Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Verhaltensweise deuten...

Letzte Nachricht: 10. Januar 2008 um 23:11
O
osamu_12894754
09.01.08 um 22:24

Hallo!

Ich habe meistens das Problem, dass ich mich ziemlich schnell in jemanden verliebe den ich kennengerlent habe. Zumindest würde ich es ausdrücken das es in mir Gefühle auslöst. Vielleicht sind es auch nur übermäßig viele "Hormone".

Das Problem, dass ich meistens habe ist das ich nicht weiß ob es bei ihr genau so ist. Ich kann einfach das Verhalten nicht "deuten". Ich weiß, dass Männer manchmal es sowieso nicht gerade einfach haben wenn es um so etwas geht.

Wir haben schon ein paar Mal zusammen etwas unternommen, aber immer wenn auch andere dabei gewesen sind. Ich unterhalte mich mit ihr gut, aber wie kann ich heraus finden ob ich die Möglichkeit habe auf eine Beziehung oder nur Freundschaft. Ich spüre auch einen gewissen Druck, da ich finde je länger sich das Ganze zieht, desto geringer wird die Chance.
Je länger ich "auf dem trockenen" Sitze desto schiweriger wird es für mich. Man macht sich ja sonst unnötig verrückt und Hoffnungen. Mir fällt es nicht leicht zu warten...
Könnt ihr mir ein paar Tips geben, wie ich damit am besten umgehen soll und ob eine Möglichkeit besteht auf dem normalen Weg zu erfahren ob sie auch Interesse an mir hat?


Vielen Dank für eure Antworten schonmal!!!

Gruß

Mehr lesen

A
an0N_1189718399z
09.01.08 um 22:37

Hallo,
treff Dich doch erstmal mit ihr alleine das wäre der erste Schritt. Nimm all Deinen Mut zusammen und frag sie ob sie Lust hat mal einen Kaffee mit Dir trinken zu gehn oder Cocktails.
Und dann entwickelt sich etwas oder nunmal nicht.
Viel Glück

Gefällt mir

G
gwawr_12915881
09.01.08 um 22:59

Also
ich kann dir da nicht so großartig weiterhelfen ,denn dazu bräuchte ich dein Alter und welche Erfahrungen du schon mit Frauen hattest.In dem Falle kann ich dir nur raten,unabhängig dem Alter, gib der Frau einmal deine Telefonnr. und sie soll sich bei dir melden,weil du sie gerne mal ins Kino einladen würdest. Wei es eben schöner ist zu zweit sich einen spannenden,schönen Film anzugucken. Mehr brauchst du nicht zu sagen. Das ergibt sich dann von selbst.So etwas ist auch "altersunabhängig"
Aber :TRAU DICH!!

Gefällt mir

O
osamu_12894754
09.01.08 um 23:25
In Antwort auf gwawr_12915881

Also
ich kann dir da nicht so großartig weiterhelfen ,denn dazu bräuchte ich dein Alter und welche Erfahrungen du schon mit Frauen hattest.In dem Falle kann ich dir nur raten,unabhängig dem Alter, gib der Frau einmal deine Telefonnr. und sie soll sich bei dir melden,weil du sie gerne mal ins Kino einladen würdest. Wei es eben schöner ist zu zweit sich einen spannenden,schönen Film anzugucken. Mehr brauchst du nicht zu sagen. Das ergibt sich dann von selbst.So etwas ist auch "altersunabhängig"
Aber :TRAU DICH!!

Alter
ich bin 20 jahre alt, und hatte mehr oder weniger nur wirklich kurze beziehungen die ich aber nicht als solches bezeichnen würde. sie waren nicht wirklich lange. habe aber viele freundinnen also daran soll es nicht liegen.

aber ich vermisse eine richtige beziehung.

Gefällt mir

Anzeige
G
gwawr_12915881
09.01.08 um 23:31
In Antwort auf osamu_12894754

Alter
ich bin 20 jahre alt, und hatte mehr oder weniger nur wirklich kurze beziehungen die ich aber nicht als solches bezeichnen würde. sie waren nicht wirklich lange. habe aber viele freundinnen also daran soll es nicht liegen.

aber ich vermisse eine richtige beziehung.

Dran bleiben!
Du mußt dieser bestimmten Frau/Mädchen das Gefühl geben sie ist etwas ganz besonderes in deinem Leben. eben keine von deinen vielen Freundinnen,sondern Eine wo es sich lohnt zu kämpfen.
Sie muß das Gefühl haben,dass sie eben nicht austauschbar ist,sondern etwas einzigartiges.Das solltest du ihr aber auch vermitteln.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
adco_11964492
10.01.08 um 0:23

Verhaltensweise
Hi,
was lara und granin Dir geschrieben haben, finde ICH sehr gut (und richtig)!
Was mir dazu gerade noch einfällt:

Kläre das bald!
Eine "Beziehung", die Du ja offenbar unbedingt haben willst, funktioniert nie "einseitig"! Wenn Du Dich mit ihr triffst und ein bischen Erfahrung mit Frauen hast, wirst Du schnell spüren, ob da "mehr" von ihrer Seite ist als freundschaftliches Empfinden. - Respektiere ihre "Entscheidung"!
"Ziehen" bringt überhaupt nichts!
Du bist "verliebt"??? (nein!!!!)
Falls doch, glaubst Du, wenn Du sie WIRKLICH "richtig gut findest" (und natürlich was von ihr willst!), dass Du eine längere, rein platonische Freundschaft zu ihr halten kannst, "um sie nicht zu verlieren" (und SIE hat dann später vielleicht einen anderen, "richtigen" Freund)? Und dass, OHNE im Grunde dann innerlich "frustriert" zu sein? Das kriegst Du hin?
Hast Du genügend andere Kontakte?

Ich wünsch Dir viel Glück!!!



Gefällt mir

O
osamu_12894754
10.01.08 um 22:56
In Antwort auf gwawr_12915881

Dran bleiben!
Du mußt dieser bestimmten Frau/Mädchen das Gefühl geben sie ist etwas ganz besonderes in deinem Leben. eben keine von deinen vielen Freundinnen,sondern Eine wo es sich lohnt zu kämpfen.
Sie muß das Gefühl haben,dass sie eben nicht austauschbar ist,sondern etwas einzigartiges.Das solltest du ihr aber auch vermitteln.

Kämpfen
Hallo nochmal,

danke für eure guten Tips!

Ich verstehe was ihr meint, habe heute auch mit ihr etwas länger telefoniert. Meine Idee wäre es nun sie zu fragen ob sie nicht Lust hat mit mir mal etwas trinken zu gehen. Es ist aber bei dieser Person nicht einfach zu merken ob sie von jemandem mehr will als nur Freundschaft.

Ich versuche es einfach rauszufinden, bzw. ihr eben das Gefühl zu geben, dass ich mehr interessiert bin. Mehr kann ich leider nicht tun, hoffe aber das ich es ihr deutlich genug zeigen kann, was mir nicht einfach fallen wird.
Eine normale "Freundschaft" zu halten ist schwierig wenn ich in jemanden verliebt bin, meine Gefühle aber nicht erwidert werden!

So etwas ging nach meiner Erfahrung schon schief.

Gruß Thermik

Gefällt mir

Anzeige
G
gwawr_12915881
10.01.08 um 23:11
In Antwort auf osamu_12894754

Kämpfen
Hallo nochmal,

danke für eure guten Tips!

Ich verstehe was ihr meint, habe heute auch mit ihr etwas länger telefoniert. Meine Idee wäre es nun sie zu fragen ob sie nicht Lust hat mit mir mal etwas trinken zu gehen. Es ist aber bei dieser Person nicht einfach zu merken ob sie von jemandem mehr will als nur Freundschaft.

Ich versuche es einfach rauszufinden, bzw. ihr eben das Gefühl zu geben, dass ich mehr interessiert bin. Mehr kann ich leider nicht tun, hoffe aber das ich es ihr deutlich genug zeigen kann, was mir nicht einfach fallen wird.
Eine normale "Freundschaft" zu halten ist schwierig wenn ich in jemanden verliebt bin, meine Gefühle aber nicht erwidert werden!

So etwas ging nach meiner Erfahrung schon schief.

Gruß Thermik

Das ergibt sich
Das weiß sie doch selbst noch nicht ,ob es mehr wird als Freundschaft. Also Liebe ergibt sich oft aus Freundschaft. Jetzt sei mal nicht so ungeduldig und verbringe erst einmal Zeit mit ihr, damit ihr euch besser kennenlernt. Das ist nicht gleich auf Anhieb die große Liebe, sie muß sich doch erst in dich verlieben. Hab Geduld!!

Gefällt mir

Anzeige