Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verhalten der Frau analysieren

Verhalten der Frau analysieren

18. Juli 2016 um 16:29

Hey community,
ich muss eine kleine Geschichte erzählen und hätte ein paar Fragen an die Damen: Wie ist folgendes Verhalten Ihrerseits zu deuten?
Wir haben uns über eine App kennengelernt und anfangs ausschließlich geschrieben (ca. 2 Monate). Da sie im Studium am Ende angelangt war und mit BA-Arbeit beschäftigt und ca. 140km von mir weg wohnt, gab es zunächst kein Treffen. Erst nach zwei Monaten als sie wieder zuhause war (ca. 30km von mir) gab es ein erstes gemeinsames Treffen (frühstück), was ganz nett lief und noch mit einem Spaziergang verbunden wurde. Da Sie nochmal zum Studieren musste und auch Urlaube anstanden, folgte das zweite Date dann auch wieder erst einen Monat später. Gemeinsames Pizzaessen, nette Gespräch, wieder mit Spaziergang verbunden und danach fragte sie, ob nicht Interesse auf einen Kinobesuch in den folgenden Tagen bestehe. Drei Tage später war es dann so weit, erst einen Frauenfilm gesehen, danach auf einer Parkbank etwas näher gekommen (in den Arm genommen, Kopf angelehnt usw.). Die nächsten zwei Dates folgten dann eigentlich recht schnell, einmal gingen wir Cocktails trinken, 2 tage danach wagte sie sich zu mir nach Hause und wir kochten gemeinsam. Danach schauten wir noch einen Film und kamen uns wiederum näher, sodass es diesmal dann endlich im fünften Date sogar im Kuss endete, den beide Seiten definitiv wollten (zu diesem Zeitpunkt auf jeden Fall). Was ausgesprochen toll war, dass man sich trotz, dass man kein gemeinsames Umfeld hatte, immer gut unterhalten konnte und keine langen Gesprächspausen hatte. Als ich drei Tage nach dem "Kuss-date" Sie dann fragte, ob Sie am Nachmittag nicht auf einen Kaffee gehen wolle, kamen vier Zeilen in Whatsapp zurück "Sry, ich glaube nicht, dass aus uns was wird. Du bist super nett und sympathisch, es fühlt sich aber nicht richtig an"....

Was soll ich davon halten? Wollte sich da jemand nur mal wieder begehrt fühlen? Hat sie definitiv mehrere Typen gedated? Da es mich gefühlsmäßig leider komplett erwischt hat, bin ich sehr enttäuscht und kann nicht verstehen, dass nach einem schönen Kuss nach ein paar Dates eine Frau in einer Whatsapp-Nachricht alles beendet.

Mehr lesen

18. Juli 2016 um 16:37

Auch wenn du
traurig bist: Warum ihr nicht einfach glauben, dass es bei ihr eben nicht gefunkt hat? Das kann schon mal passieren....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2016 um 17:45

Muss es...
denn beim 5. Date schon funken?! Und wieso küsst man jemanden auf den Mund und hat dann nicht mal den Anstand anzurufen?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2016 um 18:14

Hallo, erstmal tut es mir sehr leid,
dass du gerade enttäuscht wurdest und aus etwas, das so vielversprechend anlief einfach nichts wurde und es so plötzlich endete...

Ursachenforschung ist da schwierig. Möglich wäre es, dass sie einfach von Anfang an ein wenig skeptisch war und sich dann aber gedacht hat, sie gibt dem ganzen noch eine Chance und es könnte noch werden nach mehreren Treffen. Vielleicht musste sie dich einfach irgendwann küssen um rauszufinden, ob sie das mag, ob sie sich mehr Nähe zu dir vorstellen kann, oder ob es auch auf dieser Ebene eher neutral ist...

War denn diese App eine Dating-App? Ich glaube, dass viele Mädels einfach nicht mehr aufhören wollen, zu suchen, wobei das bei vielen Männern ähnlich ist. Man liebt diese Kennenlernphase, diese ersten Dates, aber man gewöhnt sich daran, dass es prickelnd und aufregend ist. Und nach dem 5. Date fangen einige an, dieses Anfangsgefühl schon wieder zu vermissen, oder sie haben das Gefühl, jemanden kennengelernt zu haben, der vielleicht noch viel besser passt...

Ich glaube das ist das Hauptproblem im Moment, dass man immer versucht, alles zu optimieren. Man hat Angst, sich auf einen Partner festzulegen, der nicht zu 100% passt und dann sucht man einfach lieber weiter, damit man nicht vergeben ist, wenn gerade MR.Right vorbeikommt...Dass es diesen MR. Perfect wohl gar nicht gibt, ist dabei erstmal nicht so wichtig. Man glaubt dran und datet und datet und hofft immer, sich nochmal zu verbessern...
Das ist traurig, aber was ich dir sagen will ist, dass du dir den Schuh nicht anziehen musst, weil es wahrscheinlich null an die lag...

Auch wenn es schwer fällt, versuche, es irgendwie nicht zu nah an dich ranzulassen, ich glaube es geht aktuell ganz vielen so, wie dir Lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2016 um 18:28

Da gibbet nix zu analysieren,
sie hat keinen Bock mehr, die Sache weiterzuführen, das ist alles. Immerhin hat sie dir noch abgesagt, andere Mädels blockieren dich einfach....

wünsche dir beim nächsten Anlauf mehr Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2016 um 20:17

Sehe ich auch so!
Vielleicht hat sie einfach gemerkt, dass es für sie nicht passt. Nein, es muss nach dem 5. Date noch nicht gefunkt haben, aber wenn man sich online kennen lernt, entsteht halt ein gewisser Druck, dass es funken muss und wenn es das nicht tut....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen