Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verlassen und Betrogen

Verlassen und Betrogen

4. Oktober um 14:47

Hallo,
ich war mit meiner Freundin nun fast ein Jahr zusammen. Jedesmal wenn wir Meinungsverschiedenheiten hatten, hat sie immer gleich schluss gemacht. Hat immer geweint und war so traurig und ist wieder zurück gekommen.
Dieses mal ist es anders.

In der früh hat sie noch gesagt, wir können dies und das mal wieder unternehmen, am Abend macht sie Schluss. Wir hätten verschiedene Ansichten und sie kommt mit meiner Art nicht klar??

Zwei Tage später fuhr ich an ihrem Haus vorbei und das Auto ihres Ex (der vor mir) stand da!! Sie hatten während unserer Beziehung keinen Kontakt, ausser Geburtstagswünsche.

Am gleichen Abend schriebe sie mir, sie will sich mit mir treffen, wegen ihren sachen, die noch bei mir wären. Ich meinte, ich will mich mit ihr nicht treffen und sollen uns die Sachen anderweitig zukommen lassen. Hatte schon Andeutungen wegen ihrem Ex gemacht. Sie meinte immer, was ich denn für einen scheiss erzähle, sie weiss garnicht was ich meine und hat mit dem garnix mehr zu tun.

Irgendwann hab ich dann ganz direkt gefragt, ob er denn bei ihr war, und sie solle ehrlich sein. Sie verneinte und log, dass eine Freundin bei ihr war, die aber definitiv nicht bei ihr war.

Am nächsten Tag als sie in der Arbeit war, hat sie meine Sachen vor ihre Tür gelegt und ich ihre dann vor ihre tür. Sie hat weder Bilder, noch Liebesbriefe noch unser Fotoalbum reingelegt.
Ich hab alles!! Liebesschloss (Geburtstagsgeschenk von ihr), Bilder, Briefe, alles! reingetan, weil ich mich so verletzt und verarscht gefühlt habe.

Darauf hin habe ich gemerkt, dass sie meine Nummer gelöscht hat (merkt man in whatsapp)
Aber den chat in whatsapp wohl nicht, denn sie hatte mir geschrieben, dass ich etwas vergessen habe. Das habe ich ihr dann an die Tür gehängt und sie schrieb, danke fürs vorbeibringen.

Sie sagte zu mir immer, sie liebt mich sooo sehr.. mehr wie jemals jemanden zuvor. 2 Tage nach uns ist ihr ex (also der, den sie vor mir geliebt hat) bei ihr, wisst ihr was ich mein?
Als sie schluss gemacht hat, meinte sie, sie will mich als Person nicht verlieren. Ich sagte, wie sie sich das vorstelle?? Ich soll ihr mit ihrem neuen zuschauen und sie mir mit meiner neuer??
Sie sagte, ich denke immer gleich an nen neuen Partner, sie will keinen anderen
1. Wieso macht man dann schluss
2. Wieso ist ZWEI tage darauf ihr ex bei ihr

So starke Gefühle, wie für sie hatte ich noch nie!
Ich fühl mich verletzt, verarscht, belogen. Ich hasse sie, bin froh dass ich mit so einem schlechten Menschen nicht mehr zusammen bin. Aber ich bin auch sehr traurig und vermisse sie extrem.
Es ist jetzt eine Woche her, ich habe nicht geweint, nichtmal als ich ihr das zeug brachte, als ich das auto ihres ex gesehen habe und alleine daheim war.
Gestern Abend irgendwie... Ich bin ein mental sehr starker Mensch, darum kenne ich das garnicht. Ich konnte mir das weinen noch so sehr verkneiffen... Ich konnte nicht mehr... Bin zu Freunden gefahren und hab um 3 Uhr nachts geklingelt und ewig geratscht und geweint und dann bei denen geschlafen...

Was ist eure Meinung so dazu?

Mehr lesen

4. Oktober um 15:06

Also bei Meinungsverschiedenheiten ständig sofort Schluss zu machen, ist ja auch keine Art und Weise. Das wäre auf Dauer nicht gut gegangen.

Warum hast Du ihr nicht gesagt, dass Du das Auto ihres Ex bei ihr gesehen hast?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober um 16:25
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Also bei Meinungsverschiedenheiten ständig sofort Schluss zu machen, ist ja auch keine Art und Weise. Das wäre auf Dauer nicht gut gegangen.

Warum hast Du ihr nicht gesagt, dass Du das Auto ihres Ex bei ihr gesehen hast?

Naja. Wenn ich schon Anspielungen mache und sie dann sogar direkt danach frage, dann gehe ich davon aus, dass sie weiss, dass ich es weiss...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober um 16:48
In Antwort auf madiggelaufen

Naja. Wenn ich schon Anspielungen mache und sie dann sogar direkt danach frage, dann gehe ich davon aus, dass sie weiss, dass ich es weiss...

Verstehe die Rumeierei trotzdem nicht.

Was spricht dagegen, ihr zu sagen, dass Du den Wagen gesehen hast?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober um 17:29
In Antwort auf madiggelaufen

Hallo,
ich war mit meiner Freundin nun fast ein Jahr zusammen. Jedesmal wenn wir Meinungsverschiedenheiten hatten, hat sie immer gleich schluss gemacht. Hat immer geweint und war so traurig und ist wieder zurück gekommen.
Dieses mal ist es anders.

In der früh hat sie noch gesagt, wir können dies und das mal wieder unternehmen, am Abend macht sie Schluss. Wir hätten verschiedene Ansichten und sie kommt mit meiner Art nicht klar??

Zwei Tage später fuhr ich an ihrem Haus vorbei und das Auto ihres Ex (der vor mir) stand da!! Sie hatten während unserer Beziehung keinen Kontakt, ausser Geburtstagswünsche.

Am gleichen Abend schriebe sie mir, sie will sich mit mir treffen, wegen ihren sachen, die noch bei mir wären. Ich meinte, ich will mich mit ihr nicht treffen und sollen uns die Sachen anderweitig zukommen lassen. Hatte schon Andeutungen wegen ihrem Ex gemacht. Sie meinte immer, was ich denn für einen scheiss erzähle, sie weiss garnicht was ich meine und hat mit dem garnix mehr zu tun.

Irgendwann hab ich dann ganz direkt gefragt, ob er denn bei ihr war, und sie solle ehrlich sein. Sie verneinte und log, dass eine Freundin bei ihr war, die aber definitiv nicht bei ihr war.

Am nächsten Tag als sie in der Arbeit war, hat sie meine Sachen vor ihre Tür gelegt und ich ihre dann vor ihre tür. Sie hat weder Bilder, noch Liebesbriefe noch unser Fotoalbum reingelegt.
Ich hab alles!! Liebesschloss (Geburtstagsgeschenk von ihr), Bilder, Briefe, alles! reingetan, weil ich mich so verletzt und verarscht gefühlt habe.

Darauf hin habe ich gemerkt, dass sie meine Nummer gelöscht hat (merkt man in whatsapp)
Aber den chat in whatsapp wohl nicht, denn sie hatte mir geschrieben, dass ich etwas vergessen habe. Das habe ich ihr dann an die Tür gehängt und sie schrieb, danke fürs vorbeibringen.

Sie sagte zu mir immer, sie liebt mich sooo sehr.. mehr wie jemals jemanden zuvor. 2 Tage nach uns ist ihr ex (also der, den sie vor mir geliebt hat) bei ihr, wisst ihr was ich mein?
Als sie schluss gemacht hat, meinte sie, sie will mich als Person nicht verlieren. Ich sagte, wie sie sich das vorstelle?? Ich soll ihr mit ihrem neuen zuschauen und sie mir mit meiner neuer??
Sie sagte, ich denke immer gleich an nen neuen Partner, sie will keinen anderen
1. Wieso macht man dann schluss
2. Wieso ist ZWEI tage darauf ihr ex bei ihr

So starke Gefühle, wie für sie hatte ich noch nie!
Ich fühl mich verletzt, verarscht, belogen. Ich hasse sie, bin froh dass ich mit so einem schlechten Menschen nicht mehr zusammen bin. Aber ich bin auch sehr traurig und vermisse sie extrem.
Es ist jetzt eine Woche her, ich habe nicht geweint, nichtmal als ich ihr das zeug brachte, als ich das auto ihres ex gesehen habe und alleine daheim war.
Gestern Abend irgendwie... Ich bin ein mental sehr starker Mensch, darum kenne ich das garnicht. Ich konnte mir das weinen noch so sehr verkneiffen... Ich konnte nicht mehr... Bin zu Freunden gefahren und hab um 3 Uhr nachts geklingelt und ewig geratscht und geweint und dann bei denen geschlafen...

Was ist eure Meinung so dazu?

wieso hast du ihr nicht gesagt dass du den Wagen vom Ex gesehen hast??

und jetzt möchtest du sie wieder zurücknehmen damit sie noch ein paar mal mit dir Schluss machen kann?  gute Idee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober um 17:52
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Verstehe die Rumeierei trotzdem nicht.

Was spricht dagegen, ihr zu sagen, dass Du den Wagen gesehen hast?

Ich weiss nicht. Dachte, dass sie das schon wissen wird, woher soll ich sonst wissen, dass er bei ihr war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober um 17:53
In Antwort auf jasmin7190

wieso hast du ihr nicht gesagt dass du den Wagen vom Ex gesehen hast??

und jetzt möchtest du sie wieder zurücknehmen damit sie noch ein paar mal mit dir Schluss machen kann?  gute Idee

Nein.. Das kann ich nichtmehr.. Ich kann mir derzeit blos auch nicht vorstellen wieder jemanden kennenzulernen, der so toll ist. Ich vermisse sie, wie sie Anfangs war.. Nicht die, die sie jetzt ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen