Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vergleich mit seiner Ex...

Vergleich mit seiner Ex...

29. Juni 2012 um 21:03

So. Ich muss schon echt verzweifelt sein, in ein Forum zu schreiben, aber im Moment hab ich das Gefühl mir kann wirklich keiner weiterhelfen.
Ich bin jetzt seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen, ich hab aber sehr lange um ihn "gekämpft". Ich hab mich in ihn verliebt als ich ihn das erste Mal gesehen hab, da war ich 13. Da fing das an, ich hatte immer das Gefühl nicht gut genug für ihn zu sein. Kurz danach war er mit seiner neuen Freundin zusammen, von der hat er sich getrennt da war ich 15. In der Zeit hat er dann an mir rumgegraben obwohl er mir immer erzählt hat ich wäre zu jung bli bla blub. Dann bin ich an einem Wochenende mit ihm ins Bett. Naja und schwupps 2 Wochen später war er wieder mit besagter Freundin zusammen und ich hab so gelitten... Ich hab ihn so geliebt aber ich habs irgendwie für selbstverständlich hingenommen weil ich ja dachte ich wäre eh nicht gut genug. Irgendwann hat sie ihn dann für einen anderen verlassen und 2 Jahre danach war ich mit ihm zusammen. Jetzt verfolgt es mich aber- ich kenne sie nichtmal (vielleicht ist das auch ein Grund) aber ich habe immer nur das Gefühl sie ist besser als ich, zumal sie ja ihn verlassen hat und nicht er sie. Ich habe überhaupt keine Angst das er sie jetzt zurückhaben wollen würde, gar nicht, aber ich vergleiche mich mit ihr und bettel ihm gegenüber dauernd um Bestätigung, frage ihn was er an mir toll findet und was ich besser kann als sie. Ihm geht das verständlicherweise alles tierisch auf den Sack, aber was mich so traurig macht, ist das er nicht merkt wie mich das verletzt hat und was das bis heute ausgemacht hat was er getan hat. Und deswegen wünsche ich mir das er ein bisschen Verständnis zeigt und mir vielleicht hilft das etwas abzulegen indem er mir die Sicherheit gibt das er mit mir glücklicher ist... oder so in der Art. Ich weiß nur nicht mehr was ich machen soll, ich hab es oft versucht ihm nett zu erklären, ohne ihm Vorwürfe zu machen, dass ich gerade ein bisschen "Bestätigung" dringend nötig hab, aber er versteht das nicht und deshalb hab ich das Gefühl das er auch nicht merkt und sich nicht damit beschäftigt wie das an mir nagt... Wer weiß, vielleicht ist das von einem Mann auch zu viel verlangt?
Ideen was ich mit meiner Situation konstruktives anfangen könnte? Außer alles weiter runterzuschlucken, zu ignorieren oder mir Hilfe von Freunden zu holen, die nicht wissen was sie sagen sollen?
P.S: die beiden sind immernoch befreundet und auch da versteht er nicht warum ich speziell bei ihr ein problem damit habe wenn er sich mit ihr trifft.

Mehr lesen

29. Juni 2012 um 23:15

Hallo......
Ich weiß genau wie es dir geht!
Hatte das gleiche problem, vor mir war er mit einer verlobt sie war total anders als ich!
Sie hatte ne fertige berufsausbildubg, führerschein, war schön schlank!
Ich bin der gegenteil von ihr, hatte nichts von der oben genannten sachen! Ich kam mir so wiederwertig vor!
Wieso ist er mit mir zusammen, wenn er sie haben könnte!!?
Nach einem jahr bezihung hat sich alles verändert, ich habe mein führerschein gemacht, ne ausbildung angefangen
Und fühle mich total anders! Ich bin stolz auf mich, jetzt kann ich mich locker mit ihr messen!!!!
es liegt alles an deinen selbstbewusstsein!
Du bist toll!!
Er ist mit dir zusammen , er muss dich mögen/lieben!
Die ex hat vielleicht irgetwelche schlechten eingenschaften, die bei dir toll sind !

Ich wünsche dir das du eines tages aufwachst und und sagst ich bin was besonders ich bin toll

Liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2012 um 10:16

Nicht sein Problem
Tu ich ja auch nicht, ich verlange es nicht, ich wünsche es mir nur. Allerdings hat er mich ja verarscht und ich möchte ja nur das er sich ein bisschen in mich einfühlt und versucht zu verstehen was er da mit mir gemacht hat... Was er dann damit anfängt ist mir egal, ob er mir Komplimente macht ist mir nicht so furchtbar wichtig, was schlimm für mich ist, ist das ich das Gefühl hab ihn interessiert das nicht.
@ mandaryna16 - schön das das noch jemand versteht (: danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper