Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verheiratet und in ein unbekannten verliebt???

Verheiratet und in ein unbekannten verliebt???

29. Oktober 2012 um 21:24 Letzte Antwort: 30. Oktober 2012 um 9:15

ich brauch mal harte worte und ehrliche meinung
ich bin 24 jahre alt und seit 7 jahren mit meinen freund zusammen und seit 5 monate verheiratet, haben ein ein jähriges kind zusammen, mein scheiss problem ist vor 4 jahren hatten wir eine kurze auszeit und da war ich in einer discothek habe da mit einen mann getanzt (er konnte wahnsinnig gut tanzen) wir haben nur mit einander ein bisschen getanzt er hat mir seinen namen und ich meinen gesagt aber ich war in den augenblick so nervös das ich gesagt habe ich schau schnell zu meiner freundin mal, ich habe es bereut das ich gleich abgehaut bin und nicht mit ihn geredet habe wir sind dan auch gleich nach hause gegangen, das problem ist ich kriege ihn nicht aus mein kopf am anfang war es nur ab und zu wo ich an ihn gedacht habe nur jetzt wird es regelmäsig ich weis ich kenne diesen menschen gar nicht aber er zieht mich irgendwie an, ich habe vor kurzen von seiner freundin in facebook ihre seite gesehen da sind auch bilder von ihn und er hat auch ein kind schon, er ist nicht in facebook angemeldet, ich weis ich bin verrückt aber ich möchte ihn gerne wieder sehen ich habe in meiner vorstellung das er mich anspricht das wir uns super verstehen,ich möchte nicht mehr an ihn denken aber er is ständig in meinen kopf das ich ihn unbedingt kennen lernen will, ich möchte meinen mann nicht verlassen er und mein wundervolles kind sind das wichtiges was ich haben, ich könnte nicht mit meinen mann schluss machen ich liebe ihn ja noch, vielleicht fehlt einfach in unserer beziehung wieder dieser kik, aber seit ich diese bilder gesehen habe bin ich total durcheinander, habe auch schon versucht seine nummer irgendwie rauszukriegen, ich weis auch nicht was los ist ich will einfach das er aus meinen kopf raus ist

Mehr lesen

29. Oktober 2012 um 21:46

Schon ok
Du bist einfach muschigesteuert...setz noch ein Kind mit Deinem Freund in die Welt, dann kommst Du auf andere Ideen. Und in 2 Jahren dann noch eins und noch eins, bis Du genug hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Oktober 2012 um 9:09

Du hast ja sooo Recht

.dem bleibt nichts hinzuzufügen.

Wie kann man nur soo unreif heiraten??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Oktober 2012 um 9:15

Wer soll das verstehen?!
Wenn du dir nach der Sache vor 4 Jahren son unsicher bist/warst warum hast du dann ein Kind mit ihm und ihr seid verheiratet?
Ich verstehe das ehrlich gesagt nicht, da sich das jeglicher Logik oder Vernunft entzieht. Solche Dinge sollte man klären BEVOR man eine Familie gründet.
Suchst du evtl. eine Ausflucht weil es bei euch kriselt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook