Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Urlaub mit dem Ex nach 2 Jahren Trennung?

Letzte Nachricht: 9. April 2017 um 10:08
K
kanta_12542158
09.04.17 um 7:39

Hallo,

ich würde mir gerne mal ein paar objektive Meinungen einholen zu meiner derzeitigen Entscheidungsfrage...
Mein Exfreund und ich sind seit ca 2 Jahren getrennt aber haben uns nach einer gewissen "Abstands- und Verarbeitungszeit" wieder sehr gut verstanden und sind gute Freunde geworden. Er war damals mein erster Freund für eineinviertel Jahre und damit auch meine erste große Liebe. Getrennt haben wir uns, weil unsere Hobbys und Prioritäten extrem unterschiedlich waren / teilweise noch immer sind. Dazwischen hatten wir beide wieder Beziehungen mit anderen Partnern, sind uns aber einig, keine derart gute mehr gehabt zu haben wie es die unsere war. Er meinte auch vor ca 1 Jahr, dass er schon darüber nachdenkt, ob es wieder was mit uns werden könnte.
Jetzt hatte ich einen Urlaub gebucht, den ich eigentlich mit einem meiner Partner nach meinem Ex antreten wollte, doch leider ging die Beziehung kaputt. Da ich den Urlaub aber trotzdem gerne antreten würde, hab ich erst spaßhalber meinen Exfreund gefragt. Dieser sprang dann am nächsten Tag wirklich drauf an und wir beschlossen, gemeinsam nach Spanien zu fliegen.
Doch jetzt frage ich mich, ob das wirklich die richtige Entscheidung ist, denn ich habe aus einem mir sich noch nicht ganz erschlossenen Grund Angst vor der Reise mit ihm. Womöglich habe ich Angst, er erwartet sich was, denn ich möchte eigentlich keine Beziehung in nächster Zeit und weiß auch, dass wir damals nicht grundlos Schluss gemacht haben...
Vielleicht weiß ich aber auch einfach noch nicht, wie ich mit dieser neuen Situation umgehen soll und muss mir etwas Zeit lassen, mich an den Gedanken zu gewöhnen. Ich kann nicht beurteilen, ob es eine falsche Entscheidung ist mit ihm in den Urlaub zu fahren oder nicht... wäre um ein paar Meinungen dazu sehr dankbar

Mehr lesen

Anzeige
G
goar_880398
09.04.17 um 10:08

"Womöglich habe ich Angst, er erwartet sich was, denn ich möchte eigentlich keine Beziehung in nächster Zeit und weiß auch, dass wir damals nicht grundlos Schluss gemacht haben..."

Dann sag ihm das nett verpackt, aber deutlich...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige