Forum / Liebe & Beziehung

Verdammt Große Angst vor Meinem Ex-Freund.Was Soll ich Tun :'(?

1. Juni 2012 um 12:58

Halli,Halli .
Es könnte Lang werden ^-^.
Ich bin 17 Jahre &' war mit einem 18Järhigen Jungen zusammen der sehr starke Stimmungs&'aggressions Schwankungen hatte.
Am Anfang wo ich ihn kennenlernte war er ein sehr netter &' lieber junge.
Wir waren nicht mals 2 Wochen ca. zusammen &'er wohnte bei mir da seine Eltern in raus geworfen hatten.
Er zeigte so langsam sein wahres Gesicht und fing an mit Wörtern mich fertig zu machen. wie z.B. 'Du Dreckige F****' usw.Ich habe bis dahin nicht geglaubt das es noch schlimmer werden sollte.Nach einiger Zeit fing er an mich zu schubsen,zu stoßen &' leicht zu würgen.Meine Eltern schmißen ihn SOFORT raus.
Darauf hin Eskalierte es nach einiger Zeit sehr stark.
Er fing an mich zu würgen,mir schlimme schläge ins gesicht ein zufügen,tritte in den Rücken &' schläge in den brust &' rippen bereich einzufügen.
Ich lies es mit mir da er viele Indizien hatte mich unterdruck zu setzen.
Dank meiner Krankheit 'Borderline' die ich habe &'er davon wusste,kannte er meine schwachstellen &' meine ängste.
Er nutze es in voll.en zügen aus das ich ihm hörich geworden bin.Er zwang mich meine Eltern zu beklauen &' setzte einen sehr starken druck aus den ich irgendwann von ihm bekam tat ich es auch :c.
Ich weiß das es falsch war &' meine Eltern gingen mit mir zur Polizei.Bei der Polizei leugnete ich den raub,da ich meinen Ex-Freund schützen sollte,da er mich wieder gezwungen hatte.
An einem Freitag fuhr ich darauf hin zu meinem Ex-Freund und wollten einen schönen Tag machen.
Er fing an mit Anschuldigungen &' Drohungen.
Er stand auf &' schlug meinen Kopf gegen die Wand &'schlug mir aufs linke Ohr.Er würgte mich so stark das ich kurz davor war zu ersticken.
Ich kann euch leider nicht genau sagen wie ich das Haus verlassen konnte,aber eins kann ich euch sagen,Ich habe mehr als TODES ANGST vor meinem Ex-Freund.
Er lief mir damals Hinter her und alles.
Ich war schon bei der Polizei &' habe ihn angezeigt.
Die bleibenden Schäden die ich jetzt dank ihm habe sind:
Kopf &'Kreislauf Schmerzen,ich höre auf dem linken Ohr kaum noch etwas etc.
Ich darf garnichts mehr alleine,raus gehen,geschweige denn draußen alleine eine rauchen 'Anweisung von der Polizei'.
Ich wollte in eine Klinik gehen um mich selber wieder mal auf forder man zu bekommen.
Aber was denkt ihr?`
Ich bekomme kein platz. .
Jetzt weiß ich nun garnicht mehr weiter was ich machen soll. .
Ich habe verfolgungsängste,ich zucke bei jeder Handbewegung meiner Eltern,kann nicht mehr schlafen geschweige denn in den Spiegel schaun,weil ich dann immer mich und meinen Ex-Freund sehe.
Wüsstet ihr vlt. oder könnten ihr mir vlt. helfen ?
Da ich nervlich wirklich nicht mehr kann. .
Ich muss warten bis zu einem Gerichtstermin &' dann erst kann ich warscheinlich auf Atmen oder nicht ?
Bitte Hilft mir. .

Mehr lesen