Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unzufrieden in der Beziehung

Unzufrieden in der Beziehung

30. Oktober 2016 um 21:32

Hallo. 
Ich bin Jan und 21 Jahre alt Ich habe einen Sohn der seit kurzem in den Kindergarten geht. 
Ich habe eine Wohnung im Haus meiner Eltern. 
Ich habe meine Ausbildung abgeschlossen und seit Anfang des Jahres eine neue Arbeitsstelle. Ich werde auf der Arbeit sehr geschätzt und übernehme stetig mehr Tätigkeiten. 
Seit zwei Monaten gehe ich wieder zur Schule um mein Abitur nachzuholen. 
Auch dort bin ich überaus positiv gestartet. 
In der Zeit zwischen meiner Ausbildung und meiner neuen Stelle war ich arbeitslos und ehrenamtlich Tätig. 

Ich habe mich in den letzten Monat merkbar weiter entwickelt. Das merke ich selber sehr und kriege das auch von anderen Bestätigt. Alle empfinden es aber als sehr positiv, auch meine Freundin. 

Meine Freundin ist jetzt in der 10. Klasse. Sie wohnt noch bei ihren Eltern, ist aber fast immer bei mir. 
Der Umgang mit meiner Freundin ist gut wie immer. Jedoch merke ich immer öfters in letzter Zeit mehr zu wollen. Wir leben nur zu sechst. Meine Freundin unser Sohn, meine Schwester und meine Eltern. Darüber hinaus habe ich nur Kontakt mit meinen beiden besten Freunden. 
Das genügt mir nicht mehr. Dieses sozial isolierte Leben, ich will mehr Leute kennen lernen. Ich habe mich mit einigen Arbeitskollegen angefreundet und mit diesen oft was unternommen. 

In der Schule habe ich mich mit einer Mitschülerin sehr gut angefreundet. Wir teilen sehr viele Interessen. 
Sie ist öfters nach der Schule bei mir. Donnerstag sogar etwas länger sodass sie bei mir übernachtete. Ich hatte vorab meine Freundin davon unterrichtet. 
Gestern war sie wieder bei mir. Wir waren dabei ein gemeinsames Referat zu beenden als meine Freundin kam und probleme machte. Sie störte sich an meiner Mitschülerin. Diese ging dann deswegen auch. 
Mir war es peinlich gewesen und führte auch zu einem kleinerem Streit mit meiner Freundin.

Ich bin gerne mit meiner Freundin zusammen. Nur ich will auch andere Menschen kennenlernen. 
Meine Mitschülerin ist selber in einer festen Beziehung. Ich habe keinerlei sexuelles Interesse an ihr, möchte sie aber dennoch näher kennen lernen. Wir haben ähnliche Zukunftspläne und ergänzen uns sehr gut. 

Letzte Nacht hatte ich immer wieder den Gedanken der Trennung. Nicht um mit irgendeiner anderen etwas anzufangen sondern nur um nicht mehr in diesem Trott so eingeengt zu sein. 
Doch heute tagsüber dachte ich es nicht tun zu können. 

Ich weiß nicht mehr weiter. 

Mehr lesen

30. Oktober 2016 um 22:29

Dem ist nicht viel mehr hinzuzufügen. Ich schließe mich dem an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper