Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verguckt in einen Frauenschwarm

Verguckt in einen Frauenschwarm

24. Juni 2007 um 19:17

Hi,

ich könnte mir in den Hintern beissen, daß ich mich in einen Frauenschwarm verguckt habe. Er ist immer lieb und freundlich und zu allen total nett und so auch zu mir. Er war so anders zu mir als alle Männer davor, obwohl ich noch keine feste Beziehung hatte. Und dann hab ich mich auch gleich in ihn verliebt als wir uns mal privat getroffen hatten und jetzt bin ich verliebt und muß immer sehen wie er mit anderen Frauen flirtet und das ganz ungeniert, wenn ich dabei bin.

Das tut mir so weh. Ich weiß, es ist blöd, weil wir gar nicht offiziell zusammen sind und er somit eigentlich gar keine Verpflichtungen mir gegenüber hat. Mir schenkt er von allen zwar die meiste Aufmerksamkeit, aber mich stört es so, daß da immer andere da sind, die er auch noch anguckt.

Ich hätte ihn so gerne für mich alleine. Meint ihr, so ein Typ entwickelt sich jemals in einen Ehemann, der nur noch mich im Kopf hat?
Von ihm weiß ich, daß er auch noch keine richtige feste Beziehung hatte und auch nicht mit jeder schläft. Soll ich mal eine nacht mit ihm verbringen? Aber ich habe Angst, er läßzt mich dann sitzen, weil er mich doch nur für Sex gebraucht hatte.

Hilfe, was soll ich tun?

Mehr lesen

24. Juni 2007 um 21:43

Wie alt bist du denn?
So wie sich das anhört... ich würde noch ca. zehn Jahre warten, dann hat er sich zu einem erwachsenen Mann entwickelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen