Home / Forum / Liebe & Beziehung / Untreuer Partner

Untreuer Partner

2. Januar 2015 um 23:38

Hallo,
ich bin neu hier im Forum und brauche dringend Rat. Privat habe ich niemanden mehr, mit dem ich darüber eden kann, zum Teil auch, weil sich viele meiner Freundinnen von mir distanziert haben, weil sie mich nicht mehr verstehen (ich versteh mich ja selbst nicht mehr )Ich werde versuchen, mich möglichst kurz zu halten, weil die ganze Geschichte eigtl sehr umfangreich ist.
Ich bin jetzt seit knapp fünf Jahren mit meinem Freund zusammen. Er ist im Grunde der tollste Mann, den man sich nur vorstellen kann. Er ist aufmerksam, liebevoll, kann gut zuhören, wäre da nicht das Thema Treue. Als wir zwei Jahre zusammen waren, habe ich durch Zufall erfahren, dass er mich über fast dem gleichen Zeitraum noch eine andere hatte, er hat also quasi ein Doppelleben geführt. Das war damals ein Riesenschock für mich, aber ich konnte mich einfach nicht von ihm trennen. Er hatte mir versprochen, sich zu ändern, zeigte sich reumütig, also hab ich ihm verziehen. Und ja, ich weiss, dass das auf viel Unverständnis stösst, als Aussenstehende würde ich es nicht anders sehen. Nach und nach kommen immer wieder neue Affären ans Tageslicht, es ist sogar so schlimm, dass er es mir kanllhart an den Kopf knallt, wenn wir uns streiten. Er hat mir mal in einem ruhigen Moment es so erklärt, dass ICH die Frau bin, die ich liebe und alle anderen kommen und gehen und keine meinen Platz einnehmen würde. Als ob es das besser machen würde!!! Gestern ist es eskaliert, ich hatte was von einer anderen Frau entdeckt, in seiner Wohnung, ich wollte erst nicht mit der Sprache rausrücken und war sauer, ohne zu sagen warum und als ich es ihm gesagt habe, ist er ausgerastet. Ich würde seine Wohnung durchschnüffeln, er müsse alles vor mir verstecken, er hat mich hart geohrfeigt und sagte mir auf den Kopf zu, dass er neben mir noch zwei andere hat. Ich hab geweint und geweint, als er sich einigermassen beruhigt hatte, hat er mir erklärt, dass er doch nur mich liebt, dass er sich ein Leben ohne mich nicht mehr vorstellen kann und ich bin geblieben. Mir geht es sehr sehr schlecht, aber ich schaffe es einfach nicht,mich von ihm zu lösen!!! Ich kann aber auf nicht ewig so leben. ich hatte gehofft, dass es mal irgendwann besser wird, aber das wird es nicht. Ich habe ständig Kopfkino, vor allem, wenn wir uns nicht sehen. ich weiss nicht mehr, wie das alles weitergehen soll. ich hoffe, ihr könnt mir irgendeinen Rat geben. Vllt gibt es sogar Frauen, die in einer ähnlichen Lage waren.Bitte helft mir! Ich weiss nicht mehr weiter!!!!!!!!!

Mehr lesen

3. Januar 2015 um 9:30

Das glaubt du ihm noch
Wer einmal lügt,dem glaubt man nicht mehr.
Schieß den Idiot sofort auf den Mond ohne Rückfahrkarte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2015 um 14:54

Hallo
Ich weiß doch selbst, das es dumm von mir ist, ich würde es als Außenstehende nicht anders sehen! Ich erwarte auch kein Verständnis! Ich hätte mir früher nie vorstellen zu können, jemals in so eine Lage zu kommen, aber ich schaffe es einfach nicht, mich von ihm zu lösen. Mir sind kaum noch Freunde geblieben, mittlerweile ist es so weit, dass ich wirklich nur noch ihn habe! Er ist mein Lebensmittelpunkt geworden, alles steht und fällt mit ihm. Ich habe so eine Angst, mich zu trennen, weil ich glaube, dass ich dann in ein tiefes Loch fallen werde und nicht mehr herauskomme. Ich habe sogar schon versucht, einen Termin bei einem Psychologen zu bekommen, aber darauf muss man Monate warten!! Ich bin psychisch an meine Grenzen gestoßen -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2015 um 17:15

Also
als erstes trennen!

Das ist ein Schmerz der wieder vergeht, auch wenn es kurzzeitig schlimmer ist, aber das andere macht dich nur kaputt!

Zweitens: Nein, er liebt dich nciht, sonst wäre er ehrlich mit dir, er wäre dir entweder treu oder hätte von Anfang an das Thema offene Beziehung angesprochen und vor allem würde er dich nicht schlagen.

Dann geh Montag zu deinem Hausarzt und lass dir dringend entweder eine Überweisung zum Psychiater geben und gib dort dann an wie dringend es dir ist oder schau, dass du zB eine Kur bekommst, also einfach ABSTAND von dem Kerl.

Ausserdem meldest du dich sofort bei deinen Eltern und fragst ob sie dir helfen oder bei einem deiner ehemaligen Freunde, dass du loskommen willst, dir das schwerfällt und diese Person dir helfen kann. Viele werden Nein sagen, aber du weisst ja, warum sie das tun - weil du si zu viel damit belastet hast!

Und brich den Kontakt zu ihm KOMPLETT ab! DH blockieren überall und ihn nicht in deine Wohnugn lassen! Sonst kocht er dich wieder weich. Er will dich nur, weil du sein (das klingt jetzt sehr hart) "Loch für alle Fälle" bist, weil andere Frauen sowas nicht lange mitmachen und er mit dir jede Pause überbrücken kann...

Bitte, bitte, bitte, wende dich an andere. Vllt gibt es auch Selbshilfegruppen in deiner Umgebung? Such dir jede Unterstützung, die du bekommen kannst!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2015 um 22:12

Ich
renne nicht zum Psychologen, um die Beziehung zu ertragen, sondern um einen Weg zu finden, wie ich mich von ihm lösen kann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2015 um 1:48

Auweia
Ich kann mich nur anschließen. Sofort trennen. Geh auf Abstand.

Du bist emotional abhängig, hast Angst vor dem allein sein. ABER: Liebeskummer vergeht, die Psychonummer deines Freundes nicht! Der macht dich fix und fertig und glaube mir: Es wird NICHT besser! Er schlägt dich sogar. Soll das Liebe sein? Nein, ist es nicht. Er ist gern mit dir zusammen, weil du so treudoof bist und er weiß, dass er alles mit dir machen kann. Er kann dich sogar hart ohrfeigen, du bleibst. Nächstes Mal verprügelt er dich, vergewaltigt dich oder droht dir mit dem Tod?! Und du bleibst. Das ist absolut ungesund.

Lass dich mal zwei Wochen von deinem Arzt krankschreiben und wende dich an eine psychiatrische Klinik in deiner Nähe. Klage dort dein Leid und mache Druck, dass die dich aufnehmen. Dort wird dir geholfen, mit Therapie und notfalls auch mit Medikamenten, damit du ruhiger wirst und schlafen kannst. So gewinnst du auch Abstand von dem Kerl, der sich einen Dreck um deine Gefühle schert.

Ich kann dir nur raten ganz schnell was zu unternehmen, denn wenn du bleibst macht es dich kaputt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Versinke wieder in Depressionen wenn er weg ist...
Von: dores_11893006
neu
3. Januar 2015 um 23:01
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen