Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vergewaltigung erlebt und nun werde ich dafür bestraft? ich kann nicht mehr

Vergewaltigung erlebt und nun werde ich dafür bestraft? ich kann nicht mehr

5. August 2014 um 16:43 Letzte Antwort: 5. September 2014 um 19:57

ich habe vor ca. 2 jahren eine beziehung gehabt, wo ich vergewaltigt und geschlagen wurde. Mal abgesehen davon, dass ich depressionen habe, damit auch in behandlung bin.

Ich komme jetzt aus einer beziehung (3 tage ist schon schluss) und mein ex freund macht mir heftige vorwürfe, dass er sich andere holen kann, wo er sich den sex holt und dass ich härter werden sollte und er mir eh fremdgehen wollte. Ich habe das noch nicht verarbeitet, was auch logisch ist. Ich bin psychisch so fertig. Er sagt,dass er kein bock mehr hatte immer zu betteln. Es stehen genug frauen auf ihn.

ich will einfach keinen mann mehr haben. Geschweigedenn eine beziehung.

Ich bin so am weinen. Hoffentlich könnt ihr mich aufmuntern. Ich kann nicht mehr... ich will nicht mehr...

scheiß liebeskummer....

Mehr lesen

5. August 2014 um 16:49

Er lügt
und erzählt diesen ganzen Mist nur, um dich zu kränken, weil sein Ego demoliert ist, hör nicht darauf. Andere Frauen etc. spielen auch keine Rolle, was jetzt zählt ist dein Wohl.

Dass du ihn verlassen hast, zeugt von einer Stärke, von der er nur träumen kann.

Gratulation zu einer der vermutlich besten Entscheidungen deines Lebens. Nun vermeide jeden Kontakt und hol dir ggf. therapeutische Hilfe, damit du die schlimmen Erfahrungen die du in deiner Beziehung erleben musstest, besser verarbeiten kannst.

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 16:57
In Antwort auf ericka_12431364

Er lügt
und erzählt diesen ganzen Mist nur, um dich zu kränken, weil sein Ego demoliert ist, hör nicht darauf. Andere Frauen etc. spielen auch keine Rolle, was jetzt zählt ist dein Wohl.

Dass du ihn verlassen hast, zeugt von einer Stärke, von der er nur träumen kann.

Gratulation zu einer der vermutlich besten Entscheidungen deines Lebens. Nun vermeide jeden Kontakt und hol dir ggf. therapeutische Hilfe, damit du die schlimmen Erfahrungen die du in deiner Beziehung erleben musstest, besser verarbeiten kannst.

Alles Gute

Er hat mich verlassen..
und ja... keine ahnung ich bin in therapie. er verwirrt mich ich kann nichtmehr.. ich will nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 17:02

Hallo!
ja als es vor 2 jahren so war, habe ich meinen damaligen ex freund angezeigt. leider ohne erfolg. keine beweise. Aber die psychische probleme blieben und er hat sich natürlich gefreut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 17:04

Hallo
ja habe ich doch aber er ruft mich an und alles. mit verschiedenen nummer. ich weiß auch nicht wie man es sperren kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 17:12
In Antwort auf ladygirlxx92

Er hat mich verlassen..
und ja... keine ahnung ich bin in therapie. er verwirrt mich ich kann nichtmehr.. ich will nicht mehr

Auch egal
dann war es ein glücklicher Wink des Schicksals, den du jetzt nutzen solltest.

Er verwirrt und bedrängt dich etc. weil er nicht ganz richtig im Kopf ist. Solche Männer, wenn sie dazu noch brutal und respektlos sind, musst du dir unbedingt vom Leib halten.

Gut, dass du in Therapie bist, das wird dir sicher helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 17:20
In Antwort auf ladygirlxx92

Hallo
ja habe ich doch aber er ruft mich an und alles. mit verschiedenen nummer. ich weiß auch nicht wie man es sperren kann.

Aber was bitte ist so schwer daran,
ein gespräch mit einer dir unbekannten nummer einfach wegzudrücken?

wieso gehts du jedesmal ans handy, wenn eine dir fremde nummer erscheint?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 17:24

Cefeu
ja ich habe es ja eingesehen! habe mir auch hilfe von außen geholt, weil ich es nicht alleine schaffe. Um ehrlich zu sein bin ich alleine und habe keinen halt. geschweige denn liebe. ich gebe ja mein bestes. aber ich fühle mich momentan so alleine mit der ganzen scheiße und so hilflos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 17:27

Nochmal zum mitschreiben
ich habe ihn blockiert überall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 17:35

Habe ja schon eine wohnung.
somit ruhe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 17:43

Hallo.
ja, es ist halt schwer. Sein altes leben wiederhaben?? hatte keins davor, zumindenst nicht so wie ich es gern hätte. Ich muss in der therapie 22 jahre nachholen alles.. was ich erlebt habe, was meine familie falsch gemacht hat, etc. und das kostet eine menge kraft. Nur damit man dahin kommt, wo man gerne hin würde, nämlich in ein normales schönes leben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 18:05

Habe ja freunde...
familie eher nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 18:09


guter Beitrag, dem stimme ich zu. Anzufügen bleibt vielleicht noch, dass er ganz sicher nicht der Richtige war, so wie er sie jetzt ( und vermutlich auch schon während der Beziehung) behandelt hat. Er war vielleicht nicht der körperliche Vergewaltiger, seelisch hat es sie jedoch auch missbraucht und scheint mir vom Wesen vom selben Schlag wie der EX zu sein.

Und wie abgebrüht muss man sein, um derartiges Wissen, gegen die Person zu verwenden? Und dann tatsächlich noch manipulativ versuchen, aufgrund dieser im Vertrauen erhaltenen Informationen, Sex bzw. diverse Praktiken einzufordern? Da kommt mir wirklich die Galle hoch, einfach unglaublich zu was so mancher fähig ist.

Es tut mir leid für dich und die TE , dass ihr diese Dinge erleben musstet. Sehr gut, dass sich für dich alles zum besseren gewendet hat, vielleicht klappt es bei ihr ja auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 18:46

Wer hat denn die beziehung beendet?
du oder er?

was dein freund da von sich gibt, hört sich nach einem zutiefst verletzten kind an, welches jetzt einfach rache nimmt.

er zählt dir auf, wie attraktiv er ist, dass es ein leichtes für ihn ist, frauen zu finden, die ihn toll finden, die sex mit ihm haben wollen.
er schreibt, er hätte keinen bock mehr darauf, zu betteln.

das ist doch jedem klar, dass dein freund mit deiner vorgeschichte völlig überfordert war. dass er mangelndesn sex sehr persönlich genommen hat und wahrscheinlich mit einer eingebildeten nicht vorhandenen attraktivität seinerseits verknüpft.
dass das mit deiner vorgeschichte zu tun hat, dieser gedanke kommt ihm offenbar gar nicht.

vielleicht hilft es dir, wenn du dir sagts, dass er seine schlechten gedanken jetzt auf dich kippt, um sich selber wieder aufzuwerten, dass diese gedanken aber nicht viel mit dir zu tun haben, sondern nur mit ihm.

alles gute dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 19:45

Hallo!
danke schön. Mir geht es wieder besser. meine freunde greifen ja ein und sind für mich da. Ich bin dankbar für solche freunde, die ich all die monate aufgrund meines eifersüchtigen ex freundes nicht sehen konnte. Das allerschlimmste ist, dass er mir nun eine sms schrieb, dass ich kein spiel mit ihm spielen soll, da ich ihn überall blockiert habe.

was für ein.....-.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 19:48
In Antwort auf apfelsine8

Wer hat denn die beziehung beendet?
du oder er?

was dein freund da von sich gibt, hört sich nach einem zutiefst verletzten kind an, welches jetzt einfach rache nimmt.

er zählt dir auf, wie attraktiv er ist, dass es ein leichtes für ihn ist, frauen zu finden, die ihn toll finden, die sex mit ihm haben wollen.
er schreibt, er hätte keinen bock mehr darauf, zu betteln.

das ist doch jedem klar, dass dein freund mit deiner vorgeschichte völlig überfordert war. dass er mangelndesn sex sehr persönlich genommen hat und wahrscheinlich mit einer eingebildeten nicht vorhandenen attraktivität seinerseits verknüpft.
dass das mit deiner vorgeschichte zu tun hat, dieser gedanke kommt ihm offenbar gar nicht.

vielleicht hilft es dir, wenn du dir sagts, dass er seine schlechten gedanken jetzt auf dich kippt, um sich selber wieder aufzuwerten, dass diese gedanken aber nicht viel mit dir zu tun haben, sondern nur mit ihm.

alles gute dir.

Schluss gemacht
hat er. er hat mich hochkannt rausgeworfen aus der wohnung und mir sachen gesagt, die mehr als verletzten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 19:53

Hallo
Also, nein das ist ein neuer partner gewesen. Der mir damals die vergewaltigung angetan hat, ist seit 2 jahren nicht mehr an meinem leben beteildigt.

ja, es gab viele streiterein. Es gab auch oft vorwürfe. Das problem war einfach, dass wenn ich gesagt habe, dass ich meine ruhe haben möchte, eben weil ich sauer war, um runter zukommen, hat er mich extra noch mehr provoziert. Er hat anstatt mir ruhe zu geben, mich noch mehr beleidigt usw. ist im meinem zimmer geblieben, etc.

Es tut mir leid, dass du sowas auch erlebt hast aber umso schöner ist es, dass du nun einen echten tollen partner an deiner seite hast!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 19:59

Hey ihr lieben.
Ja schon einen "anderen" neuen mann kennenzulernen. Wenn ich ehrlich bin, traue ich mich nicht mehr! ich habe angst davor, sehr große angst! ich suche immernoch einen weg um zu lernen, wie ich damit umgehen kann.

Mein jetztiger ex meinte auch, dass ich die Schläge und vergewaltigung meines letzten ex freundes (vor 2 jahren) und auch schläge von meinem jetztigen ex bekommen habe, richtig waren! das ich sie verdient habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 20:06

Hallo
ja, wir als opfer müssen das alles wieder ausbaden und stark sein und zurück in ein normales leben kämpfen, was nicht immer leicht ist, da man es letztendlich nie vergessen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 20:10

Stimmt schon was du
schreibst! aber das ist die sache. Klar, ich habe jemanden der interesse an mir hat, viele männer sogar. Was mich wundert. Aber ein mann gibt mir sehr viel halt und telefoniert mit mir reden tag 2-3 stunden. Klar, es wird eh erstmal auf eine freundschaft hinauslaufen. Aber was ich sagen möchte, dass ich denke, dass kein mann mit mir zusammen sein möchte von den normalen, weil wer möchte schon so jemanden wie mich haben, die mit sehr vielen sachen in ihrem leben kämpfen müsste? .. Verstehst du was ich meine?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 20:11

Hallo
unsensibel auf jeden fall der war am ende nur mit mir oder den davor zusammen, weil er mitleid hatte und sex bekommen wollte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 20:13

Danke schöön
wenigstens bekommt man hier ein bisschen mut zugesprochen und wird man nicht fertig gemacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2014 um 20:49
In Antwort auf ladygirlxx92

Stimmt schon was du
schreibst! aber das ist die sache. Klar, ich habe jemanden der interesse an mir hat, viele männer sogar. Was mich wundert. Aber ein mann gibt mir sehr viel halt und telefoniert mit mir reden tag 2-3 stunden. Klar, es wird eh erstmal auf eine freundschaft hinauslaufen. Aber was ich sagen möchte, dass ich denke, dass kein mann mit mir zusammen sein möchte von den normalen, weil wer möchte schon so jemanden wie mich haben, die mit sehr vielen sachen in ihrem leben kämpfen müsste? .. Verstehst du was ich meine?

So
darfst du NICHT denken. Dass du mit vielen Dingen im Leben zu kämpfen hattest, macht dich nicht zu einem schlechteren Menschen. Es war nicht dein Verschulden.

Warum solltest du nicht das Recht auf einen normalen und netten Mann haben? Du verdienst das, wie jede andere Frau auch. Es gibt viele oberflächliche Menschen, die mit einer Checkliste an Partnerschaften gehen und bloß nichts wollen, was irgendwie schwierig sein könnte. Aber solche Typen kannst du getrost in die Tonne kloppen, glücklich wird man mit dieser Art Mensch auch nicht.

Wichtig ist, wie du jetzt reagierst und was du aus deinem Leben machst. Versuch den ganzen negativen Mist nach und nach rauszuwerfen. Besprich das alles in deiner Therapie.

Und lass dich nicht mehr schlecht behandeln von irgendwelchen Assis, weil du denkst du würdest nichts besseres verdienen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2014 um 10:25
In Antwort auf ladygirlxx92

Schluss gemacht
hat er. er hat mich hochkannt rausgeworfen aus der wohnung und mir sachen gesagt, die mehr als verletzten.

Kennt der typ denn deine vorgeschichte?
hast du ihm erzählt, dass du mal vergewaltigt wurdest?

mir ist es ehrlich gesagt ein rätsel. wiespo du immer noch auf den typen reagierst.
wieso gehst du ans telefon, wenn eine fremde nummer anruft, wieso liest du seine sms?
du willst doch den kontakt gar nicht abbrechen zu dem typen.
die frage ist, wieso du das tust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2014 um 9:53

Hätte ich, aber er hat noch meine
ganzen möbel, etc. eine neue nummer werde ich mir erst zulegen, wenn ich umgezogen bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2014 um 9:55

Hallo.
ja ich hatte oft schon beziehungen. Jedoch meist mit solche unreifen babys. Es ist auf meine kindheit zurückzuführen. Keine liebe, etc. bekommen und dann habe ich es mir (früher) woanders geholt. Nichts desto trotz, ich habe ihn ja blockiert. Außer wenn ich ihm schreiben soll, wann ich meine sachen denn abholen komme oder wegen der wohnung.

Sein verhalten nervt mich total. und du hast recht, dass ich erst mal zur ruhe kommen muss und soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2014 um 10:11
In Antwort auf ericka_12431364

So
darfst du NICHT denken. Dass du mit vielen Dingen im Leben zu kämpfen hattest, macht dich nicht zu einem schlechteren Menschen. Es war nicht dein Verschulden.

Warum solltest du nicht das Recht auf einen normalen und netten Mann haben? Du verdienst das, wie jede andere Frau auch. Es gibt viele oberflächliche Menschen, die mit einer Checkliste an Partnerschaften gehen und bloß nichts wollen, was irgendwie schwierig sein könnte. Aber solche Typen kannst du getrost in die Tonne kloppen, glücklich wird man mit dieser Art Mensch auch nicht.

Wichtig ist, wie du jetzt reagierst und was du aus deinem Leben machst. Versuch den ganzen negativen Mist nach und nach rauszuwerfen. Besprich das alles in deiner Therapie.

Und lass dich nicht mehr schlecht behandeln von irgendwelchen Assis, weil du denkst du würdest nichts besseres verdienen!!

Hey danke schön!
ja, das bespreche ich ja alles in der therapie.

Habe auch einen, erstmal auf freundschaftlicher basis, tollen mann kennengelernt. Eben kein assi, sondern ein richtigen mann. Wir telefonieren jeden tag miteinander 5 stunden oder so und treffen uns auch demnächst. Jedoch habe ich total bammel davor, auch wenn er mich mag und wir uns sympathisch sind, dass er eh abhauen wird, da ich von klein auf von meiner mutter eingraviert bekommen habe, dass ich eh nie einen richtigen mann finden werde, weil es keiner mit mir aushält. :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2014 um 10:13
In Antwort auf apfelsine8

Kennt der typ denn deine vorgeschichte?
hast du ihm erzählt, dass du mal vergewaltigt wurdest?

mir ist es ehrlich gesagt ein rätsel. wiespo du immer noch auf den typen reagierst.
wieso gehst du ans telefon, wenn eine fremde nummer anruft, wieso liest du seine sms?
du willst doch den kontakt gar nicht abbrechen zu dem typen.
die frage ist, wieso du das tust.

Hallo.
ja, er wusste von allem was in der vergangenheit vorgefallen ist.

doch ich habe ja keinen kontakt mehr mit ihm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2014 um 21:11

Nun...
... Du suchst Dir solche Typen aus, weil Du diese Muster kennst: Beleidigungen, Demütigungen, Streit, Vorwürfe, die gesamte Palette. So paradox es kennt: Viele Menschen bleiben bei Gewohntem, auch wenn sie sich damit mies fühlen. Ganz einfach, weil es eben wohl bekannt ist und sie irgendwie damit "umgehen" könne und sie es sich zwar anders wünschen, aber nicht besser kennen.

Wenn Du irgendwann mit Dir im Reinen bist, wirst Du Dir andere Typen suchen. Du bist derzeit dabei, Dein Leben neu zu ordnen und zu überdenken. Du wirst irgendwann Platz haben für neue Strukturen und erkennen, dass Du Menschen, die Dich ausnutzen und schlecht für Dich sind, gleich von vornherein aus dem Weg gehst. Im Rückblick wirst Du Dich dann irgendwann fragen, was Du an Typen, mit denen Du Dich in Zukunft auf keinen Fall mehr einlassen würdest, jemals gut gefunden hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2014 um 19:57

Schrecklich!
"Für männer ist es eine selbstverständlichkeit, dass frauen sich zum sex hergeben" ?!
Na du bist ja nen ganz toller. Für dich sind frauen wohl wirklich nur objekte zum benutzen, was?! Eklig. Tut mir leid aber das ist ekelhaft wie du redest!
Das arme mädchen hat wohl keine rechte und bedürfnisse, vor allem?! Nach ihren erlebnissen ist es klar dass sexuelle dinge ihr unangenehm sind! Wie kannst du sie so amgreifen?!

Und nun zu dir liebe ladygirl
Dieser kerl, der dich nun verlassen hat, verdient deine zuneigung nicht! Er ist nicht an dir interessiert, sondern an deinem körper.
Dass du probleme mit sex und sexualität hast ist Verständlich!
Klar ist es für ihn frustrierend und anstrengend, aber wenn er dich liebt dann akzeptiert er das solange, bis du vertrauen hast und dich ihm in dieser art öffnest.
Lass dir nie wieder einreden und weis machen, du seist nichts als ein sexobjekt das zur benutzung der männerwelt geschaffen wurde.

Komm mit dir selbst ins reine, verarbeite das erlebte und finde dein glück, mit jemandem dem du wirklich am herzen liegst.
Alles liebe, nanamaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club