Forum / Liebe & Beziehung

Verarscht er mich nur oder lohnt es sich?

Letzte Nachricht: 22. März um 7:12
21.03.21 um 17:20

Hallo ihr lieben, ich bin neu hier und da ich zurzeit so durcheinander bin,erhoffe ich mir hier von euch Rat zubekommen.
Also es wird lang, danke fürs lesen :

Vor ca 6 Monaten habe ich einen Mann kennengelernt,am Anfang gab er alles,so viel Aufmerksamkeit Komplimente ect.,ich war eher zurückhaltender. Das erste Treffen war dann nach 2wochem täglichen Schreiben und Telefonaten. Wir verstanden uns auf Anhieb super, es kam zu einem Kuss, mehr aber nicht. Das zweite date war eher Rückzugsmässig, wir haben etwas gegessen, verstanden uns aber super. Aber keinerlei Annäherungen. Beim dritten date,war es wieder anders, nähe ect und wir haben miteinander geschlafen. Dann folgte erstmal kein Treffen mehr, schrieben aber täglich bis eine Woche nach dem Treffen weiter. Dann war funkstille. 

Nach 2wochen funkstille, meldete er sich plötzlich wieder. Wir Trafen uns. Ihm ging es gesundheitlich nicht gut, das war seine Begründung wegen der funkstille , was genau er hat sagte er mir nicht. Das akzeptierte ich und fragte nicht weiter nach. Wir trafen uns dann noch exakt 5mal, mal waren wir spazieren, in der stadt shoppen und bei ihm zu hause. Okay gut, ich hatte Hoffnungen,da ich mich bereits verliebt hatte. Am 5 treffen allerdings,waren seine Freunde mit dabei, alles verlief gut und ich hatte den Eindruck sie mochten mich. Danach wieder keine Reaktion. Ich verstand die Welt nicht mehr, was hatte ich falsch gemacht? 

Nach drei Wochen meldete er sich wieder, ohne Begründung, als wenn nichts gewesen wäre. Diesmal kam wieder richtig mehr von ihm, also dachte ich okay versuchen wir es weiter. Ich sagte ihm indirekt das ich mich verliebt hatte, er verstand das, dennoch keine Reaktion von ihm, er lenkte auf ein anderes Thema. Und dann wieder funkstille. 

Wir schrieben ab und zu mal, aber nur belanglos. Nach zwei Monaten ab und zu gemelde, meldet er sich wieder und das jetzt regelmäßig. Trafen uns auch täglich 3 Wochen am Stück, aber ich hielt mich diesmal zurück, mit Gefühlen zu zulassen. Trotzdem dachte ich vielleicht klappt es diesmal und wir lassen es langsam angehen. Aber jetzt fängt es mitlerweile schon wieder an, er liest Nachrichten, antwortet Stunden später, liest meine Nachrichten nicht, ist aber schon wieder online gewesen. Teilweise kurz angebunden, keine Telefonate mehr. Dann gibt's wieder Tage wo er den ganzen Tag schreibt. Man muss ja nicht täglich schreiben oder sich täglich sehen. Aber sein Verhalten verletzt mich so, was will er denn nur von mir? Ich verstehe das ganze nicht. 
Vielleicht könnt ihr mir Rat geben und dafür danke ich euch ganz herzlich 🌻liebe grüsse Nadine 

Mehr lesen

21.03.21 um 17:43

Vergiss ihn. Ihr kennt euch schon lange. Oft getroffen, er weiß wie es um dich steht und er macht nichts um es nur einen Schritt zu vertiefen. Du bist immer abrufbar.  Ätzend. Er bemüht sich nicht. Warum? Weil er nicht will. Null Interesse. Er hat geschaut ob es für mehr reicht oder gar den Sex kostenlos mitgenommen. Mehr war es nicht. 

Ich würde an deiner Stelle sang und klanglos gehen. Du hast genug gegeben. 

Gefällt mir

21.03.21 um 17:43

Vergiss ihn. Ihr kennt euch schon lange. Oft getroffen, er weiß wie es um dich steht und er macht nichts um es nur einen Schritt zu vertiefen. Du bist immer abrufbar.  Ätzend. Er bemüht sich nicht. Warum? Weil er nicht will. Null Interesse. Er hat geschaut ob es für mehr reicht oder gar den Sex kostenlos mitgenommen. Mehr war es nicht. 

Ich würde an deiner Stelle sang und klanglos gehen. Du hast genug gegeben. 

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

22.03.21 um 1:39

Vergiss ihn. Du bist nur eine Art Lückenfüller wenn er Zeit und Lust hat. Vor ein paar Jahren als mich meine damalige Freundin verlassen hat und für mich eine Welt zusammen gebrochen ist, war ich auch so. Trauer ihr bis heute nach hatte aber inzwischen auch feste Beziehungen.

Daher kann ich aus männlicher Sicht und Erfahrung sagen:

er ist es nicht wert. Wärst du ihm wichtig wäre er bei dir und nicht daheim oder sonst wo! 

Gefällt mir

22.03.21 um 7:12
In Antwort auf

Vergiss ihn. Du bist nur eine Art Lückenfüller wenn er Zeit und Lust hat. Vor ein paar Jahren als mich meine damalige Freundin verlassen hat und für mich eine Welt zusammen gebrochen ist, war ich auch so. Trauer ihr bis heute nach hatte aber inzwischen auch feste Beziehungen.

Daher kann ich aus männlicher Sicht und Erfahrung sagen:

er ist es nicht wert. Wärst du ihm wichtig wäre er bei dir und nicht daheim oder sonst wo! 

Vielen Dank für deine ehrlichen Worte. Es wird wohl das beste sein, auch wenn es schwer fällt. 

Gefällt mir