Home / Forum / Liebe & Beziehung / Urlaubskosten

Urlaubskosten

25. April 2017 um 11:53

Hallo zusammen,

ich (alleine) fahre zum ersten Mal mit meinem Partner (zwei Söhne 13+15) in Urlaub.
Wir fahren in ein Ferienhaus nach Spanien mit dem Auto. Es geht also nur um die Kosten für das Ferienhaus, Essen (Selbstversorger), Benzin.
Wie würdet ihr die Kosten aufteilen?
Er denkt wir teilen er 2/3 ich 1/3
Ich denke eher er 3/4 und ich 1/4
Im Urlaub würde ich natürlich auch mal für alle zahlen (z.B. Eis essen oder was trinken gehen....). Es geht erst mal nur um die o.g. Kosten.
Es ist unser erster Urlaub und ich möchte nur mal ein paar Meinungen von "Erfahrenen" hören...
Danke vorab

Mehr lesen

25. April 2017 um 12:36

wie gesagt wir fahren zu 4

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2017 um 19:16

ach das ann man nicht pauschaliseren. Einfach wie es passt. Würde aber anfangs die 1/4 regel einhalten

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2017 um 19:19
In Antwort auf dieneue2016

Hallo zusammen,

ich (alleine) fahre zum ersten Mal mit meinem Partner (zwei Söhne 13+15) in Urlaub.
Wir fahren in ein Ferienhaus nach Spanien mit dem Auto. Es geht also nur um die Kosten für das Ferienhaus, Essen (Selbstversorger), Benzin.
Wie würdet ihr die Kosten aufteilen?
Er denkt wir teilen er 2/3 ich 1/3
Ich denke eher er 3/4 und ich 1/4
Im Urlaub würde ich natürlich auch mal für alle zahlen (z.B. Eis essen oder was trinken gehen....). Es geht erst mal nur um die o.g. Kosten.
Es ist unser erster Urlaub und ich möchte nur  mal ein paar Meinungen von "Erfahrenen" hören...
Danke vorab

Hallo, also ich bin letztes Jahr zusammen mit meiner Freundin und meinen drei Kindern (17, 15, 13) in den Urlaub gefahren. Ich habe 4/5 der Unterkunft getragen, obwohl ich auch alles gerne übernommen hätte. Meine Freundin bestand aber auf ihrem Anteil, für mich war das auch kein Problem. Die Kosten vor Ort wurden einfach nach Gutdünken geregelt, ihr war es auch völlig egal, wenn sie den Einkauf oder das Essen für alle übernommen hat. Ich will damit sagen, wir rechnen nicht mit dem anderen auf, weil das für uns Nebensache ist. Unsere Liebe ist uns viel mehr wert als alles Geld der Welt. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2017 um 19:21
In Antwort auf dieneue2016

Hallo zusammen,

ich (alleine) fahre zum ersten Mal mit meinem Partner (zwei Söhne 13+15) in Urlaub.
Wir fahren in ein Ferienhaus nach Spanien mit dem Auto. Es geht also nur um die Kosten für das Ferienhaus, Essen (Selbstversorger), Benzin.
Wie würdet ihr die Kosten aufteilen?
Er denkt wir teilen er 2/3 ich 1/3
Ich denke eher er 3/4 und ich 1/4
Im Urlaub würde ich natürlich auch mal für alle zahlen (z.B. Eis essen oder was trinken gehen....). Es geht erst mal nur um die o.g. Kosten.
Es ist unser erster Urlaub und ich möchte nur  mal ein paar Meinungen von "Erfahrenen" hören...
Danke vorab

Wenn die  kosten schon gerecht geteilt werden sollen, dann halt durch vier und dein Teil wäre dann ja 1/4. Ich gehöre aber auch zu der Fraktion die sagen würde "wir fahren eh und du  kommst einfach mit". Na Ja, jeder wie er mag, aber wenn dann halt gerecht und da hast du dann Recht.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2017 um 19:21
In Antwort auf dipi2015

Hallo, also ich bin letztes Jahr zusammen mit meiner Freundin und meinen drei Kindern (17, 15, 13) in den Urlaub gefahren. Ich habe 4/5 der Unterkunft getragen, obwohl ich auch alles gerne übernommen hätte. Meine Freundin bestand aber auf ihrem Anteil, für mich war das auch kein Problem. Die Kosten vor Ort wurden einfach nach Gutdünken geregelt, ihr war es auch völlig egal, wenn sie den Einkauf oder das Essen für alle übernommen hat. Ich will damit sagen, wir rechnen nicht mit dem anderen auf, weil das für uns Nebensache ist. Unsere Liebe ist uns viel mehr wert als alles Geld der Welt. 

Nachtrag : Nein, ich nutze sie finanziell nicht aus und sie mich auch nicht. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Urlaubskosten
Von: dieneue2016
neu
25. April 2017 um 11:57
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen