Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verheiratet und doch eine affäre ohne happy end

Verheiratet und doch eine affäre ohne happy end

20. November 2007 um 20:48 Letzte Antwort: 26. November 2007 um 20:55

Egal was die leute von mir denken ich muß es jetzt loswerden . Ich bin seid 6 Jahren verheiratet und habe zwei wundervolle Töchter ,über meinen Mann kann ich mich nicht beschweren er ist ein guter Vater und auch ein guter Ehemann .
Aber als ich vor 4 Monaten den anderen kennenlernte konnte mich nichts davon abhalten eine sexuelle Beziehung mit ihm einzugehen !Ich dachte ich hab meinen Spaß und dann hat sich die Sache erledigt aber es kamm anders ich habe mich verliebt .Wir treffen uns jetzt ziemlich regelmäßig aber er fühlt nicht so wie ich ,er hat auch eine feste Beziehung . Er weiß auch nicht daß ich heimlich mehr von ihm erwarte und ich will es ihm auch nicht sagen weil ich ihn nicht verlieren will , das ist doch alles absurd , oder !?

Mehr lesen

20. November 2007 um 22:03

Du dachtest
du hättest deinen spass ,dann wär alles wieder beim alten.
Das wird nie wieder sein.Und wenn du an den anderen Mann noch länger fest hältst ,wirst du schwer wieder loslassen können.Du wirst mit deinen Gefühlen durch die Hölle gehen,das kannst du mir glauben.
Je öfter du den anderen siehst,umso grösser wird deine liebe zu ihm.
Ich kann dir nur den einen tip geben,nimm deine Beine und renn weg,so schnell du kannst.
Ich hab es übersehen,hab 6 Jahre lang geliebt und befinde mich jetzt in einem endlosen loch ,wo ich kaum mehr raus komme.

liebe grüsse
sini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. November 2007 um 18:55
In Antwort auf sammi_12242550

Du dachtest
du hättest deinen spass ,dann wär alles wieder beim alten.
Das wird nie wieder sein.Und wenn du an den anderen Mann noch länger fest hältst ,wirst du schwer wieder loslassen können.Du wirst mit deinen Gefühlen durch die Hölle gehen,das kannst du mir glauben.
Je öfter du den anderen siehst,umso grösser wird deine liebe zu ihm.
Ich kann dir nur den einen tip geben,nimm deine Beine und renn weg,so schnell du kannst.
Ich hab es übersehen,hab 6 Jahre lang geliebt und befinde mich jetzt in einem endlosen loch ,wo ich kaum mehr raus komme.

liebe grüsse
sini

Es ist so schwer
Mein Verstand sagt mir schon lange daß es das beste für mich wäre alles zu beenden aber es fällt mir so wahnsinnig schwer , wenn ich an die stunden denke die wir zusammen verbracht haben vergess ich fast wie dreckig es mir jedesmal geht wenn ich dann wieder zu Hause bin und ständig auf das Handy starre oder meine Mailbox nach Nachrichten durchsuche !
Er tut mir so gut und zerstört mich gleichzeitig !
Es ist jetzt schon die reinste Hölle ,was hat dich so lange an ihm festhalten lassen !?
Liebe Grüße aggi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2007 um 8:44
In Antwort auf mercia_11849201

Es ist so schwer
Mein Verstand sagt mir schon lange daß es das beste für mich wäre alles zu beenden aber es fällt mir so wahnsinnig schwer , wenn ich an die stunden denke die wir zusammen verbracht haben vergess ich fast wie dreckig es mir jedesmal geht wenn ich dann wieder zu Hause bin und ständig auf das Handy starre oder meine Mailbox nach Nachrichten durchsuche !
Er tut mir so gut und zerstört mich gleichzeitig !
Es ist jetzt schon die reinste Hölle ,was hat dich so lange an ihm festhalten lassen !?
Liebe Grüße aggi

In ähnlicher Situation wie du
Hallo! Ich bin auch verheiratet, 2 Kinder, und habe mich vor ca. 6 Wochen in meinen Arzt verliebt, mit dem ich mich nun auch regelmäßig getroffen habe, den besten Sex der Welt hatte.er ist Moslem.
Alles war super, als er mich immer wieder fragte, ob ich denn auch mit anderen Männern Kaffee trinken gehen würde. NAch mehrmals verneinen, habe ich das letzte Mal, als ich echt genervt von dieser Diskussion gewesen war, geantwortet: Wahrscheinlich nicht! ( Also wahrsceinlich gehe ich nicht mit anderen Kaffee trinken). Ihn rufen ständig Frauen an und er kann, da er nicht liiert ist und keine Kinder hat, abends weggehen. Gut, darauf hin, hat er gesagt: hätte ich mit "Nein" geantwortet, wäre alles ok, aber da ich mit wahrscheinlich, was für ihn vielleicht ja, vielleicht nein, bedeutet, geantwortet habe, ist er sehr verletzt und hat sich nun emotional von mir entfremdet. Eine Fickbeziehung könne er sich nun noch vorestellen, mehr nicht.
Er hat das auch seinen Freunden erzählt, die sich tot gelacht haben und er will nicht als SChlappschwanz dastehen, seine Ex freundinen haben ihn vergöttert und keinen anderen in seinem Beisein angeschaut!

ICh bin trotz alldem so schrecklich weiterhin in ihn verliebt, weil eigentlich alles gepasst hatte!
Ich will ihn nicht verlieren, was soll ich tun?????Mein Mann weiß von der Affäre und der Typ weiß, dass es mein Mann weiß. Auch ein Grund für ihn, das alles zu beenden, da er nicht da reingezogen werden will.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2007 um 11:00
In Antwort auf janna_12888453

In ähnlicher Situation wie du
Hallo! Ich bin auch verheiratet, 2 Kinder, und habe mich vor ca. 6 Wochen in meinen Arzt verliebt, mit dem ich mich nun auch regelmäßig getroffen habe, den besten Sex der Welt hatte.er ist Moslem.
Alles war super, als er mich immer wieder fragte, ob ich denn auch mit anderen Männern Kaffee trinken gehen würde. NAch mehrmals verneinen, habe ich das letzte Mal, als ich echt genervt von dieser Diskussion gewesen war, geantwortet: Wahrscheinlich nicht! ( Also wahrsceinlich gehe ich nicht mit anderen Kaffee trinken). Ihn rufen ständig Frauen an und er kann, da er nicht liiert ist und keine Kinder hat, abends weggehen. Gut, darauf hin, hat er gesagt: hätte ich mit "Nein" geantwortet, wäre alles ok, aber da ich mit wahrscheinlich, was für ihn vielleicht ja, vielleicht nein, bedeutet, geantwortet habe, ist er sehr verletzt und hat sich nun emotional von mir entfremdet. Eine Fickbeziehung könne er sich nun noch vorestellen, mehr nicht.
Er hat das auch seinen Freunden erzählt, die sich tot gelacht haben und er will nicht als SChlappschwanz dastehen, seine Ex freundinen haben ihn vergöttert und keinen anderen in seinem Beisein angeschaut!

ICh bin trotz alldem so schrecklich weiterhin in ihn verliebt, weil eigentlich alles gepasst hatte!
Ich will ihn nicht verlieren, was soll ich tun?????Mein Mann weiß von der Affäre und der Typ weiß, dass es mein Mann weiß. Auch ein Grund für ihn, das alles zu beenden, da er nicht da reingezogen werden will.


Er weiss also
dass du deinen Mann betrügst, was auch ok für ihn ist, aber du sollst ihn bitte nur mit ihm betrügen, weil sonst sein Ego Schaden nimmt. Aber ok, für ne einfache F..beziehung bist du ihm dann doch gut genug. Den Rest holt er sich bei anderen Frauen.

Sag mal, gehen da bei dir eigentlich keine Alarmglocken an?


1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
25. November 2007 um 20:51
In Antwort auf janna_12888453

In ähnlicher Situation wie du
Hallo! Ich bin auch verheiratet, 2 Kinder, und habe mich vor ca. 6 Wochen in meinen Arzt verliebt, mit dem ich mich nun auch regelmäßig getroffen habe, den besten Sex der Welt hatte.er ist Moslem.
Alles war super, als er mich immer wieder fragte, ob ich denn auch mit anderen Männern Kaffee trinken gehen würde. NAch mehrmals verneinen, habe ich das letzte Mal, als ich echt genervt von dieser Diskussion gewesen war, geantwortet: Wahrscheinlich nicht! ( Also wahrsceinlich gehe ich nicht mit anderen Kaffee trinken). Ihn rufen ständig Frauen an und er kann, da er nicht liiert ist und keine Kinder hat, abends weggehen. Gut, darauf hin, hat er gesagt: hätte ich mit "Nein" geantwortet, wäre alles ok, aber da ich mit wahrscheinlich, was für ihn vielleicht ja, vielleicht nein, bedeutet, geantwortet habe, ist er sehr verletzt und hat sich nun emotional von mir entfremdet. Eine Fickbeziehung könne er sich nun noch vorestellen, mehr nicht.
Er hat das auch seinen Freunden erzählt, die sich tot gelacht haben und er will nicht als SChlappschwanz dastehen, seine Ex freundinen haben ihn vergöttert und keinen anderen in seinem Beisein angeschaut!

ICh bin trotz alldem so schrecklich weiterhin in ihn verliebt, weil eigentlich alles gepasst hatte!
Ich will ihn nicht verlieren, was soll ich tun?????Mein Mann weiß von der Affäre und der Typ weiß, dass es mein Mann weiß. Auch ein Grund für ihn, das alles zu beenden, da er nicht da reingezogen werden will.


Das ist doch alles ...
Ich kann echt mit dir fühlen , ich kann dir leider keine Antworten auf deine Fragen geben da ich selbst keine habe . Es wäre doch so viel einfacher wenn man einfach über alles drüber stehen könnte , aber nein man macht sich fertig und grübelt und geht doch immer wieder in die Falle des Mannes was es nicht einfacher macht .
Ich habe mir vor einer Woche versprochen mich nicht mehr zu melden egal was kommt , und dann eine kurze süße Sms und mein versprechen war dahin .
Daß einzige was ich dir raten würde erzähl ihm daß du auch alles deinen Freundinen erzählt hast oder so ähnlich ,vielleicht geht es dir dann etwas besser .Rache ist süß !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2007 um 20:54
In Antwort auf shevon_12664141

Er weiss also
dass du deinen Mann betrügst, was auch ok für ihn ist, aber du sollst ihn bitte nur mit ihm betrügen, weil sonst sein Ego Schaden nimmt. Aber ok, für ne einfache F..beziehung bist du ihm dann doch gut genug. Den Rest holt er sich bei anderen Frauen.

Sag mal, gehen da bei dir eigentlich keine Alarmglocken an?


Du verstehst es wohl nicht
du hast wohl noch nie in einer ähnlichen Situation gesteckt !?
Da sind alle Glocken stumm !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2007 um 21:57
In Antwort auf mercia_11849201

Du verstehst es wohl nicht
du hast wohl noch nie in einer ähnlichen Situation gesteckt !?
Da sind alle Glocken stumm !

Hoppla, ich meinte Petty
mit den Alarmglocken...

Doch, dich kann ich gut verstehen, glaub mir's. Ich kenn leider auch kein Gegenmittel gegen weiche Knie die man kriegt wenn er sich wieder meldet. Wenn ich eins hätte würd's mir gerade besser gehen.

Ein Herz ist unglaublich beratungsresistent wie ich immer wieder feststelle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. November 2007 um 22:27


Mit der zeit entfernst du dich immer mehr von deinem Mann
Umso länger du eine Affäre hast, ja du bekommst sogar mit der
Zeit einen Egel von im wen er dich nur berührt
Will dir sagen wenn dir an deinem Mann noch was liegt beende es
Schnellst möglich bevor du alles verlierst
Lg Tom

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2007 um 19:52
In Antwort auf jeanna_12906612


Mit der zeit entfernst du dich immer mehr von deinem Mann
Umso länger du eine Affäre hast, ja du bekommst sogar mit der
Zeit einen Egel von im wen er dich nur berührt
Will dir sagen wenn dir an deinem Mann noch was liegt beende es
Schnellst möglich bevor du alles verlierst
Lg Tom

Es ist nicht so
Auch wenn es sich ganz komisch anhört vor der Affäre hatte ich mich fast von meinem Mann getrennt aber jetzt läuft es bei uns wieder wunderbar was ich selbst sehr seltsam finde !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. November 2007 um 20:55
In Antwort auf mercia_11849201

Es ist nicht so
Auch wenn es sich ganz komisch anhört vor der Affäre hatte ich mich fast von meinem Mann getrennt aber jetzt läuft es bei uns wieder wunderbar was ich selbst sehr seltsam finde !

Das ist nicht seltsam
sondern ganz normal. Dir hat etwas in deiner Beziehung gefehlt. Egal was und wenn es nur Aufmerksamkeit war. Jetzt hast du es bekommen und es geht dir gut. Aber ich kann dich nur warnen. Die Abstände wo es dir gut geht und dein Gewissen sich meldet werden immer kürzer. Mein Rat: Schau, daß du das was dir fehlst von deinem Mann einforderst.Beende deine Affäre so schnell es geht. Du wirst sonst leiden wie ein Hund. Ich wünsche dir alle Kraft der Welt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram