Home / Forum / Liebe & Beziehung / Untreue- eigenverschulden?!

Untreue- eigenverschulden?!

4. Juni 2012 um 16:04 Letzte Antwort: 6. Juni 2012 um 16:33

hallo ,

ich möchte gerne meine momentane lebenslage erzählen und ürde gerne meinungen von menschen hören die mir nicht nahe stehen und mich kennen.

ich war seit fast 1 einhalb jahren mit meinem freund zusammen. nach kürzester zeit zogen wir zusammen da ich mir eine neue wohnung suchen musste. nach dem motto , lass es uns probieren.

ich lebte nun seit 8 monaten mit ihm zusammen.
hatte anfangs immer meine zweifel ob es mit uns überhaupt klappt weil wir inen altersunterschied hatten. er ist jünger.

er ist ein unglaublich lieber und sensibler mensch , hat ein großes herz und versuchte immer dass es mir gut ging. dazu ist er noch überaus schön. diese kombination ist sehr selten.

aber auch eine weiße rose wirt ein dunklen schatten.

ich muss sagen ich hatte bevor ich ihn kennen lernte viel stress, hatte schwangerschaftsabgang, arbeitsmäßig ist es nicht gelaufen eigentlich war mein leben ein trümmerhaufen. und in dieser zeit als ich eigentlich noch genug mit mir selbst beschäftigt war ist er in mein leben getreten.

es lief alles ganz ok mir ging es besser.
aber ich war immer die schwarzmalerin. ich war nicht immer gut zu ihm. ich habe ih immerwieder gesagt dass ich ihn nicht lieben könnte weil ich zu sehr mit mir selbst beschäftigt war. ich habe öfters angedeutet dass ich diese beziehung nicht aufrecht halten kann. er wurde mir zur last.
er war immer sehr positiv und hat gesagt dass wir das alles zusammen schaffen werden und er fängt mich auf.
er liebt mich.

als mein gefühlsleben sich langsam ordnete und ich merkte was ich an ihm habe kamen wieder neue probleme. finanzielle.
dies beeinflusste unser sexleben.
ich muss sagen, ich bin eine junge frau, ich mag sex aber irgendwie wollte ich einfach kein sex mit ihm. ich wollte dass er mich sexuell in ruhe lässt. das habe ich ihn sanft klar gemacht. wir hatten in der regl 1 mal in der woche sex wenn überhaupt.

nunja.

nun kam die zeit, wo ich anfing ihn wirklich aus tiefsten herzen zu lieben und was er mir beudeutete wurde mir sehr bewusst.


dann erfuhr ich, dass er sich körperliche liebe bei anderen frauen holte.


bei mir brach eine welt zusammen. ich war total fertig. ich habe so viel erfahren und es hat mir mein herz gebrochen.


erst wollte ich ihm die hölle heiß machen. aber dann kam der gedanke dass ich eigentlich selbst dran schuld war. er ist ein junger mann der sex braucht. und ich habe ihm den verweigert.


nun ist die frage, was ist richtig was ist falsch ?

er beteuert immernoch dass er mich liebt. und es einfach nur gemacht hat um befriedigung zu bekommen.

ich glaube ihm.



aber was soll ich nun tun. besser gesagt was würdet ihr mir raten ? hat sowas ein chance ? sollte ich es besser gehen lassen ?

ich stehe zwischen den stühlen.



Mehr lesen

4. Juni 2012 um 18:53

Buchempfehlung zu diesem Thema
Nein, Ihr könnt nicht Freunde bleiben,,,,
Es heißt Schluss machen, weil danach Schluss ist.
(von Greg Behrendt)

hat mir ziemlich die Augen geöffnet und ist ein Appell an den Selbstwert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2012 um 20:10

....
Wenn du ihm glaubst dass es ihm wirklich nur um Sex ging, und meinst dass eure Beziehung jetzt voll durchstarten kann (sowohl körperlich als auch gefühlsmäßig) und er dich dann nicht mehr betrügt, dann spricht eigentlich nix dagegen. Ich will sei Verhalten nicht entschuldigen und du bist zurecht verletzt, aber man muss ihm zugute halten dass du es ihm vorenthalten hast und dass du dich auch anfangs gefühlsmäßig nicht so ganz auf ihn eingelassen hast (was auf keinen fall ein vorwurf sein soll, ich kann deine situation gut nachempfinden). Wenn er wirklich immer für dich da war und versucht hat alles positiv zu sehen und dich mit seinem optimismus mitzureißen dann ist das schon ein tolle Eigenschaft, die nicht jeder hat und die auch schwer ist in der Form auszuführen. Immer der Optimist sein zu müssen ist nicht einfach. Aber des mit dem Betrüg ist natürlich nicht ok. Also wenn du es ihm glaubst wie du bereits erwähnt hast, dann versuch es nochmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2012 um 16:33


danke für eure antworten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen