Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verheirateter mann - finger weg?

Verheirateter mann - finger weg?

28. April 2010 um 22:43

hi, ich komme gleich zum punkt:

Ich habe vor kurzem einen sehr netten, liebevollen, schüchternen, zuvorkommenden (also einfach tollen) jungen mann (25) kennen gelernt. leider ist er verheiratet und hat auch schon ein kind (2). er arbeitet sehr viel und ist auch erfolgreich, daraus schließe ich er ist wahrscheinlich in den jungen jahren eher ungewollt vater geworden bei den karrierechancen. er geht 4 mal die woche abends nach der arbeit für std zum sport und am wochenende geht er viel mit kumpels weg. also alles in allem: er verhält sich irgendwie wie ein ungebundener junggeselle..
Wir wollten mal einen kaffee miteinander trinken gehen und weng quatschen, aber seine frau verbietet es - irgendwie verständlich denke ich.

so meine frage an euch: wie soll ich weiter vorgehen? Ich weiß, dass man von vätern und ehemännern eher die finger lassen sollte, aber er gefällt mir wirklich sehr gut und außerdem scheint seine ehe nicht die tollste zu sein, wenn er eig ständig arbeitet, sport treibt oder feiert und somit von daheim "flüchtet"???
darf man bei sowas darauf hoffen, dass der mann sich aus so einer ehe löst und auf sein herz hört? - nur so allgemein mal.

danke für die hoffentlich vilen antworten lg aichada

Mehr lesen

29. April 2010 um 8:26

Ach das sind die richtigen

die dann hinterher nach vollzogener Trennung hier rumheulen, dass ihr Freund sich zu viel mit seinen Kindern beschäftigt und immer noch Kontakt zu Ex hat (ich fühle mich als drittes Rad am Wagen bla bla), zu viel Geld an die Ex-Familie überweist und und und. Und dann ständig in Angst leben, dass er auch sie selber mal für eine andere Frau verlassen wird. Insofern, ich wünsch dir viel Erfolg. Pass nur auf, dass der 'Sieg' über eine andere Frau nicht nachher bitter schmeckt.

Man erntet was man sät. So alt und so wahr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2010 um 8:41


Was nimmst du dir raus, über das Leben dieses Mannes zu urteilen!!!! Dumme Nuss!!!! Ein Mann der viel arbeitet, gutes Geld mit nach Hause bringt, Karriere macht, dann zum Ausgleich abends ein paar Stunden Sport, und am Wochenende auch seinen Freundeskreis nicht vernachlässigt, man...hört sich nach nem äusserst zufriedenem, ausgeglichenem Menschen an
Das letzte was er in seinem perfekten Leben noch braucht, bist D U !!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2010 um 8:46


Noch eine kurze Frage:
Ist das der, der dich vor 14 Tagen total verarscht hat und deiner Bekannten die selben Liebes-Sms geschrieben hat wie dir, und der dir gesagt hat, dass er dich nicht mehr liebt? Und auf den du so stinkwütend warst? Jedenfalls hast du unter diesem Problem eine Diskussion eröffnet.....also, ich bin ja ganz verwirrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2010 um 9:03

...
Deine Schlussfolgerungen, dass seine Ehe nicht perfekt sei, wenn er in seine Hobbies flüchtet, kann ich nicht so ganz teilen. Mit 16 mag es sein, dass man permanent aufeinanderhängt, aber für mich heute eine Horrorvorstellung, wenn mein einziges "Hobby" mein Partner wäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2010 um 9:42

Der reiz ist da...
...aber hoffen und warten sind hier nicht angebracht, auch wenn er sich so verhält wie ein jungeselle ist er keiner....ob er das kind nun gewollt hat und ob er seine frau wollte, dass war seinen entscheidung....viele männer sind erfolgreich, arbeiten viel und geben was auf ihren körper um sich und seiner familie etwas gutes zu tun - muss nicht heissen, dass er von zuhause flüchtet....
dass er mit seinen kumpels weg geht, zeigt doch wie viel freiraum ihm seine frau gibt - und anscheinend reden die beiden über alles, sonst hätte sie kaum euer treffen verbieten können...

kann dir nur einen gut gemeinten tipp geben, so reizvoll das ganze sein mag und auch egal wie verkorkst die ehe deiner meinung nach ist - lass die finger von ihm, denn zerstörst du das, dann verzeihst du dir das nie...und denk ans kind...

alles gute und liebe grüße saskia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2010 um 9:54


Warum antwortet sie denn nicht?
Sind wir zu frech?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2010 um 10:46


Ist der Satz "da hätte mein Partner/meine Partnerin etwas dagegen" nicht die Standardfloskel für eine höflich Abfuhr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2010 um 14:54

Ok jetzt alle mal halblang ^^
ich habe nicht zurückgeschrieben weil ich den thread gestern nacht eröffnet und bis jetzt gearbeitet habe.

ich sehe schon ein, dass ich da sehr viel heruminterpretiert habe, aber für mich war das der einzige logische schluss. Er ist gerade mal 25, wenn sein kind einige jahre alt ist war er gerade anfang 20 als seine flamme schwanger wurde. die wahrscheinlichkeit, dass sowas bei intelligenten, jungen menschen geplant war liegt bei 0,1 prozent schätze ich.
Außerdem geht er ja nicht nur 3 mal die woche zum sport, er ist praktisch nie daheim!!! Er arbeitet von früh bis abends und danach ist er bist 11 uhr abends unterwegs. Das komplette WE verbringt er mit freizeitspaß an dem seine frau und sein kind NICHT teilnehmen!!! Also was würdet ihr daraus schließen??? Für mich klingt das einfach nur nach einem jungen menschen, der sich viel zu früh in was hineingestürzt hat und sich jetzt irgendwie etwas eingesperrt fühlt oder etwa nicht?

Wenn ihr das normal findet, wenn ein mann seine familie so wenig sieht, dann bitte. ich finde das nicht normal!!!

achja:
Ich weiß selbst, dass es generell nicht schön ist sich in sowas einzumischen, aber das berechtigt keinen mich als dumme nuss oder anderes zu bezeichnen!!!!
also bitte ladies, gebt euren kommentar bitte auf sachlicher eben ab, sodass ich auch etwas damit anfangen kann

danke


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2010 um 14:58
In Antwort auf aichada

Ok jetzt alle mal halblang ^^
ich habe nicht zurückgeschrieben weil ich den thread gestern nacht eröffnet und bis jetzt gearbeitet habe.

ich sehe schon ein, dass ich da sehr viel heruminterpretiert habe, aber für mich war das der einzige logische schluss. Er ist gerade mal 25, wenn sein kind einige jahre alt ist war er gerade anfang 20 als seine flamme schwanger wurde. die wahrscheinlichkeit, dass sowas bei intelligenten, jungen menschen geplant war liegt bei 0,1 prozent schätze ich.
Außerdem geht er ja nicht nur 3 mal die woche zum sport, er ist praktisch nie daheim!!! Er arbeitet von früh bis abends und danach ist er bist 11 uhr abends unterwegs. Das komplette WE verbringt er mit freizeitspaß an dem seine frau und sein kind NICHT teilnehmen!!! Also was würdet ihr daraus schließen??? Für mich klingt das einfach nur nach einem jungen menschen, der sich viel zu früh in was hineingestürzt hat und sich jetzt irgendwie etwas eingesperrt fühlt oder etwa nicht?

Wenn ihr das normal findet, wenn ein mann seine familie so wenig sieht, dann bitte. ich finde das nicht normal!!!

achja:
Ich weiß selbst, dass es generell nicht schön ist sich in sowas einzumischen, aber das berechtigt keinen mich als dumme nuss oder anderes zu bezeichnen!!!!
also bitte ladies, gebt euren kommentar bitte auf sachlicher eben ab, sodass ich auch etwas damit anfangen kann

danke


Es ist auch 3 mal schnuppe...
...ob er glücklich ist in seiner beziehung oder nicht...er hat dir eine abfuhr erteilt...ich häffe so viel stolz und würde es lassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2010 um 16:15

Finger weg, aber sowas von!!!!
Ich meine jetzt mal ganz im ernst, du müsstest genug Reife haben um zu wissen das sich deine Frage von alleine beantwortet.
Du solltest dich mal in die Lage seiner Frau versetzen....wie würdest du es finden wenn sich eine Frau an deinem Mann ranmacht...nur weil es vllt im moment nicht so gut läuft.
Er hat Kinder und du willst der auslöser sein für eine Scheidung, weißt du das du den Kindern antust.

Und er hat dich eiskalt abserviert und gleichzeitig hat er dir eine antwort geben.
Er hat kein Interesse an dir. Und nur weil er viel unterwegs ost heißt das nicht das es in der ehe schlecht läuft...
zum Sport kann er deswegen gehen weil er einen ausgleich brauch, wenn er viel arbeit, dann ist der sport für Ihn dazu da das er sich auspowern kann und abreagieren usw. um bei seiner Frau wieder ausgelasstet zu sein...

Es gibt vieles was dir klar sein müsste und wenn du genauer darüber nachdenken würdest dann wüsstest du das es einfach nur falsch wäre.

Such dir einen Mann der nicht Verheiratet ist und Kinder hat.
Es gibt genug von denen auf der Welt, aber nutze nicht die schlechten Zeiten einer anderen Beziehung damit du zu deinem Wohlergehen kommst.

Einfach mal umgedreht denken...wie würdest du es finden...wenn jemand das mit dir macht...wenn du mal auf eine Frage keine Antwort findest und du würst merken wie schnell du zu einer Antwort kommst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper