Home / Forum / Liebe & Beziehung / Us soldat von der air base?

Us soldat von der air base?

30. Juli 2016 um 10:11

Hallo Leute! Ich weiß das hört sich jetzt alles komisch an aber ich fang mal an mit meiner Geschichte! Ich habe einen US Soldat (raven)der bei der air base in Ramstein stationiert ist kennengelernt (über das Internet) lange rede kurzer sinn ,haben geschrieben,bilder ausgetauscht , versucht uns zu treffen usw . Auf einmal will ich ihm zurück schreiben und seine Nummer existiert auf einmal nicht mehr. Kann ihn nicht anrufen,keine sms schreiben oder über Whatsapp kontaktieren. Meine frage an euch gibt es irgendeine möglichkeit diesen Mann bei der airbase zu kontaktieren,bekommt man eine Auskunft oder ähnliches ? Hat jemand Erfahrungen mit solchen Leuten oder kann mir sagen wie es möglich ist seine Handynummer innerhalb 3 Stunden nicht mehr existieren zu lassen. Für jede ernstgemeinte Hilfe wäre ich dankbar...

Mehr lesen

30. Juli 2016 um 13:30

Danke
Danke für deine hilfreiche Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2016 um 21:14

Auf ernstgemeinten
Austausch gerne verarschen kann ich mich selber...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 0:09

Ruf da einfach an
Nummer findest Du hier:
http://www.ramstein.af.mil/

Sag, wer Du bist, dass Du mit ihm befreundet bist, er plötzlich nicht mehr erreichbar ist und Du Dir Sorgen machst.
Sie werden Dir sicher keine großen Auskünfte erteilen(Da sind die ein bisschen empfindlich ) , aber Du könntest sie zB bitten, eine Nachricht weiterzuleiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 1:03
In Antwort auf dummschnack7

Ruf da einfach an
Nummer findest Du hier:
http://www.ramstein.af.mil/

Sag, wer Du bist, dass Du mit ihm befreundet bist, er plötzlich nicht mehr erreichbar ist und Du Dir Sorgen machst.
Sie werden Dir sicher keine großen Auskünfte erteilen(Da sind die ein bisschen empfindlich ) , aber Du könntest sie zB bitten, eine Nachricht weiterzuleiten.

Danke
Das ist nett habe ich auch schon gemacht,aber die haben gesagt können nichts machen da ich weder zu familie gehöre noch seine Frau bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 8:32
In Antwort auf pinkstylexx

Danke
Das ist nett habe ich auch schon gemacht,aber die haben gesagt können nichts machen da ich weder zu familie gehöre noch seine Frau bin

Tja, schade
Du weißt vermutlich ein bisschen über ihn, also versuch ihn über andere soziale Medien zu finden (oder Famile die Du fragen kannst, ob es ihm gut geht)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 9:48
In Antwort auf pinkstylexx

Auf ernstgemeinten
Austausch gerne verarschen kann ich mich selber...

Er hat doch recht.
Du bist wahrscheinlich einem Fake aufgesessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 10:43

Ich weiß nicht
Einen Versuch ist sowas immer wert.
Und normalerweise sind die Leuts an der "Rezeption" wirklich sehr hilfsbereit und bemüht.

Eine Nachricht kann man da ohne Probleme hinterlassen, die Briefe, die man mit Name & Stationierungsort adressiert kommen ja auch an.
(Solange man nicht "John Smith" heißt )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 10:50
In Antwort auf dummschnack7

Ich weiß nicht
Einen Versuch ist sowas immer wert.
Und normalerweise sind die Leuts an der "Rezeption" wirklich sehr hilfsbereit und bemüht.

Eine Nachricht kann man da ohne Probleme hinterlassen, die Briefe, die man mit Name & Stationierungsort adressiert kommen ja auch an.
(Solange man nicht "John Smith" heißt )

Wirklich
Kommen die wirklich an? Hast du Erfahrungen? Dann werde ich darunter fahren und mich mal an die Rezeption stellen. Weil was anderes bleibt mir nicht übrig , familie wohnt in Chicago und anderst finde ich ihn nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 10:54
In Antwort auf pinkstylexx

Wirklich
Kommen die wirklich an? Hast du Erfahrungen? Dann werde ich darunter fahren und mich mal an die Rezeption stellen. Weil was anderes bleibt mir nicht übrig , familie wohnt in Chicago und anderst finde ich ihn nicht

Hat
Eigentlich einer eine Erklärung wie die Handy Nummer innerhalb 3 Stunden nicht mehr existieren kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 11:03
In Antwort auf pinkstylexx

Wirklich
Kommen die wirklich an? Hast du Erfahrungen? Dann werde ich darunter fahren und mich mal an die Rezeption stellen. Weil was anderes bleibt mir nicht übrig , familie wohnt in Chicago und anderst finde ich ihn nicht

Also
zumindest bei den Briten klappt das ganz gut, da kann man einen Brief mit Rang und Namen hier abgeben und der wandert dann bis nach Kuwait. Da ist nie einer verloren gegangen.

Schreib doch die Familie an und frag einfach bloß, ob es ihm gut geht. Du solltest es auf gar keinen Fall übertreiben und wie eine Stalkerin erscheinen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 11:21

Also
Ob oder ob nicht da jemand stationiert ist, dazu machen die natürlich keine Angaben, die werden die Nachricht auch annehmen, wenn es den Menschen gar nicht gibt.
Aber zumindest hat man es versucht und mehr geht nun mal nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 12:11

Arbeiten
Tut er da das stimmt, Einheit wusste ich auch bezweifle aber das die die Nachricht hinterlassen haben,werden bestimmt einige sowas machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 15:57

??
Bekommen hat???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 15:59

Danke
Für die gute Erklärung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 0:13

...
Hat sich nichts regelt ,muss wohl irgendwie damit Leben und es so akzeptieren auch wenn es schwer fällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was ist zwischen uns? Wie Fragen?
Von: bealin7292
neu
5. August 2016 um 21:16
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper