Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verflixte Kennenlernphase

Verflixte Kennenlernphase

12. Februar 2018 um 17:02 Letzte Antwort: 12. Februar 2018 um 17:56

Hallo ihr Lieben, 

nachdem ich eher stille Leserin war, muss ich nun auch einmal mein Problem schildern, in der Hoffnung das Gedankenkarussel zu stoppen. 

Ich hab bei einer bekannten und vielleicht auch verpönten Dating-App vor ca. 9 Wochen einen Mann kennengelernt. 

Das Anfang begann großartig! 
4 Dates in 2 Wochen, nur unterhalten und Umarmung zur Begrüßung und Abschied. Er meldete sich nach jedem Treffen direkt, und auch so gab es (im Nachhinein leider) viele Nachrichten, abgesehen von den Standart “guten Morgen”- und “gute-Nacht” - Nachrichten. 

Da ich eigentlich nicht Data geglaubt habe, jemanden tollen kennenzulernen, war ich super entspannt. 

Mit mehreren Treffen kam dann auch langsamer Körperkontakt. Knutschen in der Öffentlichkeit, kuscheln, sich verhalten wie zwei Teenager. Das war ganz wundervoll. Nach etlichen Dates (10 oder so) wurden wir auch intim. Alles schien zu passen. 

Nun ist es du, dass seit ca. 3 Wochen die Nachrichten sporadisch werden. Zwar gibt es immer noch mind. eine pro Tag, allerdings sehr nüchtern und nicht liebevoll. Die treffen werden auch weniger, und seltsamer. Mal ist alles wie am Anfang, und mal total fremd und ich bekomme nicht einmal einen Kuss zur Begrüßung. 

Ich kann kann mir keinen Reim draus machen. Ansprechen würde ich ungern etwas, um nichts zu überstürzen. Er sagte mir man, das er mich echt mag, das reicht ja theoretisch in der kennenlernphase. 

Er ist plötzlich häufiger wieder online (und ja, ich hasse mich dafür, das zu checken), und beantwortet meine Nachrichten sehr spät. Gut, situationsbedingt ist hier auch kein wichtiger Inhalt. Allerdings selbst wenn ich ihm etwas schreibe, dass das letzte treffen schön war i. Ä. wird fürs gekonnt ignoriert Bzw. über anderes weiter getextet. Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, das er am Anfang derjenige war, der ständig die Nähe suchte und fürs auch schrieb. 

Entschuldigt bitte den langen Text ( und auch die Fehler, da ich mit dem Pad online bin), aber ich hoffe hier mal auf objektive Einschätzungen, ob es sich um einen eventuell normalen Rückzug handelt, und ich mich selbst irre mache, oder ob ich es eventuell abschreiben Bzw. beenden sollte. 

Danke, eine etwas ratlose Katie. 

Mehr lesen

12. Februar 2018 um 17:07

Hallo Katie...

Das moderne Dating... tja, allein mir fehlt der Glaube.

"Next" gibts diese Taste auch?

So schnell wie ihr Euch kennen lerntet, so schnell gehts auch vorbei...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2018 um 17:11
In Antwort auf julian_12675699

Hallo Katie...

Das moderne Dating... tja, allein mir fehlt der Glaube.

"Next" gibts diese Taste auch?

So schnell wie ihr Euch kennen lerntet, so schnell gehts auch vorbei...

Hi bueroloewe72, 

danke für deine schnelle Antwort. Und prinzipiell gebe ich dir auch Recht und leider kenne ich es auch so. 

Allerdings verstehe ich nicht, warum er sich trotzdem noch meldet, Treffen stattfinden (von ihm ausgehend) und ich Karten für ein Event in weiter Zukunft von ihm bekomme. 

Es passt alles nicht. 

Vor 3 Wochen hatte ich schon einmal locker gefragt, ob ihm ihn nerve, oder er das nicht mehr möchte, aber er verneinte. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2018 um 17:13

Weil er gerne flirtet und gerne Sex hat, wie Du?

Er hält Dich als Freundin plus warm... ganz einfach. Ist doch toll, Dich zu haben und mit anderen ebenso unverbindlich zu flirten und kuscheln, oder?

Sorry, ich bin direkt und sarkastisch...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2018 um 17:34

Hallo Katie, mhhhh also für mich hört sich das leider auch so an, als ob er das Interesse verloren hätte bzw. sich nur meldet, wenn sich keine bessere Gelegenheit bietet. Das ist nicht böse gemeint, aber meiner Erfahrung nach ist das leider so.. :/

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2018 um 17:39

Kann man so etwas denn noch “retten” bzw. ansprechen? 
Ich denke, ich wirke häufig unverbindlich auf das andere Geschlecht (Selbstschutz?), lasse niemanden so schnell in meine Welt. 
(Wohnung, Freunde, etc.). Eventuell ist er auch einfach nur unsicher, oder denkt, ich hätte kein interesse? 

Von meinem inneren Konflikt bekommt er ja nichts mit. 

Das es nur aus der Gelegenheit ist, glaube ich nicht. Er fragt ja jeden Tag, wie es mir geht, etc. 

Dieses Bauchgefühl macht mich noch verrückt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2018 um 17:41

Achso, und das er nur auf das körperliche aus war, denke ich nicht. 
Es kam noch nicht häufig dazu und wenn meist von mir aus, weil er langsam machen will. 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2018 um 17:49

Eure Ehrlichkeit in allen Ehren, aber das ist es wirklich nicht. 

Wenn, dann hätte ich eher die Frage ob es ein “normaler” Rückzug sein könnte, oder einfach Feigheit mangelndes Interesse kundzutun.

Nur körperlich ist und war es nicht, dafür steht dies zu sehr im Hintergrund. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2018 um 17:56

Dann melde dich halt nicht mehr und warte bis er das nächste Date vorschlägt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club