Home / Forum / Liebe & Beziehung / Verbote in der Beziehung

Verbote in der Beziehung

11. August um 16:41 Letzte Antwort: 14. August um 20:31

Hallo zusammen , 
ich muss einfach mal nach eurer Meinung fragen.
Mein Freund und ich sind seit 2 Jahren zusammen. Er ist eigentlich ein sehr liebe- und Verständnisvoller Mensch.. jedoch manchmal etwas zu streng (man muss evtl. Erwähnen das er Araber ist).
Das führt oft mal zu kleinen Meinungsverschiedenheiten aber mit vielem kann ich mich abfinden.

Nun ist es so , ich habe mir meine Haar machen lassen , bei einer sehr sehr sehr Professionellen Friseusin. Sie ist sehr bekannt , hat eine große Reichweite auf Instagram und hat unter anderem auch die Haare von der Sängerin Shirin David gemacht.

Nun folgendes , Sie schrieb mir vor 2 Wochen aus dem nichts und frage ob ich Lust hätte ein Shooting für sie zu machen  (Haare und Gesicht kommen drauf)
Sie hat 5 Mädchen auserwählt! Wir werden professionell geschminkt und die Haare werden uns gemacht. Und da hab ich mich natürlich riesig gefreut, das ist für mich total die Ehre das ich bei so einer bekannten Frau ,,shooten'' darf und mal ehrlich ? Sowas findet jedes Mädel doch irgendwie cool , geschminkt , frisiert etc zu werden.
 
Ich habe das dann ganz stolz und happy meinem Freund erz , erst sagt er ok , nun darf ich nichtmehr .. 
das hört sich vielleicht total doof an , aber als er sagte ich darf das nicht machen , da kamen mir wirklich die Tränen , weil ich mich so gefreut hatte. 

Er redet dann davon :,,soll ich das mal meiner Schwester sagen ,die würde voll das falsche Bild bekommen und nichtmehr denken du wärst so toll'' etc.  

warum ? Seh ich das jetzt falsch oder wie ? Was ist den daran jetzt schlimm , ich tuhe wirklich viel (nicht allein mit engeren Kleidern raus , nicht hier und dort hin, beim schwimmen eine lange Badehose an) aber ich dachte wirklich das gönnt er mir mal. 
Vorallem da es um eine Exstensions-Seite geht, die Frau eigentlich nur Weibliche Follwoer hat und die Friseurin selbst Araberin ist, dachte ich das wäre kein Problem ... 

was meint ihr dazu?..

Mehr lesen

11. August um 17:15

Das Thema war schon sehr oft hier im Forum, immer wieder aufgrund dessen dass der Freund Moslem war. Entweder du lebst mit den Verboten oder du suchst dir einen neuen Freund. Meistens kann man da kaum ein Kompromiss finden (anders als in "anderen" Beziehungen")
 

2 LikesGefällt mir
11. August um 17:18
In Antwort auf woelkchen1599

Hallo zusammen , 
ich muss einfach mal nach eurer Meinung fragen.
Mein Freund und ich sind seit 2 Jahren zusammen. Er ist eigentlich ein sehr liebe- und Verständnisvoller Mensch.. jedoch manchmal etwas zu streng (man muss evtl. Erwähnen das er Araber ist).
Das führt oft mal zu kleinen Meinungsverschiedenheiten aber mit vielem kann ich mich abfinden.

Nun ist es so , ich habe mir meine Haar machen lassen , bei einer sehr sehr sehr Professionellen Friseusin. Sie ist sehr bekannt , hat eine große Reichweite auf Instagram und hat unter anderem auch die Haare von der Sängerin Shirin David gemacht.

Nun folgendes , Sie schrieb mir vor 2 Wochen aus dem nichts und frage ob ich Lust hätte ein Shooting für sie zu machen  (Haare und Gesicht kommen drauf)
Sie hat 5 Mädchen auserwählt! Wir werden professionell geschminkt und die Haare werden uns gemacht. Und da hab ich mich natürlich riesig gefreut, das ist für mich total die Ehre das ich bei so einer bekannten Frau ,,shooten'' darf und mal ehrlich ? Sowas findet jedes Mädel doch irgendwie cool , geschminkt , frisiert etc zu werden.
 
Ich habe das dann ganz stolz und happy meinem Freund erz , erst sagt er ok , nun darf ich nichtmehr .. 
das hört sich vielleicht total doof an , aber als er sagte ich darf das nicht machen , da kamen mir wirklich die Tränen , weil ich mich so gefreut hatte. 

Er redet dann davon :,,soll ich das mal meiner Schwester sagen ,die würde voll das falsche Bild bekommen und nichtmehr denken du wärst so toll'' etc.  

warum ? Seh ich das jetzt falsch oder wie ? Was ist den daran jetzt schlimm , ich tuhe wirklich viel (nicht allein mit engeren Kleidern raus , nicht hier und dort hin, beim schwimmen eine lange Badehose an) aber ich dachte wirklich das gönnt er mir mal. 
Vorallem da es um eine Exstensions-Seite geht, die Frau eigentlich nur Weibliche Follwoer hat und die Friseurin selbst Araberin ist, dachte ich das wäre kein Problem ... 

was meint ihr dazu?..

Wenn du eine erwachsene Frau bist, dann liegt es in deiner Hand, was du tust und machst.

Wenn er natürlich sagt "du darfst nicht" und du brav spurst, dann selbst Schuld.

Es ist dann deine eigene Entscheidung deinem Freund brav zu gehorchen.
Es gehören zu so einer merkwürdigen Konstellation immer zwei dazu, derjenige ders macht, und derjenige ders machen lässt.

Bis jetzt hat er dich ja gut erzogen, du gehst ja auch nicht mit engen Kleidern aus und trägst ne lange Badehose (was ist eigentlich eine lange Badhose für Frauen?). Warum hörst du jetzt nicht auf ihn?

Du kommst mir vor wie eine 12-Jährige deren Vater verbietet mit viel zu kurzen Kleidung und zu viel Make-up in die Schule zu gehen.
 

6 LikesGefällt mir
11. August um 17:45

Bist du Araberin? 

Dann tu´, was er dir sagt.

Bist du keine Araberin, aber Muslima?

Dann tu´ was deine Familie dir sagt.

Bist du keine Muslima, dann mach´ was du willst.

3 LikesGefällt mir
11. August um 18:26
In Antwort auf woelkchen1599

Hallo zusammen , 
ich muss einfach mal nach eurer Meinung fragen.
Mein Freund und ich sind seit 2 Jahren zusammen. Er ist eigentlich ein sehr liebe- und Verständnisvoller Mensch.. jedoch manchmal etwas zu streng (man muss evtl. Erwähnen das er Araber ist).
Das führt oft mal zu kleinen Meinungsverschiedenheiten aber mit vielem kann ich mich abfinden.

Nun ist es so , ich habe mir meine Haar machen lassen , bei einer sehr sehr sehr Professionellen Friseusin. Sie ist sehr bekannt , hat eine große Reichweite auf Instagram und hat unter anderem auch die Haare von der Sängerin Shirin David gemacht.

Nun folgendes , Sie schrieb mir vor 2 Wochen aus dem nichts und frage ob ich Lust hätte ein Shooting für sie zu machen  (Haare und Gesicht kommen drauf)
Sie hat 5 Mädchen auserwählt! Wir werden professionell geschminkt und die Haare werden uns gemacht. Und da hab ich mich natürlich riesig gefreut, das ist für mich total die Ehre das ich bei so einer bekannten Frau ,,shooten'' darf und mal ehrlich ? Sowas findet jedes Mädel doch irgendwie cool , geschminkt , frisiert etc zu werden.
 
Ich habe das dann ganz stolz und happy meinem Freund erz , erst sagt er ok , nun darf ich nichtmehr .. 
das hört sich vielleicht total doof an , aber als er sagte ich darf das nicht machen , da kamen mir wirklich die Tränen , weil ich mich so gefreut hatte. 

Er redet dann davon :,,soll ich das mal meiner Schwester sagen ,die würde voll das falsche Bild bekommen und nichtmehr denken du wärst so toll'' etc.  

warum ? Seh ich das jetzt falsch oder wie ? Was ist den daran jetzt schlimm , ich tuhe wirklich viel (nicht allein mit engeren Kleidern raus , nicht hier und dort hin, beim schwimmen eine lange Badehose an) aber ich dachte wirklich das gönnt er mir mal. 
Vorallem da es um eine Exstensions-Seite geht, die Frau eigentlich nur Weibliche Follwoer hat und die Friseurin selbst Araberin ist, dachte ich das wäre kein Problem ... 

was meint ihr dazu?..

" ...beim schwimmen eine lange Badehose an"

Dann ist er schon für oben ohne ? Das ist sehr selten.

Verbote haben ja mit Nationalität eigentlich nichts zu tun.
Gibt genug Menschen die Verbote brauchen.

Gefällt mir
11. August um 18:38

Warte ab, wenn du verheiratet bist. Das ist doch noch gar nichts.

2 LikesGefällt mir
11. August um 19:13

Andere Männer sehen auf der Straße doch auch dein Gesicht oder? Stört ihn das da auch. Also ich verstehe das manche Männer es nicht mögen wenn die Freundin so in Bikini rum läuft bzw. mit viel Ausschnitt. Mein Freund mag das auch gar nicht er ist schon recht eifersüchtig, er verbietet es mir nicht, aber er findet es nicht gut wenn ich mehr Ausschnitt oder Bikinis trage. Nur weil ihr in einer Beziehung seid heißt das nicht das er dir alles was ihm nicht passt verbieten darf. Wenn du es wirklich möchtest dann tue es möchtest du dich dein Leben lang einschränken wegen einem Mann? Es gibt tolle Männer die einen auch das Gefühl geben besonders zu sein ohne das sie dich in einem Goldenkäfig halten. 

Gefällt mir
11. August um 20:14

Er hat dir absolut nichts zu verbieten, mehr gibt es dazu nicht zu sagen  

3 LikesGefällt mir
11. August um 20:16

Eifersucht ist der Tot einer jeden tiefen Beziehung. Es ist das pure Gift. Es ist das Einzige, was ich nicht begreifen kann warum sich soetwas immer wieder so viele Frauen antun.

Eifersucht ist keine Liebe ! sondern Besitzdenken. Ganz übel.

Gefällt mir
11. August um 20:20

Ich werde es nie verstehen das manche Frauen sich von einem Mann sagen lassen was sie dürfen und was nicht.das leben ist so schnell vorüber und auch du lebst nur einmal. 
also ich will mein leben leben können und tun und lassen was ich will, das lass ich mir von keinem mann sagen und das habe ich auch noch nie zugelassen in der Vergangenheit. 

3 LikesGefällt mir
11. August um 20:57
In Antwort auf iban

" ...beim schwimmen eine lange Badehose an"

Dann ist er schon für oben ohne ? Das ist sehr selten.

Verbote haben ja mit Nationalität eigentlich nichts zu tun.
Gibt genug Menschen die Verbote brauchen.

Ich verstehe nicht so ganz was Sie meinen mit ,,dann ist er schon für oben ohne'' 

bzw. was sie mir sagen wollen mit ,,es gibt genug Menschen die verbote brauchen'' ..

Gefällt mir
11. August um 21:05
In Antwort auf j.j.

Andere Männer sehen auf der Straße doch auch dein Gesicht oder? Stört ihn das da auch. Also ich verstehe das manche Männer es nicht mögen wenn die Freundin so in Bikini rum läuft bzw. mit viel Ausschnitt. Mein Freund mag das auch gar nicht er ist schon recht eifersüchtig, er verbietet es mir nicht, aber er findet es nicht gut wenn ich mehr Ausschnitt oder Bikinis trage. Nur weil ihr in einer Beziehung seid heißt das nicht das er dir alles was ihm nicht passt verbieten darf. Wenn du es wirklich möchtest dann tue es möchtest du dich dein Leben lang einschränken wegen einem Mann? Es gibt tolle Männer die einen auch das Gefühl geben besonders zu sein ohne das sie dich in einem Goldenkäfig halten. 

Ja deshalb die Frage .. ich bekomme es ja sonst wohl mit bei Verwandten , Freunden etc. Wie das bei denen abgeht und natürlich mag ich diese kack ,,verbotne'' auch nicht. Aber manche Sachen verstehe ich halt , zb, diese kleine Badeshorts oder kurze enge kleider. Aber sowas verstehe ich halt einfach nicht wenn er weis ich würde mich da voll drauf freuen und das ist eine Exstensions-Seite!!! Ohman ey .. 
und jetzt rede ich mir selbst sogar schon ein , das man sowas ja nicht macht in der Beziehung , so ein ,,haarshooting'' 

Gefällt mir
11. August um 21:07
In Antwort auf user1641487123

Ich werde es nie verstehen das manche Frauen sich von einem Mann sagen lassen was sie dürfen und was nicht.das leben ist so schnell vorüber und auch du lebst nur einmal. 
also ich will mein leben leben können und tun und lassen was ich will, das lass ich mir von keinem mann sagen und das habe ich auch noch nie zugelassen in der Vergangenheit. 

Ja das stimmt , genau das habe ich immer gemacht und auch zu anderen Frauen gesagt , ich habe mit den Iof geschüttelt und konnte sowas nicht fassen. Jetzt wird es bei mir nach 2 Jahren auch immer etwas mehr (auch wenn es im lieben Ton ist) ich merke selbst wie ich mich nichtmehr ,,traue'' alles zu fragen.

Das traurige ist nur das die Leute , die hier teilweise auch drüber kommentieren ,wahrscheinlich Gottseidank sowas nie mit gemacht haben.. es tut weh wenn man weis man kann so ein Leben nicht führen , liebt den Partner jedoch über alles und weis wie lieb er ist ..

Gefällt mir
11. August um 21:38
In Antwort auf woelkchen1599

Ja deshalb die Frage .. ich bekomme es ja sonst wohl mit bei Verwandten , Freunden etc. Wie das bei denen abgeht und natürlich mag ich diese kack ,,verbotne'' auch nicht. Aber manche Sachen verstehe ich halt , zb, diese kleine Badeshorts oder kurze enge kleider. Aber sowas verstehe ich halt einfach nicht wenn er weis ich würde mich da voll drauf freuen und das ist eine Exstensions-Seite!!! Ohman ey .. 
und jetzt rede ich mir selbst sogar schon ein , das man sowas ja nicht macht in der Beziehung , so ein ,,haarshooting'' 

Das nett man "foot in the door technik" was du da beschreibst.
Sorry aber du wirst massiv Mainpuliert und das hat mehr als nur System. Wach auf und erkenne was da wirklich um dich herum passsiert.
Mehr können wir dir nicht helfen, aufwachen mußt du schon von selbst.

 

3 LikesGefällt mir
11. August um 21:39
In Antwort auf woelkchen1599

Hallo zusammen , 
ich muss einfach mal nach eurer Meinung fragen.
Mein Freund und ich sind seit 2 Jahren zusammen. Er ist eigentlich ein sehr liebe- und Verständnisvoller Mensch.. jedoch manchmal etwas zu streng (man muss evtl. Erwähnen das er Araber ist).
Das führt oft mal zu kleinen Meinungsverschiedenheiten aber mit vielem kann ich mich abfinden.

Nun ist es so , ich habe mir meine Haar machen lassen , bei einer sehr sehr sehr Professionellen Friseusin. Sie ist sehr bekannt , hat eine große Reichweite auf Instagram und hat unter anderem auch die Haare von der Sängerin Shirin David gemacht.

Nun folgendes , Sie schrieb mir vor 2 Wochen aus dem nichts und frage ob ich Lust hätte ein Shooting für sie zu machen  (Haare und Gesicht kommen drauf)
Sie hat 5 Mädchen auserwählt! Wir werden professionell geschminkt und die Haare werden uns gemacht. Und da hab ich mich natürlich riesig gefreut, das ist für mich total die Ehre das ich bei so einer bekannten Frau ,,shooten'' darf und mal ehrlich ? Sowas findet jedes Mädel doch irgendwie cool , geschminkt , frisiert etc zu werden.
 
Ich habe das dann ganz stolz und happy meinem Freund erz , erst sagt er ok , nun darf ich nichtmehr .. 
das hört sich vielleicht total doof an , aber als er sagte ich darf das nicht machen , da kamen mir wirklich die Tränen , weil ich mich so gefreut hatte. 

Er redet dann davon :,,soll ich das mal meiner Schwester sagen ,die würde voll das falsche Bild bekommen und nichtmehr denken du wärst so toll'' etc.  

warum ? Seh ich das jetzt falsch oder wie ? Was ist den daran jetzt schlimm , ich tuhe wirklich viel (nicht allein mit engeren Kleidern raus , nicht hier und dort hin, beim schwimmen eine lange Badehose an) aber ich dachte wirklich das gönnt er mir mal. 
Vorallem da es um eine Exstensions-Seite geht, die Frau eigentlich nur Weibliche Follwoer hat und die Friseurin selbst Araberin ist, dachte ich das wäre kein Problem ... 

was meint ihr dazu?..

Bei dem kulturellen Hintergrund ist das auch kein Wunder, dass dein Freund glaubt, dir was verbieten zu können. Das ist nunmal dort das Frauenverständnis: der Mann bestimmt, die Frau hat zu gehorchen. Dazu kommen noch eigenartige moralische Werte, die irgendwelchen archaischen Traditionen entspringen, die seit hunderten von Jahren nicht mehr zeitgemäß sind. Religion spielt möglicherweise auch noch eine Rolle dabei.

Wieso tust du dir das überhaupt an? Du lebst in Deutschland, kannst tragen, was du willst und wenn du möchtest, sogar im Bikini auf die Straße gehen. Das ist nicht verboten und dein Freund (überhaupt niemand, wenn wir es genau nehmen) hat dir nichts vorzuschreiben. 

Wieso fragst du überhaupt deinen Freund? Er hat nichts mitzureden! Wenn du diese Extensions haben willst, dann lass sie dir machen und wenn es ihm nicht passt, soll er gehen. Auf Wiedersehen, nicht schade drum.

2 LikesGefällt mir
11. August um 21:40
In Antwort auf amiga

Bist du Araberin? 

Dann tu´, was er dir sagt.

Bist du keine Araberin, aber Muslima?

Dann tu´ was deine Familie dir sagt.

Bist du keine Muslima, dann mach´ was du willst.

Eigentlich traurig, dass muslimische Frauen da anscheinend die Arschkarte gezogen haben und sich entweder vom Partner, oder alternativ von der Familie fremdbestimmen lassen müssen.

Das sollte heute nicht mehr passieren. 

3 LikesGefällt mir
11. August um 21:42
In Antwort auf woelkchen1599

Ja das stimmt , genau das habe ich immer gemacht und auch zu anderen Frauen gesagt , ich habe mit den Iof geschüttelt und konnte sowas nicht fassen. Jetzt wird es bei mir nach 2 Jahren auch immer etwas mehr (auch wenn es im lieben Ton ist) ich merke selbst wie ich mich nichtmehr ,,traue'' alles zu fragen.

Das traurige ist nur das die Leute , die hier teilweise auch drüber kommentieren ,wahrscheinlich Gottseidank sowas nie mit gemacht haben.. es tut weh wenn man weis man kann so ein Leben nicht führen , liebt den Partner jedoch über alles und weis wie lieb er ist ..

Es ist höchste Zeit, dass du dich von diesem Mann trennst. Du bist ihm bereits hörig und er hat dich so manipuliert, dass du ihm gehorchst, weil du Angst vor ihm hast.

Das ist ganz furchtbar!

1 LikesGefällt mir
11. August um 21:43

Ganz ehrlich, wenn er so egoistisch ist und sich nicht mal für seine Freundin freuen kann gibt es nur 3 Optionen : entweder du akzeptierst das und steckst zurück was im Laufe der Zeit dann immer mehr wird oder du trennst dich. Die 3 Variante wäre, dass du mit ihm sprichst und er das akzepiert, was ich aber nicht glaube was ich hier herausgelesen habe.

1 LikesGefällt mir
11. August um 21:43

Ganz ehrlich, wenn er so egoistisch ist und sich nicht mal für seine Freundin freuen kann gibt es nur 3 Optionen : entweder du akzeptierst das und steckst zurück was im Laufe der Zeit dann immer mehr wird oder du trennst dich. Die 3 Variante wäre, dass du mit ihm sprichst und er das akzepiert, was ich aber nicht glaube was ich hier herausgelesen habe.

Gefällt mir
11. August um 21:43
In Antwort auf woelkchen1599

Ja das stimmt , genau das habe ich immer gemacht und auch zu anderen Frauen gesagt , ich habe mit den Iof geschüttelt und konnte sowas nicht fassen. Jetzt wird es bei mir nach 2 Jahren auch immer etwas mehr (auch wenn es im lieben Ton ist) ich merke selbst wie ich mich nichtmehr ,,traue'' alles zu fragen.

Das traurige ist nur das die Leute , die hier teilweise auch drüber kommentieren ,wahrscheinlich Gottseidank sowas nie mit gemacht haben.. es tut weh wenn man weis man kann so ein Leben nicht führen , liebt den Partner jedoch über alles und weis wie lieb er ist ..

Ich glaube das ist oft so, dass das erleben der Situation viel schcwieriger ist, als wenn man es von außen ließt.
Ich hab da schon oft gelesen und dachte nur, Oh man da fällt schon wieder jemand darauf rein. Mag sein dass es ein Vorurteil ist, aber die Situation von außen der anderen, hilft auch wieder die Neutralität zu sehen in welche Gefahr du dich begibst.
Die Frage ist, ob du eine Chance hast,dagegen anzugehen und Kompromisse in der Beiehungzu machen. Hat er dafür verständnis oder verbietet das ihm schon seine Religion oder Kultur. Aber da musst du mal rangehen und kämpferischer sein.

1 LikesGefällt mir
11. August um 21:49
In Antwort auf ozeanologe

Eigentlich traurig, dass muslimische Frauen da anscheinend die Arschkarte gezogen haben und sich entweder vom Partner, oder alternativ von der Familie fremdbestimmen lassen müssen.

Das sollte heute nicht mehr passieren. 

Ja sehe ich genau so , kenne viele arabische Frauen die selbstbewusst und glücklich leben , trotzdem einen Starken Glauben haben (Siehe die Friseurin) zeigt immer schöne Fotos in tollen Outfits von sich und ihren Mann und lebt total modern , dennoch haben die ihre Religion, sowas freut mich total ... 

Gefällt mir
11. August um 21:56
In Antwort auf dawn

Ich glaube das ist oft so, dass das erleben der Situation viel schcwieriger ist, als wenn man es von außen ließt.
Ich hab da schon oft gelesen und dachte nur, Oh man da fällt schon wieder jemand darauf rein. Mag sein dass es ein Vorurteil ist, aber die Situation von außen der anderen, hilft auch wieder die Neutralität zu sehen in welche Gefahr du dich begibst.
Die Frage ist, ob du eine Chance hast,dagegen anzugehen und Kompromisse in der Beiehungzu machen. Hat er dafür verständnis oder verbietet das ihm schon seine Religion oder Kultur. Aber da musst du mal rangehen und kämpferischer sein.

Ja das stimmt , ich merke selbst ich muss was tun.. ich bin wirklich oft am weinen in verzweifel langsam , ich habe wirklich selbst auch oft sowas gelesen und gedacht: Mensch wie dumm sind die eigentlich 

Aber glaubt mit ihr lieben , stellt euch vor euer Partner nimmt euch immer im Arm , gibt euch Aufmerksamkeit und liebe , macht an dauernd kleine Gesten , lässt alles stehen und liegen , legt sich zu euch ins Bett in die arme und sagt wie sehr er euch liebt etc. Und dann kommen da die ,,strengen'' Sachen , diese Befehle aus dem nix, ich steh dort manchmal mit offenem Mund weil ich total überfordert bin wie er Plötzlich so ein anderer Mensch sein kann .. bzw. die Art wie er redet :
,,nein du gehst da nicht hin, fertig''

da gibt es dann kein diskutieren mehr. 
Nur ein paar Tränchen von mir , ein zicken von mir , ein ,,was das soll''?

er geht garnicht drauf ein , wird auch böse 
 
und dann ist stille

dann nimmt er mich nach 1 Stunde in den Arm und , Ende ..
und ich Trau mich nichtmehr das anzusprechen sind gibts Ärger 

wow 

Gefällt mir
11. August um 22:07
In Antwort auf woelkchen1599

Ja sehe ich genau so , kenne viele arabische Frauen die selbstbewusst und glücklich leben , trotzdem einen Starken Glauben haben (Siehe die Friseurin) zeigt immer schöne Fotos in tollen Outfits von sich und ihren Mann und lebt total modern , dennoch haben die ihre Religion, sowas freut mich total ... 

Der Glaube ist auch nicht schuld an der Unterdrückung der Frauen. Schuld ist das, was Männer in diesen Glauben hineininterpretieren.

Nirgendwo steht im Koran, dass eine Frau ihr Haar oder Gesicht verhüllen soll, nur um ein Beispiel zu nennen. Dennoch wird das in vielen Ländern von muslimischen Frauen verlangt, weil Männer ihnen das so vorschreiben - ganz ähnlich, wie dir dein Freund vorschreibt, was du zu tun und was du zu tragen hast.

Religion wird von Männern benutzt, um Frauen zu unterdrücken und das deshalb, weil sie Angst vor Frauen haben. Das war früher bei uns nicht anders. Mittlerweile hat sich die Gesellschaft zumindest in Nord- und Westeuropa und Nordamerika weiterentwickelt, für andere Kontinente kann man das leider nicht sagen. 

Dein Freund lebt in Deutschland und hat sich gefälligst den deutschen Werten anzupassen. Wenn er das nicht will, soll er zurück in das Land gehen, in dem seine Wurzeln liegen. 

2 LikesGefällt mir
11. August um 22:09
In Antwort auf woelkchen1599

Ja das stimmt , ich merke selbst ich muss was tun.. ich bin wirklich oft am weinen in verzweifel langsam , ich habe wirklich selbst auch oft sowas gelesen und gedacht: Mensch wie dumm sind die eigentlich 

Aber glaubt mit ihr lieben , stellt euch vor euer Partner nimmt euch immer im Arm , gibt euch Aufmerksamkeit und liebe , macht an dauernd kleine Gesten , lässt alles stehen und liegen , legt sich zu euch ins Bett in die arme und sagt wie sehr er euch liebt etc. Und dann kommen da die ,,strengen'' Sachen , diese Befehle aus dem nix, ich steh dort manchmal mit offenem Mund weil ich total überfordert bin wie er Plötzlich so ein anderer Mensch sein kann .. bzw. die Art wie er redet :
,,nein du gehst da nicht hin, fertig''

da gibt es dann kein diskutieren mehr. 
Nur ein paar Tränchen von mir , ein zicken von mir , ein ,,was das soll''?

er geht garnicht drauf ein , wird auch böse 
 
und dann ist stille

dann nimmt er mich nach 1 Stunde in den Arm und , Ende ..
und ich Trau mich nichtmehr das anzusprechen sind gibts Ärger 

wow 

Was würde passieren, wenn du daraufhin lachst und sagst: "Aber klar gehe ich da hin, du hast mir gar nichts zu verbieten!"

Wie würde er reagieren? Meinst du, dass er dir gegenüber gewalttätig wird? Wenn du diesen Eindruck hast, dann trenne dich bitte sofort. 

Wenn er nur "spinnt" und nicht mir dir spricht, dann ignoriere ihn und lass ihn ausspinnen und mach, was du für richtig hältst. 

1 LikesGefällt mir
11. August um 22:09
In Antwort auf dawn

Ich glaube das ist oft so, dass das erleben der Situation viel schcwieriger ist, als wenn man es von außen ließt.
Ich hab da schon oft gelesen und dachte nur, Oh man da fällt schon wieder jemand darauf rein. Mag sein dass es ein Vorurteil ist, aber die Situation von außen der anderen, hilft auch wieder die Neutralität zu sehen in welche Gefahr du dich begibst.
Die Frage ist, ob du eine Chance hast,dagegen anzugehen und Kompromisse in der Beiehungzu machen. Hat er dafür verständnis oder verbietet das ihm schon seine Religion oder Kultur. Aber da musst du mal rangehen und kämpferischer sein.

Ich muss noch dazu sagen , das ich das so toll finde das so viele Leute hier so schnell schreiben! Das hilft mir unglaublich dolle.

ich war wirklich am grübeln ob ich jetzt wie er sagt ,,eine die es toll findet sich zu präsentieren'' wäre .. 

ich meine es geht mir doch einfach nur darum das wir schön geschminkt werden und coole Fotos machen und auf einer ,,exstensions-Seite'' landen! 

ich mach doch kein Ganzkörper-Shooting mit higheels das auf einer normalen Seite landet die auch Männer oft folgen..

das ist doch wirklich nicht schlimm wenn meine Haare und mein Gesicht mit 5 anderen Mädels als Werbung für Sie gepostet werden oder ?

Gefällt mir
11. August um 22:14
In Antwort auf ozeanologe

Bei dem kulturellen Hintergrund ist das auch kein Wunder, dass dein Freund glaubt, dir was verbieten zu können. Das ist nunmal dort das Frauenverständnis: der Mann bestimmt, die Frau hat zu gehorchen. Dazu kommen noch eigenartige moralische Werte, die irgendwelchen archaischen Traditionen entspringen, die seit hunderten von Jahren nicht mehr zeitgemäß sind. Religion spielt möglicherweise auch noch eine Rolle dabei.

Wieso tust du dir das überhaupt an? Du lebst in Deutschland, kannst tragen, was du willst und wenn du möchtest, sogar im Bikini auf die Straße gehen. Das ist nicht verboten und dein Freund (überhaupt niemand, wenn wir es genau nehmen) hat dir nichts vorzuschreiben. 

Wieso fragst du überhaupt deinen Freund? Er hat nichts mitzureden! Wenn du diese Extensions haben willst, dann lass sie dir machen und wenn es ihm nicht passt, soll er gehen. Auf Wiedersehen, nicht schade drum.

Die exstensions habe ich schon seit Monaten .. es geht um das Shooting , Sie möchte neue Werbe Bilder für die Seite haben. 

Gefällt mir
11. August um 22:18
In Antwort auf woelkchen1599

Die exstensions habe ich schon seit Monaten .. es geht um das Shooting , Sie möchte neue Werbe Bilder für die Seite haben. 

Und was genau stört ihn daran? Ich kann das jetzt nicht nachvollziehen.

Gefällt mir
11. August um 22:29
In Antwort auf ozeanologe

Und was genau stört ihn daran? Ich kann das jetzt nicht nachvollziehen.

Das die Friseurin die Fotos mit meinem Gesicht drauf auf ihrer Seite postet .. ich versteh nicht was daran so schlimm ist , oder spinne ich ..

Gefällt mir
11. August um 22:47
In Antwort auf ozeanologe

Was würde passieren, wenn du daraufhin lachst und sagst: "Aber klar gehe ich da hin, du hast mir gar nichts zu verbieten!"

Wie würde er reagieren? Meinst du, dass er dir gegenüber gewalttätig wird? Wenn du diesen Eindruck hast, dann trenne dich bitte sofort. 

Wenn er nur "spinnt" und nicht mir dir spricht, dann ignoriere ihn und lass ihn ausspinnen und mach, was du für richtig hältst. 

Gewaltig würde er nie werden das weis ich zu 100% , er ist wirklich ein total nett Mann. Oft lässt sich bei solchen Diskussionen auch drüber reden und er entschuldigt sich und sagt : tut mir leid ich weis ich bin streng etc. 

Ich habe ihm auch gesagt : ,,andere Mädels müssten nichtmal fragen , die würden einfach sagen : ey ,voll cool mache so ein Shooting für eine Friseurin'' und fertig , ich muss immer alles fragen : darf ich das und dies ? 

dann wird er nur böse und sagst : ja dann such dir doch so einen Blabla, ich sage du machst das nicht fertig. 

oder er sagt bei Kompromissen  : wenn du das und das machst dann mach ich das und das (was 0 im Verhältnis steht)

das Problem ist , bei jedem Freund kann man diskutieren , bei ihm brauch ich es garnicht erst probieren

Er kapiert garnicht wie er die Beziehung gegen die Wand fährt ..
 

Gefällt mir
11. August um 22:59
In Antwort auf woelkchen1599

Hallo zusammen , 
ich muss einfach mal nach eurer Meinung fragen.
Mein Freund und ich sind seit 2 Jahren zusammen. Er ist eigentlich ein sehr liebe- und Verständnisvoller Mensch.. jedoch manchmal etwas zu streng (man muss evtl. Erwähnen das er Araber ist).
Das führt oft mal zu kleinen Meinungsverschiedenheiten aber mit vielem kann ich mich abfinden.

Nun ist es so , ich habe mir meine Haar machen lassen , bei einer sehr sehr sehr Professionellen Friseusin. Sie ist sehr bekannt , hat eine große Reichweite auf Instagram und hat unter anderem auch die Haare von der Sängerin Shirin David gemacht.

Nun folgendes , Sie schrieb mir vor 2 Wochen aus dem nichts und frage ob ich Lust hätte ein Shooting für sie zu machen  (Haare und Gesicht kommen drauf)
Sie hat 5 Mädchen auserwählt! Wir werden professionell geschminkt und die Haare werden uns gemacht. Und da hab ich mich natürlich riesig gefreut, das ist für mich total die Ehre das ich bei so einer bekannten Frau ,,shooten'' darf und mal ehrlich ? Sowas findet jedes Mädel doch irgendwie cool , geschminkt , frisiert etc zu werden.
 
Ich habe das dann ganz stolz und happy meinem Freund erz , erst sagt er ok , nun darf ich nichtmehr .. 
das hört sich vielleicht total doof an , aber als er sagte ich darf das nicht machen , da kamen mir wirklich die Tränen , weil ich mich so gefreut hatte. 

Er redet dann davon :,,soll ich das mal meiner Schwester sagen ,die würde voll das falsche Bild bekommen und nichtmehr denken du wärst so toll'' etc.  

warum ? Seh ich das jetzt falsch oder wie ? Was ist den daran jetzt schlimm , ich tuhe wirklich viel (nicht allein mit engeren Kleidern raus , nicht hier und dort hin, beim schwimmen eine lange Badehose an) aber ich dachte wirklich das gönnt er mir mal. 
Vorallem da es um eine Exstensions-Seite geht, die Frau eigentlich nur Weibliche Follwoer hat und die Friseurin selbst Araberin ist, dachte ich das wäre kein Problem ... 

was meint ihr dazu?..

Warum tust du dir das eigendlich selber an, mal ehrlich, der Typ liest sich wie dein Vater und du wie seine 12 jährige Tochter. Das ist si extrem unerotisch, ich würde es da keine Woche aushakten und bin gewiss keine Schl... die mit jedem mitläuft oder sich extrem freizügig kleidet.

Gefällt mir
11. August um 22:59
In Antwort auf woelkchen1599

Hallo zusammen , 
ich muss einfach mal nach eurer Meinung fragen.
Mein Freund und ich sind seit 2 Jahren zusammen. Er ist eigentlich ein sehr liebe- und Verständnisvoller Mensch.. jedoch manchmal etwas zu streng (man muss evtl. Erwähnen das er Araber ist).
Das führt oft mal zu kleinen Meinungsverschiedenheiten aber mit vielem kann ich mich abfinden.

Nun ist es so , ich habe mir meine Haar machen lassen , bei einer sehr sehr sehr Professionellen Friseusin. Sie ist sehr bekannt , hat eine große Reichweite auf Instagram und hat unter anderem auch die Haare von der Sängerin Shirin David gemacht.

Nun folgendes , Sie schrieb mir vor 2 Wochen aus dem nichts und frage ob ich Lust hätte ein Shooting für sie zu machen  (Haare und Gesicht kommen drauf)
Sie hat 5 Mädchen auserwählt! Wir werden professionell geschminkt und die Haare werden uns gemacht. Und da hab ich mich natürlich riesig gefreut, das ist für mich total die Ehre das ich bei so einer bekannten Frau ,,shooten'' darf und mal ehrlich ? Sowas findet jedes Mädel doch irgendwie cool , geschminkt , frisiert etc zu werden.
 
Ich habe das dann ganz stolz und happy meinem Freund erz , erst sagt er ok , nun darf ich nichtmehr .. 
das hört sich vielleicht total doof an , aber als er sagte ich darf das nicht machen , da kamen mir wirklich die Tränen , weil ich mich so gefreut hatte. 

Er redet dann davon :,,soll ich das mal meiner Schwester sagen ,die würde voll das falsche Bild bekommen und nichtmehr denken du wärst so toll'' etc.  

warum ? Seh ich das jetzt falsch oder wie ? Was ist den daran jetzt schlimm , ich tuhe wirklich viel (nicht allein mit engeren Kleidern raus , nicht hier und dort hin, beim schwimmen eine lange Badehose an) aber ich dachte wirklich das gönnt er mir mal. 
Vorallem da es um eine Exstensions-Seite geht, die Frau eigentlich nur Weibliche Follwoer hat und die Friseurin selbst Araberin ist, dachte ich das wäre kein Problem ... 

was meint ihr dazu?..

Warum tust du dir das eigendlich selber an, mal ehrlich, der Typ liest sich wie dein Vater und du wie seine 12 jährige Tochter. Das ist si extrem unerotisch, ich würde es da keine Woche aushakten und bin gewiss keine Schl... die mit jedem mitläuft oder sich extrem freizügig kleidet.

Gefällt mir
11. August um 23:17
In Antwort auf woelkchen1599

Das die Friseurin die Fotos mit meinem Gesicht drauf auf ihrer Seite postet .. ich versteh nicht was daran so schlimm ist , oder spinne ich ..

Nein, nicht du spinnst, sondern dein Freund.

Frag ihn doch nicht, sondern mach es einfach. Es ist dein Gesicht, nicht seins und du entscheidest, wer es sieht.

1 LikesGefällt mir
11. August um 23:19
In Antwort auf woelkchen1599

Gewaltig würde er nie werden das weis ich zu 100% , er ist wirklich ein total nett Mann. Oft lässt sich bei solchen Diskussionen auch drüber reden und er entschuldigt sich und sagt : tut mir leid ich weis ich bin streng etc. 

Ich habe ihm auch gesagt : ,,andere Mädels müssten nichtmal fragen , die würden einfach sagen : ey ,voll cool mache so ein Shooting für eine Friseurin'' und fertig , ich muss immer alles fragen : darf ich das und dies ? 

dann wird er nur böse und sagst : ja dann such dir doch so einen Blabla, ich sage du machst das nicht fertig. 

oder er sagt bei Kompromissen  : wenn du das und das machst dann mach ich das und das (was 0 im Verhältnis steht)

das Problem ist , bei jedem Freund kann man diskutieren , bei ihm brauch ich es garnicht erst probieren

Er kapiert garnicht wie er die Beziehung gegen die Wand fährt ..
 

Dann diskutiere eben nicht mehr in Zukunft und frage auch nicht. Teile ihm mit, was du tust, wenn du möchtest oder sag es ihm gar nicht erst.

Also: "Ich habe morgen ein Fotoshooting mit XY" und nicht "Darf ich das Shooting mit XY machen?".

Wenn es ihm nicht passt, soll er gehen. 

1 LikesGefällt mir
12. August um 5:53

Ich würde da auch gar nicht fragen, ob uch darf, sondern einfach sagen: meine Frisörin braucht mich als Midel und ich gehe da gerne hin. Punkt. Wenn er dich dann mit körperlicher Zuenigung erpresst, dass du nicht hingehst, lass dich gar nicht drauf ein, weil das ist einfach nur falsch und respektlos. Er ist nicht sein Vater und du nicht deine Tochter. Du darfst ihm auch nicht immer nur seinen Willen lassen, ansonsten ist bald nur noch einer da, der die Beziehung führt, und das bist nicht du.

1 LikesGefällt mir
12. August um 6:02
In Antwort auf woelkchen1599

Ja das stimmt , ich merke selbst ich muss was tun.. ich bin wirklich oft am weinen in verzweifel langsam , ich habe wirklich selbst auch oft sowas gelesen und gedacht: Mensch wie dumm sind die eigentlich 

Aber glaubt mit ihr lieben , stellt euch vor euer Partner nimmt euch immer im Arm , gibt euch Aufmerksamkeit und liebe , macht an dauernd kleine Gesten , lässt alles stehen und liegen , legt sich zu euch ins Bett in die arme und sagt wie sehr er euch liebt etc. Und dann kommen da die ,,strengen'' Sachen , diese Befehle aus dem nix, ich steh dort manchmal mit offenem Mund weil ich total überfordert bin wie er Plötzlich so ein anderer Mensch sein kann .. bzw. die Art wie er redet :
,,nein du gehst da nicht hin, fertig''

da gibt es dann kein diskutieren mehr. 
Nur ein paar Tränchen von mir , ein zicken von mir , ein ,,was das soll''?

er geht garnicht drauf ein , wird auch böse 
 
und dann ist stille

dann nimmt er mich nach 1 Stunde in den Arm und , Ende ..
und ich Trau mich nichtmehr das anzusprechen sind gibts Ärger 

wow 

Verdammt nochmal, dann wirst du auch endlich mal böse! Ist längst überfällig. Himmelherrgott!!! Nichts würde mir jemand verbieten! Niemand! Wir leben hier immernoch in einem freien gleichberechtigten Land!
Dieses Angebot deiner Friseurin ist jetzt mal DIE Gelegenheit ihm zu zeigen, dass du dir nichts (mehr) vorschreiben oder verbieten lässt! Geh dahin und mach, was DIR Spaß macht, sonst hast du bald NICHTS mehr zu lachen. Wenn er daraufhin Schluss macht, ja bitte, dann hast du DEN Beweis, dass ER dich nicht wirklich liebt, nie wirklich liebte! Wer liebt verbietet und verbiegt seine(r) große(n) Liebe nicht(s)!

1 LikesGefällt mir
12. August um 6:11
In Antwort auf woelkchen1599

Gewaltig würde er nie werden das weis ich zu 100% , er ist wirklich ein total nett Mann. Oft lässt sich bei solchen Diskussionen auch drüber reden und er entschuldigt sich und sagt : tut mir leid ich weis ich bin streng etc. 

Ich habe ihm auch gesagt : ,,andere Mädels müssten nichtmal fragen , die würden einfach sagen : ey ,voll cool mache so ein Shooting für eine Friseurin'' und fertig , ich muss immer alles fragen : darf ich das und dies ? 

dann wird er nur böse und sagst : ja dann such dir doch so einen Blabla, ich sage du machst das nicht fertig. 

oder er sagt bei Kompromissen  : wenn du das und das machst dann mach ich das und das (was 0 im Verhältnis steht)

das Problem ist , bei jedem Freund kann man diskutieren , bei ihm brauch ich es garnicht erst probieren

Er kapiert garnicht wie er die Beziehung gegen die Wand fährt ..
 

Dann hör endlich auf ihn zu fragen!!!! Wach bitte auf! Du musst niemanden fragen. Du bist für dich selbst verantwortlich. Wenn du das Shooting gerne machen möchtest, dann mache es. Überleg dir, ob du dich hinterher ärgerst, es nicht gemacht zu haben. Ich gehe davon aus, dass du dich ärgerst und traurig sein wirst. Lass ihn doch beleidigt spielen. Wenn er so ist, wie du schreibst, kriegt der sich auch wieder ein, falls nicht, dann halt nicht aber du bist wieder frei! Etwas selbstbewussteres Auftreten bitte und nicht so eingeschüchtert.
Wenn du das machst (Fotos), dann steh auch dahinter und krieche nicht schuldbewusst mit schlechtem Gewissen hinter ihm her.  Du tust NICHTS Verbotenes!

2 LikesGefällt mir
12. August um 7:47
In Antwort auf woelkchen1599

Gewaltig würde er nie werden das weis ich zu 100% , er ist wirklich ein total nett Mann. Oft lässt sich bei solchen Diskussionen auch drüber reden und er entschuldigt sich und sagt : tut mir leid ich weis ich bin streng etc. 

Ich habe ihm auch gesagt : ,,andere Mädels müssten nichtmal fragen , die würden einfach sagen : ey ,voll cool mache so ein Shooting für eine Friseurin'' und fertig , ich muss immer alles fragen : darf ich das und dies ? 

dann wird er nur böse und sagst : ja dann such dir doch so einen Blabla, ich sage du machst das nicht fertig. 

oder er sagt bei Kompromissen  : wenn du das und das machst dann mach ich das und das (was 0 im Verhältnis steht)

das Problem ist , bei jedem Freund kann man diskutieren , bei ihm brauch ich es garnicht erst probieren

Er kapiert garnicht wie er die Beziehung gegen die Wand fährt ..
 

oder er sagt bei Kompromissen  : wenn du das und das machst dann mach ich das und das (was 0 im Verhältnis steht)

Das ist kein Kompromiss. Das ist emotionale Erpressung!
Bitte wehr dich doch mal. Sag ihm "ja dann mach du das mal" und geh zu deinem Fotoshooting. Mal schauen was er dann macht. 
 

4 LikesGefällt mir
12. August um 7:58

Dann musst du jetzt auch mal "streng" werden und ihm sehr deutlich sagen, dass er dir nichts zu verbieten hat und fertig. Und darüber diskutierst du dann auch nicht mit ihm. 

Ich krieg schon die Krise, wenn ich im Zusammenhang mit einer Beziehung das Wort "streng" höre! Wer bist du? Ein kleines Kind dem man sagen muss, wie es zu leben hat? Verbietest du ihm eigentlich auch Dinge? 

Du triffst hier eine wegbereitende Entscheidung. Wenn du jetzt nachgibst, hat er dich am Haken und formt dich weiter so wie er dich haben will. Er kann noch so viele gute und liebe Seiten haben, am Ende ist er doch nur ein despotischer Macho

1 LikesGefällt mir
12. August um 9:24

Derselbe Freund, der dich nach anderthalb Jahren noch vor seiner Familie versteckt? Klingelt es immer noch nicht bei dir?

1 LikesGefällt mir
12. August um 11:21

Liebe TE,

du schreibst immer, du musst ihn dieses oder jenes fragen?
Warum MUSST du das?

Sei stark und selbstbewusst, informiere ihn darüber dass du zu diesem Shooting gehst. Keine Diskussion. Wenn er schmollen will oder sauer wird, kann er das ja gerne tun. Da vorne ist eine Tür, durch die kannst du gehen. Er kann sich dann ja melden, wenn er sich wieder beruhigt hat.

Gefällt mir
12. August um 11:54
In Antwort auf woelkchen1599

Ja deshalb die Frage .. ich bekomme es ja sonst wohl mit bei Verwandten , Freunden etc. Wie das bei denen abgeht und natürlich mag ich diese kack ,,verbotne'' auch nicht. Aber manche Sachen verstehe ich halt , zb, diese kleine Badeshorts oder kurze enge kleider. Aber sowas verstehe ich halt einfach nicht wenn er weis ich würde mich da voll drauf freuen und das ist eine Exstensions-Seite!!! Ohman ey .. 
und jetzt rede ich mir selbst sogar schon ein , das man sowas ja nicht macht in der Beziehung , so ein ,,haarshooting'' 

Und genau das ist das Problem.

Bis jetzt dachtest du, er verbietet dir Dinge, weil er sich um dich sorgt. "Zieh kein Kleid an Schatz, du könntest ja vergewaltigt werden, wenn du alleine weggehst". Mal abgesehen davon, dass auch Frauen in Burka vergewaltigt werden, gibt es jetzt, beim aktuellen "Verbot", aber keinen Grund zur Sorge. Und das wird dir erst jetzt bewusst.
Er will, dass du tust was er möchte, es geht ihm dabei nicht darum, dich zu beschützen, sondern um Macht. Und es wird mit der Zeit immer schlimmer.

Aber da du ein erwachsener Mensch mit eigenem Willen bist, entscheidest natürlich du, was du dir gefallen lässt.
Das meinte auch Iban mit "Genug Menschen brauchen Verbote".

Gefällt mir
12. August um 12:23

Ist das der extrem tolle Kerl dessen Familie du nach 1.5 Jahren noch nicht kennen lernen durftest????

Jetzt gibt es auch noch Verbote???

Wirklich einen total offen und liberalen Menschen hast du dir geangelt.  

Sein Verhalten widerspricht jeglicher westlichen Geisteshaltung und der Wertschätzung in einem demokratischen Land zu leben.

Ich wünsch es dir, dass du bald aufwachst und erkennst wen du da an deiner Seite hast.

Gefällt mir
12. August um 12:33

Er steht doch eh nicht zu dir und heiraten wird er so eine wie dich sowieso nicht. Sieht man an deinem anderen Thread, dass er dich verheimlicht.

Also mach was du willst und lass ihn rum spinnen 

Gefällt mir
12. August um 14:58
In Antwort auf woelkchen1599

Hallo zusammen , 
ich muss einfach mal nach eurer Meinung fragen.
Mein Freund und ich sind seit 2 Jahren zusammen. Er ist eigentlich ein sehr liebe- und Verständnisvoller Mensch.. jedoch manchmal etwas zu streng (man muss evtl. Erwähnen das er Araber ist).
Das führt oft mal zu kleinen Meinungsverschiedenheiten aber mit vielem kann ich mich abfinden.

Nun ist es so , ich habe mir meine Haar machen lassen , bei einer sehr sehr sehr Professionellen Friseusin. Sie ist sehr bekannt , hat eine große Reichweite auf Instagram und hat unter anderem auch die Haare von der Sängerin Shirin David gemacht.

Nun folgendes , Sie schrieb mir vor 2 Wochen aus dem nichts und frage ob ich Lust hätte ein Shooting für sie zu machen  (Haare und Gesicht kommen drauf)
Sie hat 5 Mädchen auserwählt! Wir werden professionell geschminkt und die Haare werden uns gemacht. Und da hab ich mich natürlich riesig gefreut, das ist für mich total die Ehre das ich bei so einer bekannten Frau ,,shooten'' darf und mal ehrlich ? Sowas findet jedes Mädel doch irgendwie cool , geschminkt , frisiert etc zu werden.
 
Ich habe das dann ganz stolz und happy meinem Freund erz , erst sagt er ok , nun darf ich nichtmehr .. 
das hört sich vielleicht total doof an , aber als er sagte ich darf das nicht machen , da kamen mir wirklich die Tränen , weil ich mich so gefreut hatte. 

Er redet dann davon :,,soll ich das mal meiner Schwester sagen ,die würde voll das falsche Bild bekommen und nichtmehr denken du wärst so toll'' etc.  

warum ? Seh ich das jetzt falsch oder wie ? Was ist den daran jetzt schlimm , ich tuhe wirklich viel (nicht allein mit engeren Kleidern raus , nicht hier und dort hin, beim schwimmen eine lange Badehose an) aber ich dachte wirklich das gönnt er mir mal. 
Vorallem da es um eine Exstensions-Seite geht, die Frau eigentlich nur Weibliche Follwoer hat und die Friseurin selbst Araberin ist, dachte ich das wäre kein Problem ... 

was meint ihr dazu?..

Ich habe auch einige binationale Beziehungen geführt. Toleranz ist von beiden Seiten gefordert. Es geht nur so. Wenn dein Freund das nicht leisten kann, muss er sich eine Araberin suchen, die alles genau so macht, wie es in seiner Kultur erwartet wird (nun frage ich mich aber, inwieweit da die Friseurin hineinpasst, die ja selbst Araberin ist und trotz ihrer ethnischen und kulturellen [?] Zugehörigkeit offenbar kein Problem mit ihrer Karriere hat). 

Ich sehe mit Bedenken, dass du in der Position bist, dass er dir Dinge erlaubt und verbietet. Du bist keine Bittstellerin, vergiss das nicht. Du darfst einfach machen, was du willst. 

Du bist in der Position der Schwächeren, gefühlt, schon klar. Denn: Du willst, dass ihr offiziell seid, du willst der Familie vorgestellt werden, willst für diese gut genug sein. Du bist bereit, dich anzupassen, aus Offenheit und aus den vorgenannten Gründen. Was kommt diesbezüglich von deinem Freund? Wo passt er sich an? In solchen Konstellationen kann es passieren, dass man sich in seinen Bemühungen verliert, dass man nie gut genug sein wird, weil es von Anfang an nie funktionieren konnte. 

Ich denke schon, dass dein Freund dich liebt, so, wie du schreibst. Aber das ist leider nicht immer genug. Pass auf dich und deine Interessen auf und sieh zu, dass du aus dieser Spirale herauskommst, die darin besteht, dass du dich beweisen musst oder ständig auf dem Prüfstand bist. 

Gefällt mir
12. August um 15:10
In Antwort auf woelkchen1599

Ja das stimmt , ich merke selbst ich muss was tun.. ich bin wirklich oft am weinen in verzweifel langsam , ich habe wirklich selbst auch oft sowas gelesen und gedacht: Mensch wie dumm sind die eigentlich 

Aber glaubt mit ihr lieben , stellt euch vor euer Partner nimmt euch immer im Arm , gibt euch Aufmerksamkeit und liebe , macht an dauernd kleine Gesten , lässt alles stehen und liegen , legt sich zu euch ins Bett in die arme und sagt wie sehr er euch liebt etc. Und dann kommen da die ,,strengen'' Sachen , diese Befehle aus dem nix, ich steh dort manchmal mit offenem Mund weil ich total überfordert bin wie er Plötzlich so ein anderer Mensch sein kann .. bzw. die Art wie er redet :
,,nein du gehst da nicht hin, fertig''

da gibt es dann kein diskutieren mehr. 
Nur ein paar Tränchen von mir , ein zicken von mir , ein ,,was das soll''?

er geht garnicht drauf ein , wird auch böse 
 
und dann ist stille

dann nimmt er mich nach 1 Stunde in den Arm und , Ende ..
und ich Trau mich nichtmehr das anzusprechen sind gibts Ärger 

wow 

und genau das ist ja das, was schon jemand geschrieben hast. Das ist nichts anderes als emotionole Manipulation.

Wieso zum Teufel hörst du auf ihn?
Das ist keine Liebe, das ist emotionale Abhängigkeit...

Natürlich gibt es nichts zu diskutieren, wenn er sagt "du machst das nicht. fertig". Dann diskutierst du sicher nicht weiter, sondern lebst dein Leben. Soll er doch schluss machen, wenn er keine Partnerin auf Augenhöhe möchte.

Mein Rat: Trenn dich und werde emotionel wieder unabhängig.

Gefällt mir
12. August um 15:11
In Antwort auf bissfest

Ich habe auch einige binationale Beziehungen geführt. Toleranz ist von beiden Seiten gefordert. Es geht nur so. Wenn dein Freund das nicht leisten kann, muss er sich eine Araberin suchen, die alles genau so macht, wie es in seiner Kultur erwartet wird (nun frage ich mich aber, inwieweit da die Friseurin hineinpasst, die ja selbst Araberin ist und trotz ihrer ethnischen und kulturellen [?] Zugehörigkeit offenbar kein Problem mit ihrer Karriere hat). 

Ich sehe mit Bedenken, dass du in der Position bist, dass er dir Dinge erlaubt und verbietet. Du bist keine Bittstellerin, vergiss das nicht. Du darfst einfach machen, was du willst. 

Du bist in der Position der Schwächeren, gefühlt, schon klar. Denn: Du willst, dass ihr offiziell seid, du willst der Familie vorgestellt werden, willst für diese gut genug sein. Du bist bereit, dich anzupassen, aus Offenheit und aus den vorgenannten Gründen. Was kommt diesbezüglich von deinem Freund? Wo passt er sich an? In solchen Konstellationen kann es passieren, dass man sich in seinen Bemühungen verliert, dass man nie gut genug sein wird, weil es von Anfang an nie funktionieren konnte. 

Ich denke schon, dass dein Freund dich liebt, so, wie du schreibst. Aber das ist leider nicht immer genug. Pass auf dich und deine Interessen auf und sieh zu, dass du aus dieser Spirale herauskommst, die darin besteht, dass du dich beweisen musst oder ständig auf dem Prüfstand bist. 

Ja das stimmt. Ich glaube man ist wirklich irgendwann in einer Spirale gefangen , ich möchte mich immer bemühen und das er stolz auf mich ist , aber ab und an Check ich schon wie oben beschrieben , das es nicht immer nur um ,,beschützen'' geht , sondern einfach um Macht...

Was genau meinst du mit ,,inwiefern die Friseurin da rein passt ''?

das meinte ich zb damit ; das ich das total toll finde , ich kenne viele Musliminin hier in der Nähe , die ihren Glauben voll und ganz nachgehen , aber halt viel viel moderner leben. Denen nicht alles verboten und vorgeschrieben wird , die glücklich Bilder von sich machen und dies und das ...

Gefällt mir
12. August um 15:13
In Antwort auf woelkchen1599

Gewaltig würde er nie werden das weis ich zu 100% , er ist wirklich ein total nett Mann. Oft lässt sich bei solchen Diskussionen auch drüber reden und er entschuldigt sich und sagt : tut mir leid ich weis ich bin streng etc. 

Ich habe ihm auch gesagt : ,,andere Mädels müssten nichtmal fragen , die würden einfach sagen : ey ,voll cool mache so ein Shooting für eine Friseurin'' und fertig , ich muss immer alles fragen : darf ich das und dies ? 

dann wird er nur böse und sagst : ja dann such dir doch so einen Blabla, ich sage du machst das nicht fertig. 

oder er sagt bei Kompromissen  : wenn du das und das machst dann mach ich das und das (was 0 im Verhältnis steht)

das Problem ist , bei jedem Freund kann man diskutieren , bei ihm brauch ich es garnicht erst probieren

Er kapiert garnicht wie er die Beziehung gegen die Wand fährt ..
 

"Ich muss immer alles fragen: darf ich das und dies?"

Total falsch!!!!
Du musst gar nichts. Das gehört ja zu seiner Manipulation, dass du so denkst!
Werde solche falschen Gedanken los!
Falls du es alleine nicht schafft, suche dir professionelle Hilfe!

Alles Gute

Gefällt mir
12. August um 15:17
In Antwort auf woelkchen1599

Ja das stimmt. Ich glaube man ist wirklich irgendwann in einer Spirale gefangen , ich möchte mich immer bemühen und das er stolz auf mich ist , aber ab und an Check ich schon wie oben beschrieben , das es nicht immer nur um ,,beschützen'' geht , sondern einfach um Macht...

Was genau meinst du mit ,,inwiefern die Friseurin da rein passt ''?

das meinte ich zb damit ; das ich das total toll finde , ich kenne viele Musliminin hier in der Nähe , die ihren Glauben voll und ganz nachgehen , aber halt viel viel moderner leben. Denen nicht alles verboten und vorgeschrieben wird , die glücklich Bilder von sich machen und dies und das ...

So meinte ich das auch. Die Friseurin wird ja vermutlich auch ihr Haar zeigen. Ist die Dame denn ganz weltlich oder dennoch religiös? 

Ist ja jedem selbst überlassen, ob er seine Religion leben will oder nicht und inwieweit. Ich versuche es nur zu verstehen. 

Meine Bemerkung war so gemeint: Die Friseurin ist Araberin und vermutlich Muslima (?) und zeigt ihr Haar. Und es ist ja bekannt, dass es Muslimas gibt, die ihr Haar zeigen und dann solche, die es nicht tun. Es gibt da offenbar eine Bandbreite. Oder nicht? Wenn nicht, wie passt die Friseurin in ihre Kultur?

Ich denke auch nicht, dass dein Freund irgendetwas böswillig oder mit schlechter Absicht macht. Er hat halt seine Prägungen und kann nicht aus seiner Haut. Du kannst dich aber nicht in eine Frau seiner Kultur verwandeln. Selbst wenn du wolltest, könntest du das vermutlich gar nicht durchziehen, weil du anders geprägt und aufgewachsen bist. Du kommst ihm entgegen. Er hat sich in dich verliebt. Er sollte schon auch auf dich zukommen. Kommst du diesbezüglich bei ihm mit Gesprächen gar nicht weiter?

Gefällt mir
12. August um 16:10
In Antwort auf bissfest

So meinte ich das auch. Die Friseurin wird ja vermutlich auch ihr Haar zeigen. Ist die Dame denn ganz weltlich oder dennoch religiös? 

Ist ja jedem selbst überlassen, ob er seine Religion leben will oder nicht und inwieweit. Ich versuche es nur zu verstehen. 

Meine Bemerkung war so gemeint: Die Friseurin ist Araberin und vermutlich Muslima (?) und zeigt ihr Haar. Und es ist ja bekannt, dass es Muslimas gibt, die ihr Haar zeigen und dann solche, die es nicht tun. Es gibt da offenbar eine Bandbreite. Oder nicht? Wenn nicht, wie passt die Friseurin in ihre Kultur?

Ich denke auch nicht, dass dein Freund irgendetwas böswillig oder mit schlechter Absicht macht. Er hat halt seine Prägungen und kann nicht aus seiner Haut. Du kannst dich aber nicht in eine Frau seiner Kultur verwandeln. Selbst wenn du wolltest, könntest du das vermutlich gar nicht durchziehen, weil du anders geprägt und aufgewachsen bist. Du kommst ihm entgegen. Er hat sich in dich verliebt. Er sollte schon auch auf dich zukommen. Kommst du diesbezüglich bei ihm mit Gesprächen gar nicht weiter?

Ja richitg, die zeigt ihr Haar und zieht tolle Klamotten an , dennoch religiös , ich würde behaupten ihr Mann ist einfach etwas ,,eingelegter!?'' In Deutschland. Bei meinem Freund ist der alles ehr noch ziemlich altmodisch in der familie .... 

Du sagst genau das was ich denke  

und genau deshalb geht es mir so schlecht, ich weis das er mir nichts Böses will und er weis auch das ich immer mein bestes gebe , aber irgendwann ist auch mal gut.. ich meine er ist nun sauer weil ein Bild von mir gepostet wird wo mich alle sehen können. Ja und ? 
Ich habe wirklich gedacht er würde direkt: ,,ja klar kein Problem Schatz.''Sagen.

Da dieser  Frau eh 98% Frauen folgen und meik Körper nichtmal auf das Bild drauf kommt , sondern nur Gesicht und Haare.. 

ohman ey 

Gefällt mir
12. August um 16:17
In Antwort auf flor19942

"Ich muss immer alles fragen: darf ich das und dies?"

Total falsch!!!!
Du musst gar nichts. Das gehört ja zu seiner Manipulation, dass du so denkst!
Werde solche falschen Gedanken los!
Falls du es alleine nicht schafft, suche dir professionelle Hilfe!

Alles Gute

Ja ... Ohman am anfang was der nicht so eifersüchtig und streng... da konnte ich ins Fitness und alles was ich wollte , erst seit kurzem ist das so 

Gefällt mir