Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verknallt in den Kollege

Verknallt in den Kollege

12. November 2017 um 18:47

Hallo an alle,

Am September habe ich ein Job gefunden. Ich arbeite nur 4-5 Mal pro Monat. Am ersten Tag habe ich ein Kollege kennengelernt, und ich fande er total nervig. Ich habe gedacht "Er ist der Typ, der ich absolut nicht möchte": er tragte Sonnenbrille und zerrissene Hose, rauchte eine Zigarette. Er sah ein unsympatisch aus.
Aber dann habe ich ihn ein bisschen tiefer (wirklich nur ein bisschen) kennengelernt. Er ist ein süßer Jung, auch wenn ich sein Stil nicht mag.Ich möchte ihn besser kennenlernen. Aber trotzdem treffe ich ihn nur am Arbeit, und er ist immer eilig (wir sind Kellner und er muss immer auf und ab gehen (im Restaurant haben wir viele Ebene).
Letzes Mal habe ich ihm gefragt, ob er mich zur U-Bahn begleiten koennte, weil es spät war. Er war nett, aber wir waren 4 im Auto. Und ich werde schüchtern wann ich ihm anspreche, es ist sehr unangenehm - mit allen anderen Kollegen bin ich dagegen offenherzig.
Was koennte ich machen?
Habt ihr änliche Geschichte erlebt?

P.S. Ich bin nicht Deutscherin, dann entschuldigen Sie mich fuer die Fehler. Wenn sie moechten, koennen Sie mie auch korrigirien. Vielleicht dann lerne ich Deutsch besser. 

Mehr lesen

12. November 2017 um 19:39

Don´t fuck the company

Falls es nicht klappt, werdet ihr euch ständig sehen und miteinander arbeiten müssen. Überleg dir gut ob es dir das wert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2017 um 20:14
In Antwort auf rotige

Hallo an alle,

Am September habe ich ein Job gefunden. Ich arbeite nur 4-5 Mal pro Monat. Am ersten Tag habe ich ein Kollege kennengelernt, und ich fande er total nervig. Ich habe gedacht "Er ist der Typ, der ich absolut nicht möchte": er tragte Sonnenbrille und zerrissene Hose, rauchte eine Zigarette. Er sah ein unsympatisch aus.
Aber dann habe ich ihn ein bisschen tiefer (wirklich nur ein bisschen) kennengelernt. Er ist ein süßer Jung, auch wenn ich sein Stil nicht mag.Ich möchte ihn besser kennenlernen. Aber trotzdem treffe ich ihn nur am Arbeit, und er ist immer eilig (wir sind Kellner und er muss immer auf und ab gehen (im Restaurant haben wir viele Ebene).
Letzes Mal habe ich ihm gefragt, ob er mich zur U-Bahn begleiten koennte, weil es spät war. Er war nett, aber wir waren 4 im Auto. Und ich werde schüchtern wann ich ihm anspreche, es ist sehr unangenehm - mit allen anderen Kollegen bin ich dagegen offenherzig.
Was koennte ich machen?
Habt ihr änliche Geschichte erlebt?

P.S. Ich bin nicht Deutscherin, dann entschuldigen Sie mich fuer die Fehler. Wenn sie moechten, koennen Sie mie auch korrigirien. Vielleicht dann lerne ich Deutsch besser. 

Lade ihn doch mal zu einem Kaffee oder Cappucino in der Stadt ein. Vielleicht passt dies für euch beide. Viel Erfolg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2017 um 20:37
In Antwort auf casual92

Don´t fuck the company

Falls es nicht klappt, werdet ihr euch ständig sehen und miteinander arbeiten müssen. Überleg dir gut ob es dir das wert ist.

Auch wahr. Ich hatte darüber nicht gedacht... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Interesse da?
Von: sven19920409
neu
12. November 2017 um 20:07
Ist sie desinteressiert oder interessiert?..........Und soll ich den Kontakt abbrechen?
Von: sven19920409
neu
12. November 2017 um 20:01
Ausfragen lassen
Von: sklaveyv
neu
12. November 2017 um 19:40
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper