Home / Forum / Liebe & Beziehung / Urlaubs"liebe" - gibt es eine Chance?!

Urlaubs"liebe" - gibt es eine Chance?!

18. Januar 2006 um 14:49 Letzte Antwort: 19. Januar 2006 um 14:15

Hallo zusammen, ich bin neu hier und bräuchte mal Euren Rat weil ich von den meisten meiner Freunde immer nur das Gleiche höre.
Ich war letzte Woche für 7 Tage im Skiurlaub in Oberösterreich und habe dort jemanden kennengelernt - einen Skilehrer, hüstl! Eigentlich bin ich nur so an die Sache herangegangen meinen Spaß zu haben aber seit dem ich zu hause bin geht er mir nicht mehr aus dem Kopf! Sind in der Woche zusammen Ski gefahren und waren abends zwei Mail zusammen aus und er hat in zwei Nächten bei mir im Hotelzimmer geschlafen...!
Am Samstag, 14.01., ging es dann zurück nach hause (wohne in Berlin), leider.
Kurz vor der Grenze habe ich noch eine SMS von ihm bekommen: "Hi meine süße Berlinerin! Ich hab die Zeit mit Dir sehr genossen! Du bist wirklich eine Bombenfrau! Und heute vormittag habe ich 100 Mal "wonn i an di deng" gesungen! Dickes Bussi" und am abend noch: "Hi mein Apresski-Haserl. Würde jetzt gerne bei Dir sein! Gute Nach, ich werde sicher von meiner Skiprinzessin träumen! Dickes Bussi"
Sonntag haben wir uns dann nicht gehört oder geschrieben. Am Montag hat er mich dann sogar angerufen um zu fragen wie mein erster Arbeitstag war...süüüß! Hab mir dann seine eMail-Adresse geben lassen damit ich ihm mal etwas mehr schreiben kann als eine SMS
Hab ihm dann auch gestern gleich eine eMail geschrieben, wollte über meine Gefühle schreiben und so, aber meine Freundinnen meinten ich soll das nicht machen da fühlt er sich nachher unter Druck gesetzt und bricht den Kontakt ab! Hab dann nur so ein bißchen hin und her geschrieben und dass er mir fehlt ob es bei ihm auch so ist UND dass ich es drauf hätte heute Urlaub bei meinem Chef einzureichen und zu ihm zu fahren - bin gespannt wie er darauf reagiert...!
Abends hab ich ihm dann ne SMS geschrieben dass ich ihm ne eMail geschrieben habe und ihm einen schönen abend wünsche. Gegen 22 Uhr (er hatte Training) hat er mich dann wieder angerufen, voll süß! Haben ein bißchen über dies und das geredet und dass er mir ne MMS schicken wollte, mit dem Foto von uns vor der Ski-Hütt'n aber er kann wohl keine MMS ins "Ausland" verschicken, leider! Meinte er kann sich erst morgen (also heute) meine Mail durchlesen bzw. antworten weil er tot ist und ins Bett muss...!
Bin ja gespannt was er schreibt!
So, nun seid Ihr gefragt, grins
Meint Ihr wir haben eine Chance, ich meine ich hätte nie gedacht dass er überhaupt so den Kontakt aufrecht erhält, er könnte sich ja auch ne Andere suchen da müsste er nicht sein Geld an mich verschwenden! Er sagt auch immer dass wir unbedingt in Kontakt bleiben sollen und er mich mal besuchen kommt und so...!
Hattet Ihr schon mal so ähnliche Erfahrungen oder Tipps für mich?!
Danke Euch für Euer offenes Ohr bzw. Auge
LG, Vany

Mehr lesen

19. Januar 2006 um 14:15

Hallo Vany!

Letzte Sommer war ich in Spanien mit einer Freundin und ich habe einen sehr süssen deutschen Mann kennengelernt.

Wir sind 2 mal zusammen ausgegangen und es war...wunderbar !

Dann bin ich in die Schweiz zurückgefahren aber wir waren jeden Tag per sms in Kontakt.

Jetzt macht es 6 Monate, dass wir zusammen sind.

Wir sehen uns am Wochenende alle 2 Wochen.

Wir sind zusammen für Weihnachten 2 Wochen nach österreich gefahren um Ski zu laufen. Es war unsere ersten Ferien zusammen und es war wunderbar..., wir sind ganz verliebt und wenn wir zusammen sind, sind wir die glücklichste

Aber es ist auch manchmal sehr schwierig eine Fernbeziehung (500 km)zu haben, er fehlt mir sehr ! Und es ist schwierig weil er nicht französisch spricht! Und mein Deutsch ist nicht perfekt

Wenn du in diesem Mann verliebt bist, musst du an deine Beziehung glauben.

Nichts ist leicht aber nichts ist unmöglich

Viele Glück und ich wünsche dir alles gut !

LG aus der Schweiz !

Roxane



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest