Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verhalten einer Frau deuten. Bitte um Hilfe!

Verhalten einer Frau deuten. Bitte um Hilfe!

5. Juli 2016 um 23:52

Hallo Freunde,
ich benötige euren Rat. Ich habe eine Frau in der Uni kennen gelernt. Ich kenne sie seit dem ersten Semester. Sie hat immer mal blicke rüber geworfen, aber sowas muss nichts zu bedeuten haben. Ich hatte mit ihr ein wenig über die Uni unterhalten. War ganz nett. Am nächsten Tag saß sie auf meinem "Stammplatz", könnte man so sagen. Als sie mich sah, senkte sie schnell ihren Kopf. Das war wohl für beide Seiten ein etwas unangehmes Gefühl. Ich bin nämlich sehr schüchtern, nur mir merkt man es überhaupt nicht an, da ich nach außen hin sehr selbstbewusst rüber komme. Ich hab kein Problem vor 1000 leuten zu sprechen, nur bei Frauen werde ich ganz nervös. Wie dem auch sei. Seit einiger Zeit guckt sie mich auch nicht mehr an. Und wenn sie guckt, dann schnell weg. Also der sichere Blickkontakt, welchen sie vorher problemlos gehalten hat, wo ich übrigens immer zuerst eingeknickt bin, gibt es gar nicht mehr. Ich habe sie um erlich zu sein anfangs ignoriert, da ich wie erwähnt sehr schüchtern bin. Wie deutet ihr ein solches Verhalten? Wäre nett, einfachso viele Meinungen wie moglich zu hören.

Danke

Mehr lesen

6. Juli 2016 um 0:14

Normalerweise würde man das als
"kein Interesse" deuten.
Aber warum ratespiele, ist es nicht möglich daß du sie ansprichst ?

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 8:30

Du scheust Dich nicht,
vor 1.000 Leuten zu sprechen. Unter diesen 1.000 Leuten befinden sich aber mit Sicherheit auch Frauen. Jetzt frage ich mich, warum Du Dich nicht mit dieser Frau unterhalten kannst?! Mein Vorschlag: Lade sie zu einem Vortrag ein, an dem über 1.000 Leute daran teilnehmen, ein und sprich sie dann an. Was Einfacheres gibt`s doch gar nicht, oder?


LG.,

lib

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 8:37
In Antwort auf azeton1

Normalerweise würde man das als
"kein Interesse" deuten.
Aber warum ratespiele, ist es nicht möglich daß du sie ansprichst ?

Er
kann nur vor 1.000 Leuten sprechen. Anders geht`s nicht. Deshalb auch die Schüchternheit.


LG.,

lib

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 10:45
In Antwort auf lightinblack

Du scheust Dich nicht,
vor 1.000 Leuten zu sprechen. Unter diesen 1.000 Leuten befinden sich aber mit Sicherheit auch Frauen. Jetzt frage ich mich, warum Du Dich nicht mit dieser Frau unterhalten kannst?! Mein Vorschlag: Lade sie zu einem Vortrag ein, an dem über 1.000 Leute daran teilnehmen, ein und sprich sie dann an. Was Einfacheres gibt`s doch gar nicht, oder?


LG.,

lib

Hmmmm...
Vielen Dank für deinen Rat. Ich erkenne selbstverständlich die Ironie heraus. Es macht einen riesen unterschied, ob du einen Vortrag hälst, oder persönlich mit einem Menschen redest. Lg

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 10:50
In Antwort auf lightinblack

Er
kann nur vor 1.000 Leuten sprechen. Anders geht`s nicht. Deshalb auch die Schüchternheit.


LG.,

lib

Mensch bist du witzig
ich würde dich höflich darum bitten, was sinnvolleres zu tun, als diese unnötigen Kommentare hier abzugeben.

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 12:36
In Antwort auf eistee1111

Mensch bist du witzig
ich würde dich höflich darum bitten, was sinnvolleres zu tun, als diese unnötigen Kommentare hier abzugeben.

Ich bin Satiriker.
Und ich glaube, dass das etwas Sinnvolles ist!

LG.,

lib

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 13:10
In Antwort auf eistee1111

Hmmmm...
Vielen Dank für deinen Rat. Ich erkenne selbstverständlich die Ironie heraus. Es macht einen riesen unterschied, ob du einen Vortrag hälst, oder persönlich mit einem Menschen redest. Lg

Dann
mach` sie alle 1.000 zu "Persönlichkeiten."

lib

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 13:36
In Antwort auf lightinblack

Dann
mach` sie alle 1.000 zu "Persönlichkeiten."

lib

Würde dich gerne kennen lernen,
mal sehen ob du immer noch so ein voreiliges Mundwerk hättest, mein Lieber. Ich hab dich nicht um deine Meinung gefragt. Am besten du beschäftigst dich weiter mit deinen Theorien über Aliens.

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 13:52
In Antwort auf eistee1111

Würde dich gerne kennen lernen,
mal sehen ob du immer noch so ein voreiliges Mundwerk hättest, mein Lieber. Ich hab dich nicht um deine Meinung gefragt. Am besten du beschäftigst dich weiter mit deinen Theorien über Aliens.

Jetzt weiß ich
wenigstens, zu welchem Menschlag Du gehörst. Wollen wir nicht wieder das Faustrecht einführen? Das wäre schön, was?

lib

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 16:00
In Antwort auf lightinblack

Jetzt weiß ich
wenigstens, zu welchem Menschlag Du gehörst. Wollen wir nicht wieder das Faustrecht einführen? Das wäre schön, was?

lib

Denk was du willst,
ich gehe Gewalt grundsätzlich aus dem Weg. Wenn du meinst hier vor deinem Computer, anonym anderen Leuten mit deinen sarkastischen Ratschlägen auf den Keks zu gehen, muss ich echt sagen, dass du arme Seele mir leid tust und ich mit meiner Schüchternheit weniger Probleme im Leben habe als du.

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 16:01

Ja, richtig geschätzt
Bin 23 Jahre alt

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 18:53
In Antwort auf eistee1111

Denk was du willst,
ich gehe Gewalt grundsätzlich aus dem Weg. Wenn du meinst hier vor deinem Computer, anonym anderen Leuten mit deinen sarkastischen Ratschlägen auf den Keks zu gehen, muss ich echt sagen, dass du arme Seele mir leid tust und ich mit meiner Schüchternheit weniger Probleme im Leben habe als du.

Na, wenn Du weniger
Probleme hast als ich, dann hast Du doch gar keine Probleme! Wo liegt also Dein Problem?

lib

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 19:34

Nun, du scheinst dem irrglauben
anzuhängen, die geduld einer frau sei unendlich.
das ist sie mitnichten.


wenn wir einen augenflirt absolvieren, diese tiefen blicke halten, uns aus wachsender verzweiflung sogar auf deinen sitzplatz setzen und unsere ganzen netten bemühungen mit,
( ich zitiere) ignoranz belohnt werden, wenn unser begehrtes zielobjekt nur einmal (!) und dann nie wieder das wort an uns richtet, dann begreifen wir irgendwann, dass es vergebene liebesmüh' ist.
er steht dann einfach nicht auf uns. so etwas bekommen wir bereits mit der muttermilch eingetrichtert, ebenso wie den spruch: lauf niemals einem mann hinterher, der nichts von dir will.

du kannst jetzt also nur noch das ruder herumreissen, indem du sehr offensiv wirst. gesteh ihr deine schüchternheit, sag, dass du dich nie getraaut hast, sie anzusprechen (DAS finden wir oftmals gut und süüss und bezaubernd) und frag sie, ob sie mit dir auf einen kaffee, leckere cocktails, pizza oder auf einen sehr, sehr gesunden, ernährungsbewussten,, tierschonenden heiligen veggie-burger geht.

alles gute und viel glück!

Gefällt mir

6. Juli 2016 um 20:02

Verhalten einer Frau deuten, bitte um Hilfe!

Manchmal bin ich erstaunt wie hart hier im Forum geurteilt wird! Nur weil du gesagt hast du könntest vor 1000 Menschen sprechen! Ich denke das ist eher symbolisch gemeint! Aber hinter deinen Worten ist doch eine echte Frage und Not! Ich weiss auch keinen Rat, tut mir einfach manchmal leid!

Gefällt mir

7. Juli 2016 um 20:37
In Antwort auf apfelsine8

Nun, du scheinst dem irrglauben
anzuhängen, die geduld einer frau sei unendlich.
das ist sie mitnichten.


wenn wir einen augenflirt absolvieren, diese tiefen blicke halten, uns aus wachsender verzweiflung sogar auf deinen sitzplatz setzen und unsere ganzen netten bemühungen mit,
( ich zitiere) ignoranz belohnt werden, wenn unser begehrtes zielobjekt nur einmal (!) und dann nie wieder das wort an uns richtet, dann begreifen wir irgendwann, dass es vergebene liebesmüh' ist.
er steht dann einfach nicht auf uns. so etwas bekommen wir bereits mit der muttermilch eingetrichtert, ebenso wie den spruch: lauf niemals einem mann hinterher, der nichts von dir will.

du kannst jetzt also nur noch das ruder herumreissen, indem du sehr offensiv wirst. gesteh ihr deine schüchternheit, sag, dass du dich nie getraaut hast, sie anzusprechen (DAS finden wir oftmals gut und süüss und bezaubernd) und frag sie, ob sie mit dir auf einen kaffee, leckere cocktails, pizza oder auf einen sehr, sehr gesunden, ernährungsbewussten,, tierschonenden heiligen veggie-burger geht.

alles gute und viel glück!

Du bist unglaublich!!!!
Das ist mein voller Ernst. Genau wie du es beschrieben hast, so ist es gestern verlaufen. Sie ist einen Meter an mir vorbei gelaufen, mit einem starren Pokerface. Ich hab jetzt all meinen Mut zusammen genommen und sie angeschrieben. Abwarten und Tee trinken

Gefällt mir

7. Juli 2016 um 21:29
In Antwort auf eistee1111

Du bist unglaublich!!!!
Das ist mein voller Ernst. Genau wie du es beschrieben hast, so ist es gestern verlaufen. Sie ist einen Meter an mir vorbei gelaufen, mit einem starren Pokerface. Ich hab jetzt all meinen Mut zusammen genommen und sie angeschrieben. Abwarten und Tee trinken

Siehste. sag ich doch.
du darfst nicht vergessen, dass sie wahrscheinlich einen völlig falschen eindruck vvon dir hat.
du wirkst sehr tough, schreibst du, hast keine probleme, vor grossen menschenmengen aufzutreten. sie denkt wahrscheinlich, dass du ein enormes selbstbewusstsein hast und dass sie für dich völlig uninteressant ist.

ich finde die idee, sie anzuschreiben nicht gut. wenn man etwas wirklich will, muss man auch etwas riskieren und seine ängste bezwingen. ,du hättest sie ansprechen sollen. dann hättet ihr augenkontakt gehabt, du hättest ihre reaktionen sehen können. nun ist es dazu zu spät. egal, ich drück dir die daumen, dass eine gute reaktion von ihr kommt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Verliebt in meinen besen Freund
Von: blubbilein
neu
7. Juli 2016 um 21:05
Wie bekomme ich einen Krebsmann zu einer Beziehung
Von: dmia1989
neu
7. Juli 2016 um 14:06
Diskussionen dieses Nutzers
Wie stehen meine Chancen?
Von: eistee1111
neu
27. Juni 2016 um 21:37

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen