Home / Forum / Liebe & Beziehung / Veräppelt er mich etwa?!

Veräppelt er mich etwa?!

17. Januar 2012 um 20:15

so...ich hab hier vor kurzem schon lang und breit erzählt, was in letzter zeit vorgefallen ist.....
nun nochmal die wichtigen infos, damit ihr auch alles versteht...
mein "date" und ich trafen uns 2 monate lang jedes wochenende von freitag bis samstag...er wollte unbedingt mit mir zusammen sein und machte mir auch den hof....
daraufhin hatte ich mich entschieden, mit ihm eine beziehung einzugehen (haben uns gut verstanden etc...)

nach nur einer woche, hatten wir viel streit und einige diskussionen, in denen ich dinge gesagt habe, die mir leid taten (er ist krebs und daher sehr sensibel)
am ende war er sehr entnervt und wir beide realisierten, dass dies nicht der richtige weg sein kann.

wir beschlossen freunde zu bleiben....nach 2 tagen meldete er sich bei mir, war jedoch sehr aggressiv und patzig (wobei ich freundlich geblieben bin)....,
2 weitere tage später, meldete ich mich bei ihm....er war wiedermal sehr patzig.....ich fragte ihn, ob er keinen kontakt zu mir wolle und dass er mir das doch ehrlich mitteilen solle, sollte das der fall sein....er meinte, das wäre nicht so undwürgte mich dann recht schnell ab....

ich hatte das gefühl, er wäre noch verletzt und es tat mir einfach MENSCHLICH sehr leid...ich möchte keinen menschen verletzen und schrieb ihm erneut, dass mir alles sehr leid täte und ich mich freuen würde, wenn er sich bei mir melden würde. (habe einfach schuldgefühle).

nun kam bis jetzt nichts zurück und ich frage mich, wieso er mir sagt, er wolle mit mir befreundet sein und weiterhin kontakt haben, wenn er dann solche dinge tut bzw. einfach nicht reagiert???

kann mir jemand helfen? ich komme mir veräppelkt vor

Mehr lesen

17. Januar 2012 um 20:30

Ach...
....ich hatte in der vergangenheit nur schlechte erfahrungen mit männern gemacht und ihn somit immer wieder "getestet" ob er mich wirklich mag.....das hat ihn wohl verrückt gemacht......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 20:44

Ich fühle mich veräppelt weil
wir beschließen, wir bleiben freunde und er plötzlich nur noch aggressiv reagiert....erst schreibt er mich an - ist aggressiv, ich schreibe ihn an - er ist aggressiv und würgt mich am ende auch noch ab.

er meinte doch, er wolle befreundet bleiben und wenn ich zeit dafür brauchen würde, solle ich mir sie nehmen....(das meinte er, als er sich so aggressiv nach 2 tagen meldete und meinte, ich hätte doch gesagt, wir wären freunde..... ich fragte ihn damals auch, was er denn von mir möchte - er meinte: "nix, wieso, was soll ich von dir wollen?!?"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 20:50

Ach....
...wieso ich ihn getestet habe, ich eine lange geschichte.....
1. habe ich ausschließlich schlechte erfahrungen mit männern gemacht und hätte mich ernsthaft in therapie begeben, wäre das erneut passiert.
2. kommen wir aus dem gleichen kleinen ort, indem ich relativ bekannt bin und jeder mich als eine art "trophäe" sieht....(zum glück wohne ich dort nicht mehr).

daher rührte meine angst.....ich habe ihn immer wieder gefragt, ob er sich sicher sei, mit mir zusammen sein zu wollen und dass es mir "nichts ausmachen" würde, wenn er nur eine affäre mit mir wollen würde (was gelogen war).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 20:56

Was soll ich denn nun tun?
ich mag ihn ja (auch)...habe versucht ihm das zu suggerieren....aber als ich ihn vor die wahl gestellt hab, meinte er, ihm wäre es momentan "viel zu stressig" um mich zu kämpfen und deswegen wäre der freundschaftliche weg der richtige für ihn....ich habe das gefühl ich nerve ihn (da nur aggressivität und nun auch noch GAR NIX zurückkommt)

ich möchte ihm nun nicht auch noch sagen, dass ich ihn noch mag, da er mir ja gesagt hat, er wolle "nix" von mir und der "freundschaftliche weg" wäre wohl der richtige.....nicht dass er noch das gefühl bekommt, ich wäre eine stalkerin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 21:01

Schon.....
aber er hat mir ja mehrmals mitgeteilt, dass er nicht möchte (nachdem ich ihm gesagt hatte, dass ich eine freundschaft möchte) und am ende hab ich ihn ja auch noch vor die wahl gestellt....und er meinte dann: "dass ihm das zu stressig wäre und der freundschaftliche weg somit der richtige wäre"....ich kann nun ja nichts mehr tun.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 21:20

Du hast recht....
...entweder er kommt oder nicht....ich muss aufhören, über ihn nachzudenken, da ich bald wichtige uni-prüfungen habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 22:54

Was soll das denn nun?!
ich habe in einer internet-community etwas gepostet: "resignation ist der erste schritt zur besserung...oder heißt es einsicht " (das war auf die lernerei meines studium bezogen)

daraufhin kommentierte sein kumpel: " "
ich: ""
er:" "

was soll das denn jetzt????!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 23:05

Vielleicht...
...hat er nur zu der Freundschaft zugestimmt weil er noch Hoffnung auf eine Beziehung hatte?? Das er noch verletzt ist kann ich verstehen, anscheinend hat er mehr für dich empfunden! Ich würde ihm sagen: " ES TUT MIR LEID, dass ich .....und dannach würde ich Ihn erstmal in ruhe lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 23:08
In Antwort auf beat_12652211

Vielleicht...
...hat er nur zu der Freundschaft zugestimmt weil er noch Hoffnung auf eine Beziehung hatte?? Das er noch verletzt ist kann ich verstehen, anscheinend hat er mehr für dich empfunden! Ich würde ihm sagen: " ES TUT MIR LEID, dass ich .....und dannach würde ich Ihn erstmal in ruhe lassen.

Das hab ich getan...
hast du meinen letzten post gesehen um 22:50? was soll denn das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2012 um 23:25

Re
ich würde nicht über alles nachdenken..sein Kumpel hat dich wahrscheinlich einfach nur so angeschrieben od.deinen Beitrag kommentiert. Liebst du ihn eigentlich?? Oder hast du nur mitleid mit Ihm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2012 um 11:14
In Antwort auf beat_12652211

Re
ich würde nicht über alles nachdenken..sein Kumpel hat dich wahrscheinlich einfach nur so angeschrieben od.deinen Beitrag kommentiert. Liebst du ihn eigentlich?? Oder hast du nur mitleid mit Ihm?

Er hat sich nicht mehr gemeldet
...so spielt das leben....also hat er mich wohl doch veräppelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram