Home / Forum / Liebe & Beziehung / Vergeben, aber verlangen nach jemanden anderes

Vergeben, aber verlangen nach jemanden anderes

20. April 2017 um 9:55 Letzte Antwort: 20. April 2017 um 16:29

Hallo,
ich brauche ganz dringend eure hilfe, ich weiß nicht mehr weiter...
Es geht darum, dass ich in einer glücklichen Beziehung seit 5 1/2 Jahren bin (beide 20 Jahre) wir haben Sex, Lieben uns und erleben viel zusammen, trotzdem kam ein Mann in mein Leben (er ging in meine Klasse in der Ausbildung). Ich fand ihn schon toll und sehr anziehend als er in meine Klasse ging, auf der Klassenfahrt kamen wir uns etwas näher kurz vor einem Kuss habe ich abgebrochen, aber seit dem geht er mir nicht meh aus dem Kopf. Dann ist er aus der Klasse gegangen, hat die Ausbildung abgebrochen, kontakt haben wir jedoch immer noch. Ich will ihn auch sehen, mich mit ihm treffen und ich träume immer von ihm, sextäume oder andere träume mit ihm.
Ich weiß echt nicht mehr was ich tun soll .. ich will meine Beziehung nicht aufs spiel setzten aber ich will auch ihn ... bitte helft mir !

Mehr lesen

20. April 2017 um 10:30
In Antwort auf anabella971

Hallo,
ich brauche ganz dringend eure hilfe, ich weiß nicht mehr weiter...
Es geht darum, dass ich in einer glücklichen Beziehung seit 5 1/2 Jahren bin (beide 20 Jahre) wir haben Sex, Lieben uns und erleben viel zusammen, trotzdem kam ein Mann in mein Leben (er ging in meine Klasse in der Ausbildung). Ich fand ihn schon toll und sehr anziehend als er in meine Klasse ging, auf der Klassenfahrt kamen wir uns etwas näher kurz vor einem Kuss habe ich abgebrochen, aber seit dem geht er mir nicht meh aus dem Kopf. Dann ist er aus der Klasse gegangen, hat die Ausbildung abgebrochen, kontakt haben wir jedoch immer noch. Ich will ihn auch sehen, mich mit ihm treffen und ich träume immer von ihm, sextäume oder andere träume mit ihm.
Ich weiß echt nicht mehr was ich tun soll .. ich will meine Beziehung nicht aufs spiel setzten aber ich will auch ihn ... bitte helft mir !

Was für Ratschläge erwartet jemand, der einen Partner hat, angeblich glücklich mit ihm ist und ihn trotzdem betrügen will?

Mach es,betrüge deinen Freund und hoffe, dass es nicht raus kommt.
Lass es sein, weil es unfair ist.
Spich mit deinem Freund, dass du eine offene Beziehung und dementsprechend Sex mit anderen willst.
Beende die Beziehung mit deinem Freund.

Das wars,mehr Möglichkeiten gibt es nicht.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
20. April 2017 um 10:46

Wenn Du Deine Beziehung nicht aufs Spiel setzen willst, dann brich den Kontakt zu dem anderen radikal ab!

4 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
20. April 2017 um 16:29

Du weißt nicht, was du tun sollst? Nun, der erste Schritt wäre zu entscheiden, was du tun willst

es gibt nur 3 Möglichkeiten:
1. Bei deinem Freund bleiben und den Kontakt zu dem anderen absolut konsequent abbrechen.

2. Mit deinem Freund Schluss machen und schauen, ob es mit dem anderen etwas wird.

3. Eine Affäre mit dem anderen beginnen und deinen Freund betrügen.

Also: Was willst du wirklich? 

Übrigens brauchst du den Liebes-blabla bzgl deines Freundes nicht extra zu erwähnen. Wäre die Liebe so außergewöhnlich groß, gäbe es diesen Thread nicht.

2 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
4 Antworten 4
|
20. April 2017 um 16:17
5 Antworten 5
|
20. April 2017 um 16:11
Von: michellelorenz
7 Antworten 7
|
20. April 2017 um 15:11
Von: mischel59
1 Antworten 1
|
20. April 2017 um 14:40
Von: penguinx7
13 Antworten 13
|
20. April 2017 um 14:38
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen