Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verdacht vom Fremdgehen

Verdacht vom Fremdgehen

26. September 2007 um 12:03

Hallo zusammen.

Ich hoffe mal ihr könnt mir mal mit Rat und Tipps helfen.
und zwar folgendes.
Ich bin heuer im März zu meinem Freund gezogen. Und da ist mir schon aufgefahlen das er immer öffter mal mit einer Frau telefonierte. Und alls ich ihn dabei mal ertappte hat er sich so in ausreden und wiedersprüche verwickelt (es war ein Kumpel und dann aber doch dann die Frau, ob wir am Wochenende mit ihr weggfahren könnten. Als das Wochenende da war, wurde er richtig sauer als ich ihm vorschlug ja diese Frau nochmal anzurufen wegen der fahrgelegnheit) seit her sehe ich nur noch Rot, bei dieser Frau.
Ständig ruft mein Freund sie an, auch schon morgens auf dem Weg zur arbeit. Wenn ich ihn darauf ansprech wird er sauer, weil er ja nur telefoniert mit ihr was so neues gibt. Bloß frag ich mich ob das morgens dann schon um sieben sein muss, und das zeiw drei mal die Woche und dann immer noch heimlich. Momentan bin ich nicht glücklich, ich liebe ihn zwar, aber ich bin so verletzt, das mich das traurig und fertig macht.
Was soll ich nur machen???

Mehr lesen

26. September 2007 um 15:19

Das kenne ich...
... wie man im meinem Beitrag lesen kann. Irgendein Gefühl hat mich in sein Handy schauen lassen und ich habe das Gleiche entdeckt wie du, nämlich dass die beiden schon morgens um 5.43 Uhr wenn er aufsteht smsen und dann wieder um 6.40 Uhr auf dem Weg zur Arbeit und das fast täglich. Was soll man da denken? Diese Smsen sind so zuckersüß wie "Hallo Sonnenschein,..." oder "... Träum süß". So etwas habe ich in den ganzen 13 Jahren nie zu hören bekommen.
Ich glaube die "Guten" sind nur zu bequem und zu faul, sich von der Versorgerin und Haushälterin zu trennen. Mehr bin anscheinend ich schon seit 7 Jahren nicht mehr für ihn. Ach ja, ich höre mir jeden Tag seinen Frust von der Arbeit noch an, dafür bin ich auch gut.
Aber das gibt Rache, das schwöre ich!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 4:21

...
Hallo bin ein Mann

Ich hätte ja eher gedacht das es sich um eine gute Freundin handelt und du einfach nur überreagierst und er deswegen sauer wird.
Unbegründete Eifersucht kann auch eine Beziehung zerstören weil es den Partner in die Arme eines anderen/andere treibt. Eine SMS ist schnell geschrieben und da ist der Zeitpunkt nicht so wichtig wenn man sich mal schnell austauschen will. Naja aber bei der Sache mit dem Sonnenschein und so liegt es ja eindeutig...finde es eher ein bisschen traurig das dein Mann nicht mal den Mut hat die Karten auf den Tisch zu legen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 7:57
In Antwort auf shaman_12154624

...
Hallo bin ein Mann

Ich hätte ja eher gedacht das es sich um eine gute Freundin handelt und du einfach nur überreagierst und er deswegen sauer wird.
Unbegründete Eifersucht kann auch eine Beziehung zerstören weil es den Partner in die Arme eines anderen/andere treibt. Eine SMS ist schnell geschrieben und da ist der Zeitpunkt nicht so wichtig wenn man sich mal schnell austauschen will. Naja aber bei der Sache mit dem Sonnenschein und so liegt es ja eindeutig...finde es eher ein bisschen traurig das dein Mann nicht mal den Mut hat die Karten auf den Tisch zu legen.

Danke...
... für deine Antwort. Ich finde es auch sehr traurig, dass er nicht den Mut hat, die Karten auf den Tisch zu legen. 13 Jahre herrschte Ehrlichkeit und jetzt das. Ich kenne ihn nicht mehr. Aber was soll ich machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2007 um 15:07

Deine Zweifel sind berechtigt
Das sich diese unverschämte Frau auch noch so offensichtlich in eure Beziehung drängt, kann ein Zeichen dafür sein das es vlt mehr als freundschaft ist. Ich würde meinem Freund so eine intensive Beziehung zu einer Frau niemals gestatten.Wommit ich aber auch gleich nochmal einen Rat suche, ich konnte es mir das letzte mal nicht verkneifen in sein Handy zuschauen. Dabei bin ich aur ganz interessante smse gestoßen. In einer lass ich, das ein mädchen ihre ohrringe bei ihm im auto vergessen hätte und ob er sie schon gefunden hat. Als ich ihn darauf ansprach, sagte er mmit zittriger Stimme und stottert. Das es ein Mädel wäre mit dem sein freund in sein auto gegangen wäre um es zu tun. Anschließend habe ich mich gefragt welche frau dann den besitzter schreiben würde ob er ihre ohrringe gefunden hätte, macht doch keine frau. Man würde doch den Mann mit dem man in diesem wagen sex hatte darum bitten nach dem schmuck zu fragen. Was hält ihr davon, wie hätte ihr reagiert???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2007 um 12:43

Hm...
Das ist ja gut un schön, aber was soll ich nun machen? Ne gute Freundin, hm, und warum stellt er sie mir nicht vor? Das glaub ich nicht ganz, weiß das frühr auch was gelaufen ist zwischen den beiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook