Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verhalten nach einer Trennung

Verhalten nach einer Trennung

14. Juli 2013 um 21:40

Hallo meine Lieben...
ich nutze zum ersten mal dieses Forum... Grund dafür ist, dass ich so verzweifelt bin über meine momentane Situation...

Ich war bis letzten Mittwoch seit über einem Jahr mit meinem Freund zusammen... wir hatten viele schöne Momente und haben auch ab und zu was unternommen...
allerdings ist vieles komplizierter geworden, als er angefangen hat zu arbeiten, er hat sich dort nicht wohl gefühlt...
ich habe den Fehler gemacht, dass ich nicht verstanden habe, dass er nun weniger zeit hat, und auch öfters mal was mit seinen Kumpels machen will nach dem er sich doch den ganzen Tag so den Kopf zerbrochen hat...
Daraufhin habe ich ganz schön geklammert und ihn teilweise dazu überredet mir zu sagen, dass er mich liebt...
Am Ende gab es gar keine Zärtlichkeiten mehr...

Ich muss sagen, dass wir uns schon einige Chancen gegeben haben, aber es war nie so ernst wie dieses mal...
Als er nun sagte es ist Schluss habe ich sehr viel nachgedacht... Es Tat mir im Herzen weh einiges versaut zu haben...

Wir hatten beschlossen uns Ruhe zu geben und am Wochenende nochmal zu reden...

Aber ich konnte nicht und musste ihn die ganze Zeit zuspamen, habe versucht ihn irgendwie davon zu überzeugen dass ich es ernst meinte...

Natürlich war er irgendwann genervt und hat nur noch knapp geantwortet...

Heute haben wir geredet, er war sehr nett und hat auch nicht wie so ein assi mit mir geredet... Allerdings blieb er bei seiner Meinung.. Er fand dass es die Beziehung nicht Wert ist noch mehr rein zu investieren weil wir zuviel gestritten habe...

Das ging leider immer meinerseits aus, weil ich oft einige Gefühle nicht unterdrücken konnte...

Nun fällt es mir sehr schwer weiter zu machen,,, er sagt es wäre klar, dass er weiterhin nachdenkt aber mir auf keinen fall eine Hoffnung auf eine weitere Zukunft machen will, denn dass wird seiner Meinung nach nicht mehr passieren...

Aber geht das denn?

Ich will jetzt eine Kontaktsperre einhalten bis nächsten Sonntag und ihn dann mal fragen wies ihm so geht... Ich hoffe dass seine Gedanken sich in die andere Richtung entwickeln und er mich vermiss...

Leider sieht es bis jetzt nicht so aus...

Zudem leide ich sehr darunter, weil es mir schlimm auf den Magen schlägt,, Ich kann kaum was essen und habe in den letzten fünf Tagen schon 2 Kilo verloren...

Könnt ihr mir sagen was ich nun tun soll? Bin echt verzweifelt und könnte Tipps gebrauchen... Und was habt ihr vllt für Erfahrungen mit einer Kontaktsperre?...

Und was kann ich gegen das Gefühl tun ihm unbedingt schreiben zu müssen?

Danke Schonmal im Vorraus...

ganz viele Liebe Grüße

Mehr lesen

15. Juli 2013 um 15:06

Du musst deine Gedanken kontrollieren
Hey, ich stecke momentan in der gleichen Situation. Meine Freundin hat mich verlassen (falls dich meine Geschichte interessiert -> http://forum.gofeminin.de/forum/f101/__f13293_f101-Ich-vermisse-meine-Ex-Freundin.html#2r )

Nun ja, sie sagte mir letztens das sie über eine Beziehung nachgedacht hat, jedoch zu dem Entschluss kam, es nicht zu tun - und warum? Weil ich den gleichen Fehler gemacht habe wie du - sie zugespammt. Ich halte seit letzten Mittwoch eine strikte Kontaktsperre ein. Es ist schwer, aber es ist der einzige Weg das er dich vermissen kann!

Um die Kontaktsperre durchzustehen und ihr nicht zu schreiben, hab ich meine eigenen Methoden:

Der ganze Gedankensturm muss nun mal raus, rein fressen ist nie gut, also schreib ich meine Gedanken entweder auf, oder ich suche mir jemanden mit dem ich drüber reden kann. Im besten Fall jemanden der es kennt.

Ich würde dir deshalb gern anbieten, dass wir zwei ja mal per Skype, Facebook oder per Privatnachricht hier über das Ganze schreiben können (Hintegründe usw.) Ich denke das kann helfen und zugleich motivieren, dass ganze durchzustehen. Schreib mir einfach ne private Nachricht.

Und nicht zu vergessen, Kopf hoch! Du tust das richtige wenn du ihm nicht schreibst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 19:03

.
Mir geht es momentan genau so. Er hat plötzlich Schluss gemacht. Montag Morgen habe ich ihn noch zum Bus gebracht und Abends habe ich ihm eigentlich nur angerufen um gute Nacht zu sagen. Ich habe gesagt dass ich ihn liebe. Er hat es auch gesagt aber mit so einem komischen Ton. Dann habe ich nachgehakt und dann hat er sich getrennt. Am Dienstag haben wir uns bei ihm getroffen um zu reden aber er hat mir nur Freundschaft vorgeschlagen und dann gesagt dass er Zeit braucht. Wir haben noch mal telefoniert. Sehr lang. Er sagte dass er nicht glaubt dass seine Gefühle wieder kommen. Und eigentlich wollte er mir gestern oder heute bescheid sagen ob wir heute abend zusammen auf ein Straßenfest gehen. Er hat sich nicht gemeldet. Ich hatte ihm am Telefon gesagt dass ich ihm auch länger Zeit gebe auch wenn wir nicht auf dieses Fest gehen. Er hat heute eine wichtige Klausur geschrieben. Ich hoffe er meldet sich und wir können uns in den nächsten Tagen sehen. Was man in so einer Situation am besten macht weiß ich nicht. Aber wenn er sagt er braucht Zeit gebe ich ihm die Zeit. Ich mache viel Sport um mir das bedrückte Gefühl weg zu laufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 19:06

.
Vielleicht entscheidet er sich ja noch um. Ich hoffe auch dass mir meiner eine zweite Chance gibt. Ich versuche mich auch an dieser Kontaktsperre aber es fällt sehr schwer. Aber vermissen kann er einen wohl nur wenn man nicht da ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 19:13
In Antwort auf wright_11879475

Du musst deine Gedanken kontrollieren
Hey, ich stecke momentan in der gleichen Situation. Meine Freundin hat mich verlassen (falls dich meine Geschichte interessiert -> http://forum.gofeminin.de/forum/f101/__f13293_f101-Ich-vermisse-meine-Ex-Freundin.html#2r )

Nun ja, sie sagte mir letztens das sie über eine Beziehung nachgedacht hat, jedoch zu dem Entschluss kam, es nicht zu tun - und warum? Weil ich den gleichen Fehler gemacht habe wie du - sie zugespammt. Ich halte seit letzten Mittwoch eine strikte Kontaktsperre ein. Es ist schwer, aber es ist der einzige Weg das er dich vermissen kann!

Um die Kontaktsperre durchzustehen und ihr nicht zu schreiben, hab ich meine eigenen Methoden:

Der ganze Gedankensturm muss nun mal raus, rein fressen ist nie gut, also schreib ich meine Gedanken entweder auf, oder ich suche mir jemanden mit dem ich drüber reden kann. Im besten Fall jemanden der es kennt.

Ich würde dir deshalb gern anbieten, dass wir zwei ja mal per Skype, Facebook oder per Privatnachricht hier über das Ganze schreiben können (Hintegründe usw.) Ich denke das kann helfen und zugleich motivieren, dass ganze durchzustehen. Schreib mir einfach ne private Nachricht.

Und nicht zu vergessen, Kopf hoch! Du tust das richtige wenn du ihm nicht schreibst!

.
Ich habe gar nichts zum aufschreiben was man in Worte fassen könnte. Es sind immer wieder die Gefühle die hoch kommen. Ich vermisse ihn, hoffentlich meldet er sich bald und sagt nicht entgültig nein sondern sagt ja zu einem Treffen und verliebt sich wieder neu in mich. Unsere Beziehung war harmonisch, aber seine Gefühle sind weniger geworden


http://forum.gofeminin.de/forum/f113/__f23931_f113-Mein-Freund-hat-sich-plotzlich-von-mir-getrennt-und-braucht-Zeit.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 19:14

.
Das hier ist meine Geschichte http://forum.gofeminin.de/forum/f113/__f23931_f113-Mein-Freund-hat-sich-plotzlich-von-mir-getrennt-und-braucht-Zeit.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 22:13

Mir geht es besser!
Hey ihr lieben, ich bin's wieder... Naja gut... Ich weiß das klingt nun komisch aber will euch gerne sagen was mir heute sehr geholfen hat...
Ich habe ihn überall gelöscht, habe seine Sachen in eine Kiste gepackt und alles ganz weit unters Bett geschoben.. Zudem habe ich ihn in Facebook gelöscht...
Man glaubt's erst gar nicht, aber es hilft! Man fühlt sich von einigen Meilensteinen gelöst!
Nun habe ich mir fröhliche Musik im Internet gesucht, die mich dran erinner wie frei ich bin!...
Und wenn ihr mich nun fragt wieso ich es schaffe ihm nicht mehr zu schreiben ... Es ist ganz einfach! Wie gesagt alle Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme verhindern...
Und Ablenkung! Es ist das wichtigste..
Wenn ich irgendwo was sehe was mich an ihn erinnert versuche ich mich an etwas zu erinnern was auch an dem Ort passiert ist aber nichts damit zu tun hat...

Und ich weiß, dass er sich melden wird, weil er nunmal noch seine Sachen hier hat...

Aber, und das will ich hier nochmal betonen, ihr glaubt nicht wie gut sich das anfühlt zu wissen: Hey er ist jetzt von mir abhängig, ich hab den nächsten Schritt gemacht und ihn aus meinem leben gestrichen, zumindest dort wo er es sieht... Dadurch dass er zbsp auch kein Kontakt mehr zu euch aufnehmen kann, werdet ihr unantastbar ...
Ihr macht euch somit wieder interessanter, und das fühlt ihr sofort in euch selbst...

Und in zwei Wochen, da bin ich mir sicher, wird es mir tausend mal besser gehen als ihm, denn er wusste bis jetzt nicht wie es ohne mich ist (aufgrund von SPAM etc)... Jetzt hat er den Salat, denn ich bin weg, bzw gebe ihm das Gefühl das zu sein!

Und was euch auch noch sicher helfen wird ist reden mit Oma , Opa oder Eltern...

Meine Oma hat mir heut ein schönen Spruch auf den weg gegeben:

Reisende soll man nicht aufhalten.. Und glaub mir, wenn irgendwann der richtige, dein Prinz aus dem Märchen vor dir steht, dann wird er nicht eine Sekunde daran zweifeln ob er dich liebt oder bei dir bleiben will...denn er wird in dir sehen was du momentan noch in deiner liebe siehst...

Also Leute, macht euch frei von dem was euch belastet! Und euer expartner wird richtig doof gucken wenn er merkt dass er euch langsam aber sicher egal wird!

Ihr schafft das!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 10:39
In Antwort auf jowe3196

Mir geht es besser!
Hey ihr lieben, ich bin's wieder... Naja gut... Ich weiß das klingt nun komisch aber will euch gerne sagen was mir heute sehr geholfen hat...
Ich habe ihn überall gelöscht, habe seine Sachen in eine Kiste gepackt und alles ganz weit unters Bett geschoben.. Zudem habe ich ihn in Facebook gelöscht...
Man glaubt's erst gar nicht, aber es hilft! Man fühlt sich von einigen Meilensteinen gelöst!
Nun habe ich mir fröhliche Musik im Internet gesucht, die mich dran erinner wie frei ich bin!...
Und wenn ihr mich nun fragt wieso ich es schaffe ihm nicht mehr zu schreiben ... Es ist ganz einfach! Wie gesagt alle Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme verhindern...
Und Ablenkung! Es ist das wichtigste..
Wenn ich irgendwo was sehe was mich an ihn erinnert versuche ich mich an etwas zu erinnern was auch an dem Ort passiert ist aber nichts damit zu tun hat...

Und ich weiß, dass er sich melden wird, weil er nunmal noch seine Sachen hier hat...

Aber, und das will ich hier nochmal betonen, ihr glaubt nicht wie gut sich das anfühlt zu wissen: Hey er ist jetzt von mir abhängig, ich hab den nächsten Schritt gemacht und ihn aus meinem leben gestrichen, zumindest dort wo er es sieht... Dadurch dass er zbsp auch kein Kontakt mehr zu euch aufnehmen kann, werdet ihr unantastbar ...
Ihr macht euch somit wieder interessanter, und das fühlt ihr sofort in euch selbst...

Und in zwei Wochen, da bin ich mir sicher, wird es mir tausend mal besser gehen als ihm, denn er wusste bis jetzt nicht wie es ohne mich ist (aufgrund von SPAM etc)... Jetzt hat er den Salat, denn ich bin weg, bzw gebe ihm das Gefühl das zu sein!

Und was euch auch noch sicher helfen wird ist reden mit Oma , Opa oder Eltern...

Meine Oma hat mir heut ein schönen Spruch auf den weg gegeben:

Reisende soll man nicht aufhalten.. Und glaub mir, wenn irgendwann der richtige, dein Prinz aus dem Märchen vor dir steht, dann wird er nicht eine Sekunde daran zweifeln ob er dich liebt oder bei dir bleiben will...denn er wird in dir sehen was du momentan noch in deiner liebe siehst...

Also Leute, macht euch frei von dem was euch belastet! Und euer expartner wird richtig doof gucken wenn er merkt dass er euch langsam aber sicher egal wird!

Ihr schafft das!

.
Wie lang ist die Trennung her? Würdest du ihn denn gar nicht mehr zurück haben wollen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 12:14
In Antwort auf magda_12366948

.
Wie lang ist die Trennung her? Würdest du ihn denn gar nicht mehr zurück haben wollen?

Letzten Mittwoch...
Doch ich denke schon... Klar ich vermiss ihn aber ich erlebe nun auch die schönen Dinge im leben und verkrieche mich nicht mehr..,
Ich glaube er wird nochmal ankommen, Vorallem muss er es ja wegen seinen Sachen... Und so lange werde ich ihm die kalte Schulter zeigen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 15:00
In Antwort auf jowe3196

Letzten Mittwoch...
Doch ich denke schon... Klar ich vermiss ihn aber ich erlebe nun auch die schönen Dinge im leben und verkrieche mich nicht mehr..,
Ich glaube er wird nochmal ankommen, Vorallem muss er es ja wegen seinen Sachen... Und so lange werde ich ihm die kalte Schulter zeigen...

.
Mein Ex-Freund hat nur seine Badhose bei mir. Glaube nicht dass die ihm so wichtig ist. Wann war denn deine Trennung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 11:07
In Antwort auf magda_12366948

.
Mein Ex-Freund hat nur seine Badhose bei mir. Glaube nicht dass die ihm so wichtig ist. Wann war denn deine Trennung?

..
Letzten Mittwoch.. Aber mittlerweile geht es mir wieder schlechter... IWo fehlt er dann doch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 10:13
In Antwort auf jowe3196

..
Letzten Mittwoch.. Aber mittlerweile geht es mir wieder schlechter... IWo fehlt er dann doch...

.
Ich bin gerade total zerissen. Meine Mutter meinte ich soll mich ruhig mit anderen treffen habe ich gemacht. Der eine erobert auch ganz schön stark und will gllaube ich was von mir. Aber wenn ich daran denke dass ich nie wieder mit meinem Ex zusammen bin heule ich und heule ich und heule ich. Ich kann mich im Moment gar nicht verlieben weil er noch komplatt in meinem Herz sitzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 10:18
In Antwort auf magda_12366948

.
Ich bin gerade total zerissen. Meine Mutter meinte ich soll mich ruhig mit anderen treffen habe ich gemacht. Der eine erobert auch ganz schön stark und will gllaube ich was von mir. Aber wenn ich daran denke dass ich nie wieder mit meinem Ex zusammen bin heule ich und heule ich und heule ich. Ich kann mich im Moment gar nicht verlieben weil er noch komplatt in meinem Herz sitzt.

Wäre auch falsch,,,
Ich kann das auch nicht, ich will es auch gar nicht,,,
Mir wurde gestern von seinem Bruder erzählt dass es ihm anscheinend doch nicht so gut geht, er hat angefangen zu paffen und ja schreibt wohl auch mit so einem Mädchen...
Manchmal würde er sich auch ausheulen... Hätte ich gar nicht gedacht...

Mir fällt es momentan sehr schwer nicht zu schrieben, Jetzt wo ich zudem weiß, dass es ihm auch nicht soooo blendend geht,,, aber ich weiß net ob es das Wert ist...

Vielleicht muss er auch mal Leiden..

Ich muss da schließlich auch durch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 13:34
In Antwort auf jowe3196

Wäre auch falsch,,,
Ich kann das auch nicht, ich will es auch gar nicht,,,
Mir wurde gestern von seinem Bruder erzählt dass es ihm anscheinend doch nicht so gut geht, er hat angefangen zu paffen und ja schreibt wohl auch mit so einem Mädchen...
Manchmal würde er sich auch ausheulen... Hätte ich gar nicht gedacht...

Mir fällt es momentan sehr schwer nicht zu schrieben, Jetzt wo ich zudem weiß, dass es ihm auch nicht soooo blendend geht,,, aber ich weiß net ob es das Wert ist...

Vielleicht muss er auch mal Leiden..

Ich muss da schließlich auch durch..

.
Davor habe ich auch Angst. Vor anderen Frauen. Momentan hat mein Ex Klausuren zu schreiben und muss viel für das Studium lernen, aber was wenn er wieder viel viel Zeit hat und bis Mitte Oktober Semesterferien. Er hat breite Schultern eine Wespentalie und ein makantes männliches Kinn. Vielleicht ist es doch besser sich wieder mit dem Ex zu verabreden bevor da Nebenbuhlerinnen aufkreuzen denke ich mir. Zu mal er auf dem Campus im Studentenwohnheim wohnt. Un es da nur vor hübschen jungen Damen wimmelt.

Ich würde an deiner Stelle vielleicht auch mal Kontakt aufnehmen. Dann wenn man in einer guten Verfassung ist kurz anrufen und locker und fröhlich fragen ob man sich nicht mal fürs Schwimmbad verabreden will. Und den Ex über die Beweggründe im Unklaren lassen. Wenn es sich beim Treffen ergibt flirten. Du bist ja glaube ich auch jünger. Ich bin 25. Ich glaube diese ewig lange Kontaktsperre ist eher dann geeignet wenn man so 40 ist und ewig zusammen war. Bei uns jungen ist die Zeit schnell-lebiger.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 17:34
In Antwort auf magda_12366948

.
Davor habe ich auch Angst. Vor anderen Frauen. Momentan hat mein Ex Klausuren zu schreiben und muss viel für das Studium lernen, aber was wenn er wieder viel viel Zeit hat und bis Mitte Oktober Semesterferien. Er hat breite Schultern eine Wespentalie und ein makantes männliches Kinn. Vielleicht ist es doch besser sich wieder mit dem Ex zu verabreden bevor da Nebenbuhlerinnen aufkreuzen denke ich mir. Zu mal er auf dem Campus im Studentenwohnheim wohnt. Un es da nur vor hübschen jungen Damen wimmelt.

Ich würde an deiner Stelle vielleicht auch mal Kontakt aufnehmen. Dann wenn man in einer guten Verfassung ist kurz anrufen und locker und fröhlich fragen ob man sich nicht mal fürs Schwimmbad verabreden will. Und den Ex über die Beweggründe im Unklaren lassen. Wenn es sich beim Treffen ergibt flirten. Du bist ja glaube ich auch jünger. Ich bin 25. Ich glaube diese ewig lange Kontaktsperre ist eher dann geeignet wenn man so 40 ist und ewig zusammen war. Bei uns jungen ist die Zeit schnell-lebiger.

Liebe Grüße

...
Habe ihn heut gefragt wann er seine Sachen holen möchte... Dachte dass ich ihn dann nochmal treffen kann um mit ihm zu reden... Allerdings will er dass ich lieber alles weg schmeiße.... Ist total kühl.. bei mir ist wohl alles vorbei... Hätte Iwie doch noch so ne Hoffnung aber naja...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 18:18

Hallo Lana
Ich glaub ich hätte ihm so oder so nochmal geschrieben.... Aber jetzt bin ich mir sicher dass er mich nicht mehr will...und Iwie fühl ich mich grad gut,... Der letzte Staub von Hoffnung wurde weg gepustet... Mein leben geht weiter...
Okay, vielleicht geht's mir manchmal Mies, vielleicht vermiss ich manchmal Nähe, aber es geht weiter, irgendwann wird der eine kommen der mich wirklich liebt..

Und irgendwann kann ich zurück blicken und darüber lachen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 21:58

.
Woher willst du denn wissen was richtig und was falsch ist. Es ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Und wie lange man eine Kontaktsperre einhalten sollst steht in den ganzen Ratgebern auch nicht drin. Kann es sein dass du guckst wo ich einen Beitrag kommentiere - egal in welchem Unterforum ICH BIN du bist plötzlich auch da und machst alles was ich sage schlecht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2013 um 22:04
In Antwort auf jowe3196

...
Habe ihn heut gefragt wann er seine Sachen holen möchte... Dachte dass ich ihn dann nochmal treffen kann um mit ihm zu reden... Allerdings will er dass ich lieber alles weg schmeiße.... Ist total kühl.. bei mir ist wohl alles vorbei... Hätte Iwie doch noch so ne Hoffnung aber naja...

,
Was alles weg werfen? Das ist aber eine trotzige Reaktion. Habt ihr euch noch mal ausgesprochen wie es zu der Trennung kam? Warum geht es ih denn dann schlecht, wenn es nicht auch wegen der Trennung ist? Bereut er es vieleicht und ist viel zu stolz und kann es nicht zu geben und nicht über seinen Schatten springen. Hast du ihn fragen können warum er so mies drauf ist? Vielleicht solltest du dich auch mit anderen treffen. Das lenkt ab und baut auf. Und wenn man erkt dass man auch von anderen Männern angeflirtet wird steigert dass das Selbstbewustsein wieder ungemein. Selbst wenn du dich nicht gleich neu verliebst - das tut gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2013 um 11:34
In Antwort auf magda_12366948

,
Was alles weg werfen? Das ist aber eine trotzige Reaktion. Habt ihr euch noch mal ausgesprochen wie es zu der Trennung kam? Warum geht es ih denn dann schlecht, wenn es nicht auch wegen der Trennung ist? Bereut er es vieleicht und ist viel zu stolz und kann es nicht zu geben und nicht über seinen Schatten springen. Hast du ihn fragen können warum er so mies drauf ist? Vielleicht solltest du dich auch mit anderen treffen. Das lenkt ab und baut auf. Und wenn man erkt dass man auch von anderen Männern angeflirtet wird steigert dass das Selbstbewustsein wieder ungemein. Selbst wenn du dich nicht gleich neu verliebst - das tut gut.

..
Ich soll all seine Sachen wegwerfen die noch bei mir sind...
Ja ich denke er kann mich einfach nicht mehr sehen weil er weiß dass er nachgeben würd... Naja, er schreibt anscheinend seit einiger zeit mit so einem Mädchen... Versucht sich diese Anscheinend klar. Zu machen aber soll er ruhig.. Er wird nie eine schöne Beziehung führen können, und das Mädchen wird er genauso verletzen nach ca einem Jahr....
Nun gut,....
Ja ich gehe viel feiern, mache viel mit Freunden, das baut mich wirklich richtig auf...
Heut konnt ich zum ersten ma ausschlafen... Ich glaub das zeigt dass mein Kopf und mein Herz sich langsam daran gewöhnt haben dass er weg ist...
Irgendwann kommt der Punkt wo man merkt: okay, er ist es einfach nicht mehr Wert für zu kämpfen....
Und ich sag ma so, der Mensch der dich von ganzem Herz liebt, der lässt dich nicht gehen, der ist auch nicht zu stolz um zu zugeben dass er dich vermisst... Und der würd dich auch nie alleine zurücklassen....
Und auf den warte ich nun...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2013 um 14:37

..
Danke, ich weiß.. Bin mir echt sicher!
Langsam merke ich auch, dass es eigentlich nur die Gewohnheit und nicht mehr meine starken Gefühle waren, die mich bei ihm gehalten habe...ich würde meine Gefühle für ihn nicht mehr so recht als liebe bezeichnen...
Ist aber auch gut so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2013 um 16:01

..
Ich war gestern schon weg also eig bin ich jeden Tag weg. Aber heut will ich mal entspannen...
alles wird momentan bei mir verändert, kleidungsstil, und auch Frisur wird am Montag anders gemacht mein ex meitne immer ich solle es lieber nicht machen, würd mir nicht stehen, aber naja... Hab ja nun die Chance, muss ihm ja nicht mehr gefallen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein freund sagt betrunken das er mich nicht mehr liebt?
Von: katida_11976889
neu
20. Juli 2013 um 7:29
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen