht reagiert. Also habe ich mir gedacht, mal schauen was er macht wenn ich ihm auf die Pinnwand schreibe (immerhin hat er mir gesagt, er liebt mich).

Demzufolge habe ich ihm ein Herz gepostet. Dass er darauf nichts geantwortet hat, verwundert mich nicht. ABER es hat ihm auch nicht gefallen und er war an diesem Tag schon etwas kommisch und zurückhaltend und am nächsten Tag dasselbe. Da ich halt Mensch mit Gefühl bin, war ich sehr verletzt, dass er so reagiert hat. Daraufhin habe ich ihm gesagt am besten ist wenn er sich gar nicht mehr meldet. Das einzige was er noch gesagt hat war, ich verstehe es.

Seit ihr immer noch der Meinung ich soll mich melden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 18:37
In Antwort auf marfa_11848702

Kleine Ergänzung
Ich muss es so sagen, die Schuld an allem trägt das super Facebook. Nachdem ihm zwei drei Frauen auf seine Pinnwand gepostet haben, ist in mir ein kleiner Zweifel aufgekommen. Er hat auf die Posts nicht reagiert. Also habe ich mir gedacht, mal schauen was er macht wenn ich ihm auf die Pinnwand schreibe (immerhin hat er mir gesagt, er liebt mich).

Demzufolge habe ich ihm ein Herz gepostet. Dass er darauf nichts geantwortet hat, verwundert mich nicht. ABER es hat ihm auch nicht gefallen und er war an diesem Tag schon etwas kommisch und zurückhaltend und am nächsten Tag dasselbe. Da ich halt Mensch mit Gefühl bin, war ich sehr verletzt, dass er so reagiert hat. Daraufhin habe ich ihm gesagt am besten ist wenn er sich gar nicht mehr meldet. Das einzige was er noch gesagt hat war, ich verstehe es.

Seit ihr immer noch der Meinung ich soll mich melden?

Korrektur
ich meine er hat gesagt, ich verstehe es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 18:39

....
Kasta es ist schon Kindergarten, es geht ja nicht um das blöde Liken sondern um sein Verhalten. Er kapiert nicht dass er mich damit verletzt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 18:57
In Antwort auf marfa_11848702

....
Kasta es ist schon Kindergarten, es geht ja nicht um das blöde Liken sondern um sein Verhalten. Er kapiert nicht dass er mich damit verletzt hat.


Sry aber das hätte ich auch nicht gecheckt. Wie soll ein Mann denn wissen, das eine blöder Facebookpost dich durchdrehen lässt? Ich like nichts aber auch gar nichts. Wenn mir deswegen nen Mädel komisch kommt, checke ich auch nichts. Kanns auch nicht nachvollziehen.

Diese furchtbare Selbstpräsentation und öffentliche Darstellung wirkt auf manche übrigens auch abstoßend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 19:22
In Antwort auf marfa_11848702

Korrektur
ich meine er hat gesagt, ich verstehe es nicht.

Ich hätte das
Herz auch nicht geliked und ich bin eine Frau. Ich würde meinem Freund so etwas auch niemals auf die Pinnwand posten. Da müsste ich ja vor Scham im Boden versinken.
Wenn ich so etwas bei anderen Paaren beobachte, frage ich mich jedes Mal, was einen Menschen dazu treibt, seine Gefühle für alle Leute sichtbar mitzuteilen.

Na jedenfalls: Vielleicht fand er das genauso peinlich wie ich es finden würde und war deshalb sehr wenig erfreut über die Sache, weil er sich dabei gefragt hat, ob das denn wirklich nötig ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 19:42
In Antwort auf marfa_11848702

Kleine Ergänzung
Ich muss es so sagen, die Schuld an allem trägt das super Facebook. Nachdem ihm zwei drei Frauen auf seine Pinnwand gepostet haben, ist in mir ein kleiner Zweifel aufgekommen. Er hat auf die Posts nicht reagiert. Also habe ich mir gedacht, mal schauen was er macht wenn ich ihm auf die Pinnwand schreibe (immerhin hat er mir gesagt, er liebt mich).

Demzufolge habe ich ihm ein Herz gepostet. Dass er darauf nichts geantwortet hat, verwundert mich nicht. ABER es hat ihm auch nicht gefallen und er war an diesem Tag schon etwas kommisch und zurückhaltend und am nächsten Tag dasselbe. Da ich halt Mensch mit Gefühl bin, war ich sehr verletzt, dass er so reagiert hat. Daraufhin habe ich ihm gesagt am besten ist wenn er sich gar nicht mehr meldet. Das einzige was er noch gesagt hat war, ich verstehe es.

Seit ihr immer noch der Meinung ich soll mich melden?


Sei mir nicht böse, aber wenn das tatsächlich so abgelaufen ist, dann bist du nicht ganz dicht. Das ist doch nur noch peinlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 20:05

...
Doch eigendlich schon. Ja ich poste sonst auch nichts im fb, finde es ja selber bloed aber na ja, habe es wohl voll verbockt (

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 20:13
In Antwort auf marfa_11848702

...
Doch eigendlich schon. Ja ich poste sonst auch nichts im fb, finde es ja selber bloed aber na ja, habe es wohl voll verbockt (

Dann melde
dich jetzt bei ihm und zeig ihm, dass du zumindest mit einem Streit erwachsen umzugehen weißt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2013 um 23:23

Mooooin,
Kleine Frage. Wieso möchtest du ihn überhaupt noch sehen wenn du ihm eh eine Abfuhr gegeben hast?
Typische Anzeichen von verletzter Stolz. Männer mögen es absolut nicht einen Korb zu bekommen. Sie sind doch immerhin die, die Frauen abschießen.
Wenn du ihn zurück willst melde dich bei ihm. Ist er dir egal lasse ihn links liegen.

alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2013 um 15:12
In Antwort auf marfa_11848702

....
Kasta es ist schon Kindergarten, es geht ja nicht um das blöde Liken sondern um sein Verhalten. Er kapiert nicht dass er mich damit verletzt hat.

...
Ich würde nicht sagen, dass er es nicht kapiert... ich würde sagen, dass er sich diesen Schuh berechtigterweise nicht anzieht. Auf so ein dämliches Machtspielchen auch noch einzusteigen gibt dir ja am Ende noch das Gefühl, du könntest ihn mit weiteren "Liebesbeweis"-Forderungen gängeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2013 um 16:34

Noch nicht..
Ich habe ein wenig angst wegen seiner reaktion..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2013 um 22:29

Man...
...sollte auch im Streit nie Worte sagen, die man nicht so meint! DIr war doch klar, dass Du es nicht ernst gemeint hast, als Du sagstes, er solle sich nicht mehr bei Dir melden. Überleg mal, warum Du ihm auf die Art eins reinwürgen wolltest. Insgeheim dachtest Du doch, er hält sich nicht daran und kommt angekrochen, vermutlich mit einer Entschuldigung?

Nun ist es eben so, dass er sich daran hält. Das tut er, weil er verletzt ist, weil er nicht einsieht, dass er sich auch noch melden soll, obwohl Du diejenige bist, die ihm sozusagen die Tür gewiesen hat, und ja, vielleicht ist er mittlerweile auch desinteressiert und fragt sich, was er mit einer Frau soll, die beim geringsten Bisschen die Beziehung beenden will.

Ich kann es von daher sehr gut nachvollziehen, dass er sich nicht bei Dir meldet. DU bist nämlich dran, das Ganze wieder ins Reine zu bringen. Du bist diejenige, die sich für diese Worte entschuldigen sollte, ganz einfach, weil die Reaktion übertrieben war und unangemessen und ihn verletzt hat. Und letztendlich auch, weil Du ihn gern sehen möchtest. Ob er das auch will, wirst Du nur herausfinden, wenn Du den ersten Schritt machst.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2013 um 10:33

..
Ich werde mich heute oder morgen bei ihm melden. Gebe euch Bescheid wie die Reaktion war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2013 um 12:09

Ich habe mich gemeldet
Und zwar habe ich von meiner Freundin erfahren, dass er am Freitag in die Alpen gefahren ist... Eins seiner Hobby ist Bergsteigen...

Irgendwie hat es nciht gepasst ihn anzurufen...also habe ich ihm geschrieben, er soll gut auf sich aufpassen. Und zurück ist einfach ein Danke gekommen.

Jetzt bin ich irgendwie gleich weit wie vorher. Ich habe gehoffet er schreibt etwas mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2013 um 12:54

Du sagst jemandem,
er solle sich NICHT mehr bei dir melden und wunderst dich dann, wenn er deinem Wunsch nachkommt???

Wie bist DU denn drauf, wenn ich mal fragen darf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2013 um 13:28

Du hast recht
ich bin mir ja selber bewusst dass ich es so richtig verbocke... aber irgendwie bin ich ein wenig hilflos. Es ist auch für mich merkwürdig, wir haben ein paar wochen keinen kontakt gehabt.

Ich kann ihn ja jetzt nicht einfach vollschreiben als sei nichts gewesen. Soll ich ihm wirklich schreiben ich möchte mich für mein benehmen entschuldigen? also nicht dass ich mich nicht entschuldigen will aber ich frage mich wie das ankommt...

ich bin ein zurückhaltender mensch deshalb fällts es mir halt auch schwer alles wieder gerade zu biegen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2013 um 13:29

Ja ich will ihn,
es hat zwar etwas zeit gebraucht um dies zu realisieren, aber ich will ihn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2013 um 13:33

Ach und wenn ich mich entschuldige...
wie soll ich denn mein verhalten begründen? soll ich ihm sagen ich war einfach wütend und hab es nicht so gemeint oder ja habt ihr eine idee wie ich es irgendwie schön verpacken könnte ,,,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2013 um 13:53

Was spricht eigentlich gegen REDEN
Immer diese drecks Schreiberei. Ich hasse das und antworte inzwischen wirklich nur noch sehr verzögert und dann auch nur mit dem nötigsten. Bei wirklich wichtigen Dingen erwarte ich einen Anruf, ein persönliches Gespräch und keine SMS.So erwachsen sollte man sein.

Was mich bei der Geschichte auch noch interessieren würde.......was hat eigentlich sein Sternzeichen mit dem Ganzen zu tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 11:32

Kasta27 zuerst möchte ich mal sagen dass du ja ein riesen schatz bist
und vielleicht sollte ich beichen, dass ich keinen brief geschrieben habe... ABER ich habe ihn angerufen, er ist zurück aus seinen Berg und ist nun krank zu Hause..

Ich habe ihm gesagt ich möchte mich für mein benehmen entschuldigen, es ist nicht ganz ok was ich abgezogen habe... und er hat gemeint ist schon gut, melde dich die nächste woche damit wir uns sehen...

Soll ich nun sein "ist schon gut" als positiv deuten oder eher als "was soll's ist mir egal".... ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 14:43

Du hast es auf den Punkt gebracht
ich gebe ja zu ziemlich feige zu sein, aber dass bin ich eigendlich nur wenn ich jemanden wirklich mag.

am 14.08.13 wäre es ein jahr... also nächste woche...die pause dauerte jetzt so 6 - 8 wochen...ich weiss es nicht mehr genau... es war schon ne lange zeit mit der pause, aber na ja... hat halt seine zeit gebraucht bis ich manche Dinge begriffen hatte wie man offensichtlich sieht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen