Forum / Liebe & Beziehung

Vergleiche mich die ganze Zeit mit seiner Ex

29. November 2020 um 10:39 Letzte Antwort: 29. November 2020 um 11:31

Hallo ihr lieben, einen schönen 1. Advent.
mich plagt seit einiger Zeit ein Thema undzwar vergleiche ich mich ständig mit der Ex von meinem Freund. Die waren 5 Jahre zusammen, bis sie ihm so wie er es mir gesagt erzählt hat, fremd gegangen ist. 
erst hab ich mich garnicht für sie interessiert, wusste nicht wie sie aussieht etc. Bis ich zufällig ein Foto von ihr gesehen habe. Ich fand sie sehr hübsch. Ich hatte schon immer ein Problem mit meinem Aussehen, fand mich noch nie wirklich hübsch. Finde meine Figur nicht schön, mein Gesicht und alles, bin ich nicht zufrieden mit mir und sie naja. Sie ist total hübsch einfach. 
Mein Freund und ich sind etwas über 1 Jahr zusammen und leben bereits zusammen. Kennen tun wir uns schon länger. 
auf jeden Fall war mein Freund auch anders zu mir anfangs als jetzt. Er hat mich öfter angefasst, meine Hand genommen, mir gesagt dass er mich liebt und mich geküsst. Mittlerweile tut er garnichts davon. Dass er mich liebt, hab ich bestimmt seit einem halben Jahr mindestens nicht mehr gehört. 
Dann frage ich mich, ob das in deren beziehung genauso war. Ob er ihr mehr liebe gezeigt hat, ob er mich vielleicht einfach nicht hübsch findet und sich vor mir ekelt und sie hübscher fand. Klar, die waren zu der Zeit jünger. Er war 17 und jetzt geht er auf die 30 zu. 
aber das frage ich mich ständig und bin einfach neidisch, dass sie so hübsch ist und stell mir die ganze Zeit vor wie deren Beziehung ablief. 
auf seinem alten Laptop hab ich auch Bilder von den beiden gesehen. Wir haben zusammen kein einziges gemeinsames Foto.  
keine Ahnung was ich tun soll. Mein Selbstwertgefühl ist einfach nicht vorhanden. Er zeigt mir seine Liebe nicht und ich fühl mich einfach nicht liebenswert. Stattdessen wünschte ich manchmal ich wäre sie. 
 

Mehr lesen

29. November 2020 um 11:02

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass gutes Aussehen gar nichts bringt, außer dass Menschen auf einen aufmerksam werden. Wenn man erst mal in einer Beziehung ist, ist das Optische zweitrangig. Was dann viel viel mehr zählt ist die Persönlichkeit. Du bist bestimmt auch hübsch, sonst wär er nicht mit dir zusammen. Vergiss die Ex. Arbeite an deinem Selbstwert. Ich geh jetzt mal nicht davon aus, dass er dich eifersüchtig macht mit ihr.
Mein Ex war übrigens auch sehr hübsch. Leider hat er, wie sich nach und nach herausstellte, einen miesen Charakter. Meinen neuen Freund finde ich, ehrlich gesagt, nicht ganz so hübsch wie meinen Ex. Aber das macht mir gar nichts aus, denn ich liebe seine Persönlichkeit, sein Auftreten, seine Art mit mir umzugehen. Das zählt viel viel mehr.
w, 31

Gefällt mir

29. November 2020 um 11:07

Ps: wenn du dich zu wenig geliebt fühlst, sollst du dich trennen. An sich zu arbeiten ist zwar immer gut, allerdings gibt es Männer, die ihrer Freundin sehr wohl das Gefühl geben, geliebt zu werden. Du mutierst zum verängstigten Mauerblümchen. Das ist übrigens keine sonderlich attraktive Eigenschaft.

Gefällt mir

29. November 2020 um 11:31

Nun, das sind zwei Dinge. Erstens bist du sicherlich auch hübsch und gut aussehend undvor allem auch liebenswert. Jeder Mensch ust auf eigene Weise schön. Zudem ist er mit dir zusammen und nicht mehr mit ihr. Sie hat ihn betrogen, das passiert nicht einfach so, wahrscheinlich hatte sie ähnliche Gefühle wie du mit ihm und hat sich anderswo Bestätigung gesucht. Damit kommen wir zum zweiten Thema. Dass es bei euch schon nach einem halben Jahr eingeschlafen ist, finde ich bedenklich, aber das liegt sicher nicht an deinem Aussehen. Vielleicht wart ihr groß verliebt, aber anscheinend ist daraus einfach nichts entstanden und es ist keine Liebe und kein Vertrauen vorhanden. Das ist okay, das passiert vielen Beziehungen. Wenn dich das belastet, ist es dein gutes Recht, dich zu trennen. Ansonsten würde ich dir dringend empfehlen, an dir zu arbeiten. Etwas mehr Selbstbewusstsein und Selbstwert würde dir gut stehen. Mach dich nicht selbst nieder, weil du nicht aussiehst wie Person XY. Du bist du und nicht jemand anders.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers