Home / Forum / Liebe & Beziehung / Urlaubsliebe

Urlaubsliebe

13. Oktober 2005 um 10:30

hi leute,
ich bin in eine urlaubsliebe hineingestuerzt und weiss jetzt nicht mehr wie ich klarkommen soll.es haben sich solch intensive gefuehle entwickelt wie ich es selten erlebt habe. wie seit ihr damit umgegangen. gab es ein wiedersehen? oder sollte man es lieber ganz lassen?
ich weiss nur, dass ich so jemanden nicht jede woche treffe,und er ist mir so extrem wichtig geworden.
viele sagen mir aber, dass ich mein herz schuetzen soll und ihn nicht wiedersehen sollte. was meint ihr. bitte helft mir, ich bin echt am ende.
lg, dana

Mehr lesen

13. Oktober 2005 um 10:49

Hi Dana,
ich kann gut nachempfinden wie Du dich gerade fühlst.
1971 habe ich mich in Rimini unsterblich in eine Italienerin verliebt und 13 wundervolle Tage und Nächte mit ihr verbracht bis Sie wieder nach Mailand mußte. Sie war 26 (Witwe mit Kind) und ich 19.
Wir haben beide sehr lange getrauert aber die Umstände (Sie und auch ich Studium und Arbeit) ließen eine Beziehung leider nicht zu. Heute noch bereue ich manches mal das ich nicht nach beendetem Studium nach Italien gegangen bin.
Wir haben uns bis heute nicht vergessen und telefonieren ab und an miteinander.
Meine Liebe zu Marina ist eingeschlafen aber vergessen werde ich sie niemals.
Alles Gute. Harti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen