Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verknallt in den Tanzlehrer

Verknallt in den Tanzlehrer

20. Juli 2007 um 2:37

Yep!
Ich glaub mich hat es erwischt. So ein Mist!
Dabei kommt das gar nicht gut, da ich schon seid Jahren vergeben bin. Und ich bin 100 %treu. Aber dauernd muß ich an ihn denken... Wie so ein kleiner Teenager, Katastrophe.
Jedes Mal, wenn wir uns unterhalten kommen immer mehr Gemeinsamkeiten ans Licht und er bringt mich zum Lachen.
Ja klar, Tanzlehrer! Ha ha, der muß ja mit allen reden und gute laune verbreiten. Aber seine Augen, da ist etwas ich spüre es.
Hoffe es geht bald vorbei aber andererseits...
HILFE!!

Mehr lesen

20. Juli 2007 um 13:21

Wechseln?
Ich hab aber lange gebraucht um Kurse zu finden an denen ich teilnehmen kann, weil ich erst ziemlich spät Feierabend habe.
Und die Schule ist in der Nähe von meinem Arbeitsplatz, da kann ich dann immer schnell noch hin. Und ich mach das zusammen mit Freundinnen, die ich angestiftet habe sich anzumelden. Das wär also doof.

Ist jemandem schon etwas ähnliches passiert?
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 13:50

Wenn ich Single wäre,
hätte ich keine Probleme es zu versuchen. Bin zwar schon ein wenig aus der Übung, aber bestimmt nicht schüchtern.
So ein Mist, er geht mir einfach nicht aus dem Kopf.
Bin auch mal zwei Wochen nicht hingegangen um zu sehen ob ich mir alles vielleicht nur einbilde.

Aber kaum war ich wieder da - kawuuuummmm! Wie ein Blitz, wenn er lächelt komme ich aus dem Takt. Mein Puls rast, mein Herz platzt und ich gehe auf Wolken. Es ist so schön, als ob ich zum 1. Mal verliebt bin.
Seufz....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 8:10

Mich hat es ähnlich erwicht!!!
Ich befinde sich in einer sehr ähnlichen Situation. Seit 13 Jahren bin ich verheiratet und habe zwei Kinder. Für mich sollte mein Mann der einzige Mann auf den Erden sein so habe ich auch geschworen bis Euch der Tod scheidet.
Seit einigen Monaten arbeite ich im Büro einer Tanzschule. Und mein Chef (der Tanzlehrer) der ist einfach Fantastisch!
Auf der einer Seite ist mir schon klar, das er Frauenschwarm ist und ständig Frauen um sich herum hat, auf der anderen aber sehe ich, dass er auch etwas für mich empfindet. Leider kann ich nicht sagen welcher Art seine Gefühle sind. Ob er nur das eine will??
Mich auf jedem Fall macht die ganze Situation durcheinander. Bei uns zu Hause ist Routine "angesagt" . Wir gehen nicht zusammen aus, wir unternehmen auch nicht besonders viel mit einander. Deswegen macht mir besonders viel Spaß wenn ich mich mit meinem Chef unterhalten kann, wenn wir Kaffe trinken, wenn wir uns was Nettes sagen usw. Wir reden ja auch über unsere Partner, aber er ist ein Mann und letzt endlich, weis ich nicht ob ein Mann und eine Frau nur Freunde sein können. Außerdem spüre ich gewisse Emotionen.
Alles liegt in meinen Händen. Ich bin mir sicher, dass er nur auf ein Zeichen wartet. Ich weis ganz genau, wenn ich nicht Stark werden kann, dann lasse ich mich vielleicht auch verführen. Und ich bin mir da nicht ganz so sicher, ob ich dass wirklich möchte. Auf der einer Seite schon, aber auf der anderen ich bin verheiratet.
Mein Verstand sagt mir, dass ich Vernünftig sein muss, aber mein Herz sehnt sich einfach nach Schmetterlingen im Bauch. Soll ich jetzt vernünftig aber unglücklich sein, oder glücklich und nicht wirklich Vernünftig?
Wieso muss das so kompliziert sein?! Wieso ich?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 12:27

Ich denke
wenn du dein mann wirklich und aufrechtig lieben würdest, dann könntest du gar kein so großes interesse an deinen tanzlehrer haben u man hört ja schon raus, dass es dich echt erwischt hat, gut man kann jetzt das ganze verdrängen, schule wechseln u zurück zum ehemann gehen, jedoch denke ich, dass damit das grundsetzliche problem nicht gelöst wird, du solltest mal darüber nachdenken, ob du tatsächlich noch so tiefe gefühle für deinen mann hast, oder ob alles eher zu gewohnheit geworden ist, u ob das ganze mit deinen tanzlehrer irgendeine zukunkt hat, ob er auch gefühle für dich hat, denn ich bin davon überzeugt wenn zwei menschen sich wirklich lieben, dann ist da kein platz für gedanken an jemand anderes,denk mal drüber nach ob du deinen tanzlehrer nicht doch ne chance geben wills, denn vielleicht ist er der mann deines lebens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 13:20

)
...ich seh grad, dass das schon ein älterer Beitrag ist... naja egal!

Musste nur grad so lachen, weil eine Bekannte von mir, mal in genau der selben Situation war... Hatte auch schon seit Jahren einen Freund, doch dann kam eben dieser Tanzlehrer...

Naja, ich will es mal ganz extrem abkürzen: Sie ist heute mit dem Tanzlehrer verheiratet, sie haben eine gemeinsame Wohnung und planen Kinder ;o)


Überleg dir WAS du willst. Bist du mit deinem Freund noch glücklich? Stimmt vielleicht in der Beziehung irgendwas nicht? Bist du wirklich so verknallt in den Tanzlehrer? Oder ist das nur eine vorübergehende Schwärmerei? Du siehst das schon ganz richtig, Tanzlehrer sollen ein bisschen mit den Damen flirten (und sie damit an die Tanschule binden...)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 17:35

Und ich versuche grade ihn..
aus dem Kopf zu bekommen!
Besonders, weil mein Freund gerade nicht so toll zu mir ist (siehe "Kindischer Streit")
Oh je! Jetzt war der letzte Kurs bei ihm für sechs Wochen. Hab ihm erzählt, dass ich in Urlaub fahre. Er fragte wie gross mein Koffer ist, und dass er sich klein machen kann. Und zum Schluss, dass ich schnell wieder kommen soll...
Wie war das bei Deiner Freundin nochmal ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 18:06
In Antwort auf engel455

Ich denke
wenn du dein mann wirklich und aufrechtig lieben würdest, dann könntest du gar kein so großes interesse an deinen tanzlehrer haben u man hört ja schon raus, dass es dich echt erwischt hat, gut man kann jetzt das ganze verdrängen, schule wechseln u zurück zum ehemann gehen, jedoch denke ich, dass damit das grundsetzliche problem nicht gelöst wird, du solltest mal darüber nachdenken, ob du tatsächlich noch so tiefe gefühle für deinen mann hast, oder ob alles eher zu gewohnheit geworden ist, u ob das ganze mit deinen tanzlehrer irgendeine zukunkt hat, ob er auch gefühle für dich hat, denn ich bin davon überzeugt wenn zwei menschen sich wirklich lieben, dann ist da kein platz für gedanken an jemand anderes,denk mal drüber nach ob du deinen tanzlehrer nicht doch ne chance geben wills, denn vielleicht ist er der mann deines lebens

Oh Mann,
das wärs!
Mittlerweile ist viel passiert, hab mich lange mit ihm unterhalten und er flirtet auf Teufel komm raus aber:
Hab ein schlechtes Gewissen! Und bin jetzt ertmal im Urlaub, dann werde ich ja sehen ob ich noch an ihn denke.
Vielleicht ist es nur ne Phase!
Vielleicht ist es nur so, weil es mit meinem Freund gar nicht gut läuft?
Bin verwirrt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 9:56
In Antwort auf aliisa_12683513

Und ich versuche grade ihn..
aus dem Kopf zu bekommen!
Besonders, weil mein Freund gerade nicht so toll zu mir ist (siehe "Kindischer Streit")
Oh je! Jetzt war der letzte Kurs bei ihm für sechs Wochen. Hab ihm erzählt, dass ich in Urlaub fahre. Er fragte wie gross mein Koffer ist, und dass er sich klein machen kann. Und zum Schluss, dass ich schnell wieder kommen soll...
Wie war das bei Deiner Freundin nochmal ?

Vorsicht!
hi cosmo
sei jetzt vorsichtig, klar genau jetzt (wo du probleme mit deinem freund hast) wäre es sooo schöööön einfach, sich in die arme des anderen zu flüchten!!! aber überleg dir das gut!! nur weil es bei meiner freundin alles gut gegangen ist, heißt das noch lange nicht, dass es bei dir genauso ist!
mach nicht den fehler und entscheide nicht aus dem "augenblick heraus" - sondern überlege dir was/wen du langfristig willst

lg
kuke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 10:03
In Antwort auf aliisa_12683513

Und ich versuche grade ihn..
aus dem Kopf zu bekommen!
Besonders, weil mein Freund gerade nicht so toll zu mir ist (siehe "Kindischer Streit")
Oh je! Jetzt war der letzte Kurs bei ihm für sechs Wochen. Hab ihm erzählt, dass ich in Urlaub fahre. Er fragte wie gross mein Koffer ist, und dass er sich klein machen kann. Und zum Schluss, dass ich schnell wieder kommen soll...
Wie war das bei Deiner Freundin nochmal ?

Warum tritts Du hier eigentlich Dein Seelenleben breit??
Ist doch arm!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 10:09
In Antwort auf claus_12764211

Warum tritts Du hier eigentlich Dein Seelenleben breit??
Ist doch arm!

Hää?
So ein Schmarrn! Wofür soll denn dieses Forum sonst da sein??? Es heißt ja schließlich PSYCHOLOGIE & Beziehung... Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2007 um 17:34

Zurück aus dem Urlaub!
Und immer noch/wieder Streß mit meinem Freund...
Musste im Urlaub doch die ganze Zeit an den anderen denken
Nächste Woche seh ich ihn eventuell kurz wieder.
Und was gibts bei euch neues?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook