Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unterhaltung ohne Fragen

Unterhaltung ohne Fragen

4. Juli um 14:15

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit schreibe ich nun mit diesem Mädchen. Wir beide sind 20 Jahre alt. Wir haben uns bereits ein paar mal gesehen, aber aus persönlichen Gründen, können wir uns die nächsten 2 Monate nicht sehen. Wir schreiben großenteils auf Snapchat.  Wir sind nicht in eienr Beziehung. Ich habe aber eigentlich immer gedacht, dass, nach den 2 Monaten, wenn wir uns wieder sehen, daraus etwas werden kann.

Aber mir ist jetzt mehr und mehr aufgefallen, dass Sie eigentlich wenig hinterfragt/Fragen stellt. Anfangs habe ich Ihr das nicht wirklich übel genommen, aber solangsam habe ich das Gefühl es besteht überhaupt kein Interesse an dem was ich mache. Unsere Unterhaltungen sind zwar immer ausgiebieg, aber vorallem von ihrer Seite, ohne Fragen.

Sie erzählt mir Story X, dann erzähle ich etwas was mir ähnliches passiert ist oder greife eine neues Thema auf, dann erzählt sie dazu was und greift etwas neues auf, etc...

Die Unterhaltung kommt jedoch ab und zu auch zum Schluss. Ich fange dann normal nie eine neue Unterhaltung an. Sie jedoch macht das, aber auch ohne Fragen, sondern erzählt wieder nur etwas von SICH.

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass Sie immer nur im Mittelpunkt stehen will und von sich erzählen will. Was denkt ihr? Weiter mit ihr Schreiben oder vlt die 2 Monate einfach mal Pause machen und sie dann erst wieder ansprechen.

Danke für eure Hilfe.

Mehr lesen

4. Juli um 15:30

es gibt verschiedene Kommunikationsstile. Auch solche Menschen, die Fragen für die Punkte aufheben, wo sie wirklich NÖTIG sind und ansonsten halt das gern nehmen, was sie so bekommen.

Muss weder ein Zeichen für fehlendes Interesse noch für "nur im Mittelpunkt stehen wollen" sein (kann sogar ein Zeichen für das Gegenteil sein...)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli um 17:18
In Antwort auf tom123

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit schreibe ich nun mit diesem Mädchen. Wir beide sind 20 Jahre alt. Wir haben uns bereits ein paar mal gesehen, aber aus persönlichen Gründen, können wir uns die nächsten 2 Monate nicht sehen. Wir schreiben großenteils auf Snapchat.  Wir sind nicht in eienr Beziehung. Ich habe aber eigentlich immer gedacht, dass, nach den 2 Monaten, wenn wir uns wieder sehen, daraus etwas werden kann.

Aber mir ist jetzt mehr und mehr aufgefallen, dass Sie eigentlich wenig hinterfragt/Fragen stellt. Anfangs habe ich Ihr das nicht wirklich übel genommen, aber solangsam habe ich das Gefühl es besteht überhaupt kein Interesse an dem was ich mache. Unsere Unterhaltungen sind zwar immer ausgiebieg, aber vorallem von ihrer Seite, ohne Fragen.

Sie erzählt mir Story X, dann erzähle ich etwas was mir ähnliches passiert ist oder greife eine neues Thema auf, dann erzählt sie dazu was und greift etwas neues auf, etc...

Die Unterhaltung kommt jedoch ab und zu auch zum Schluss. Ich fange dann normal nie eine neue Unterhaltung an. Sie jedoch macht das, aber auch ohne Fragen, sondern erzählt wieder nur etwas von SICH.

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass Sie immer nur im Mittelpunkt stehen will und von sich erzählen will. Was denkt ihr? Weiter mit ihr Schreiben oder vlt die 2 Monate einfach mal Pause machen und sie dann erst wieder ansprechen.

Danke für eure Hilfe.

Wie oft habt ihr euch denn schon gesehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 16:58
In Antwort auf sxren_18247537

Wie oft habt ihr euch denn schon gesehen?

Naja, eigentlich waren wir fast zusammen. Wir beide haben uns als Freunde gesehen, aber unsere gemeinsamen Freunde haben immer gesagt, dass wir zusammen seien. Wir haben uns jeden Tag gesehen, aber aus persönlichen Gründen sind wir gerade für 2 Monate getrennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 17:07
In Antwort auf tom123

Naja, eigentlich waren wir fast zusammen. Wir beide haben uns als Freunde gesehen, aber unsere gemeinsamen Freunde haben immer gesagt, dass wir zusammen seien. Wir haben uns jeden Tag gesehen, aber aus persönlichen Gründen sind wir gerade für 2 Monate getrennt.

und war das bei ihr schon immer so - oder nur jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 17:14
In Antwort auf avarrassterne1

und war das bei ihr schon immer so - oder nur jetzt?

Wir haben ehrlich gesagt selten geschrieben, nur geschrieben um uns zu verabreden. Weil warum schreiben, wenn wir uns nach der Uni eh sehen. Jetzt ist schreiben halt die einzige Kontakt Möglichkeit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 17:24

Auch meiner Meinung nach handelt es sich da nur um unterschiedliche Kommunikationsstile und hat mit mangelndem Interesse nix zu tun - schließlich hält sie ja die Unterhaltung aufrecht ("Ich fange dann normal nie eine neue Unterhaltung an. Sie jedoch macht das"), das wär anders, wenn sie kein oder wenig Interesse hätte.
Ich kenn das von mir selber ... vor allem früher hab ich in Unterhaltungen kaum Fragen gestellt, aber nicht weil ich kein Interesse an meinem Gesprächspartner gehabt hätte, sondern weil ich Angst davor hatte, mich durch dumme Fragen irgendwie zu blamieren.

lg
cefeu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 17:38
In Antwort auf cefeu1

Auch meiner Meinung nach handelt es sich da nur um unterschiedliche Kommunikationsstile und hat mit mangelndem Interesse nix zu tun - schließlich hält sie ja die Unterhaltung aufrecht ("Ich fange dann normal nie eine neue Unterhaltung an. Sie jedoch macht das"), das wär anders, wenn sie kein oder wenig Interesse hätte.
Ich kenn das von mir selber ... vor allem früher hab ich in Unterhaltungen kaum Fragen gestellt, aber nicht weil ich kein Interesse an meinem Gesprächspartner gehabt hätte, sondern weil ich Angst davor hatte, mich durch dumme Fragen irgendwie zu blamieren.

lg
cefeu

Also Beispiel:

Ich: Ich finde das sieht gut aus, aber normal trägst du sowas ja selten!
Sie: Ja genau, aber danke!
Ich: *Nur Snap ohne was zu sagen*
Sie: Neues Thema

Oder auch, wenn ich ihr "Memes" schicke, dann fängt sie davon ausgehend auch immer eine neue Unterhaltung an.

Ich habe mir halt nur darüber Gedanken gemacht, weil halt nie was gefragt wird. Aber danke!
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 17:54
In Antwort auf tom123

Also Beispiel:

Ich: Ich finde das sieht gut aus, aber normal trägst du sowas ja selten!
Sie: Ja genau, aber danke!
Ich: *Nur Snap ohne was zu sagen*
Sie: Neues Thema

Oder auch, wenn ich ihr "Memes" schicke, dann fängt sie davon ausgehend auch immer eine neue Unterhaltung an.

Ich habe mir halt nur darüber Gedanken gemacht, weil halt nie was gefragt wird. Aber danke!
 

Wie liefen denn eure Treffen ab? Hattest du da auch das Gefühl, dass sie kein Interesse an deiner Person hat und hauptsächlich selbst im Mittelpunkt stehen möchte? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 17:54
In Antwort auf tom123

Also Beispiel:

Ich: Ich finde das sieht gut aus, aber normal trägst du sowas ja selten!
Sie: Ja genau, aber danke!
Ich: *Nur Snap ohne was zu sagen*
Sie: Neues Thema

Oder auch, wenn ich ihr "Memes" schicke, dann fängt sie davon ausgehend auch immer eine neue Unterhaltung an.

Ich habe mir halt nur darüber Gedanken gemacht, weil halt nie was gefragt wird. Aber danke!
 

statt wie Cefeu schreibt "unterschiedliche KommunikationsStile" würde ich sagen kindisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 17:59
In Antwort auf sxren_18247537

statt wie Cefeu schreibt "unterschiedliche KommunikationsStile" würde ich sagen kindisch

Warum kindisch?^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 18:03
In Antwort auf valieee

Wie liefen denn eure Treffen ab? Hattest du da auch das Gefühl, dass sie kein Interesse an deiner Person hat und hauptsächlich selbst im Mittelpunkt stehen möchte? 

Nein bei unseren Treffen war auch immer Interesse an mir. Also Sie wollte wissen wo ich wohne, meine Eltern sehen, etc... Also das war immer sehr ausgewogen. Wenn ich etwas erzählen wollte wurde auch imemr zugehört.
Wir haben sogar relativ viel geflirtet. Jedoch per text flirtet sie fast gar nicht.

Beispiel:

Wir waren zusammen auf einen Ball gegangen und daraufhin meinte sie im echten Leben zu mir: Ja wir tanzen dann ja auf jeden Fall zusammen

Jetzt hat sie mir ihr neues Outfit für ein Festival gezeigt und dann meinte ich (per Snapchat): Naja ich würde auf jeden Fall mit dir Tanzen wollen (also so auf das Outfit bezogen). Daraufhin meinte Sie nur: Haha ok!

Keine Ahnung. Wenn wir schreiben, ist sie irgendwie anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 19:05
In Antwort auf tom123

Nein bei unseren Treffen war auch immer Interesse an mir. Also Sie wollte wissen wo ich wohne, meine Eltern sehen, etc... Also das war immer sehr ausgewogen. Wenn ich etwas erzählen wollte wurde auch imemr zugehört.
Wir haben sogar relativ viel geflirtet. Jedoch per text flirtet sie fast gar nicht.

Beispiel:

Wir waren zusammen auf einen Ball gegangen und daraufhin meinte sie im echten Leben zu mir: Ja wir tanzen dann ja auf jeden Fall zusammen

Jetzt hat sie mir ihr neues Outfit für ein Festival gezeigt und dann meinte ich (per Snapchat): Naja ich würde auf jeden Fall mit dir Tanzen wollen (also so auf das Outfit bezogen). Daraufhin meinte Sie nur: Haha ok!

Keine Ahnung. Wenn wir schreiben, ist sie irgendwie anders.

Das klingt nach Interesse ihrerseits: Eure Treffen waren immer angenehm, ihr habt geflirtet, sie hat klares Interesse gezeigt. 
Auch wenn sie vielleicht verhaltener ist, wenn ihr schreibt, beschreibst du doch, dass sie das Gespräch am Laufen hält. Das würde sie nicht machen, wenn sie kein Interesse hätte. 

Du darfst auch nicht vergessen, dass ihr euch mittlerweile kennt. Da tritt die Fragerei meist ein wenig in den Hintergrund. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 19:16
In Antwort auf valieee

Das klingt nach Interesse ihrerseits: Eure Treffen waren immer angenehm, ihr habt geflirtet, sie hat klares Interesse gezeigt. 
Auch wenn sie vielleicht verhaltener ist, wenn ihr schreibt, beschreibst du doch, dass sie das Gespräch am Laufen hält. Das würde sie nicht machen, wenn sie kein Interesse hätte. 

Du darfst auch nicht vergessen, dass ihr euch mittlerweile kennt. Da tritt die Fragerei meist ein wenig in den Hintergrund. 

Das stimmt natürlich. Naja, wenn es interessiert:

Wir haben auch immer gekuschelt, teils bis 5 Uhr nachts. Naja. Auf jeden Fall meinte Sie dann, dass Sie mich doch nur als Freund sähe. Daraufhin wollte ich mich distanzieren. Das hat sie aber nie zugelassen. Sie hat immer wieder Kontakt aufgenommen. Und ich glaube im Moment, dass ich eher nur ein Freund bin, weil wir uns jetzt insgesamt 4 Monate nicht sehen (2 Monate sind schon rum, 2 verbleiben noch).

Im Moment versuche ich halt so ab zu wägen, ob ich Sie auf ein Date fragen soll, wenn wir uns wieder sehen oder nicht.

Auch wenn wir skypen fällt mir immer auf, dass Sie nervös ist usw. Letztens hatte sie die ganze Zeit so "flirtend" auf Ihrer Lippe rumgebissen. Ich denke nicht, dass das Langeweile war, da wir durchgehend geredet haben. Und was soll auf die Lippe beißen sonst heißen, richtig?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 20:55
In Antwort auf tom123

Nein bei unseren Treffen war auch immer Interesse an mir. Also Sie wollte wissen wo ich wohne, meine Eltern sehen, etc... Also das war immer sehr ausgewogen. Wenn ich etwas erzählen wollte wurde auch imemr zugehört.
Wir haben sogar relativ viel geflirtet. Jedoch per text flirtet sie fast gar nicht.

Beispiel:

Wir waren zusammen auf einen Ball gegangen und daraufhin meinte sie im echten Leben zu mir: Ja wir tanzen dann ja auf jeden Fall zusammen

Jetzt hat sie mir ihr neues Outfit für ein Festival gezeigt und dann meinte ich (per Snapchat): Naja ich würde auf jeden Fall mit dir Tanzen wollen (also so auf das Outfit bezogen). Daraufhin meinte Sie nur: Haha ok!

Keine Ahnung. Wenn wir schreiben, ist sie irgendwie anders.

Ohhhh ... das kenne ich 😄
Das Ganze solltest du auf keinen Fall überbewerten.

Ich habe vor einigen Jahren mal nen Mädchen kennengelernt, dass in einem Bäcker um die Ecke arbeitete. Wir waren uns symphatisch und flirteten dann auch viel. Irgendwann tauschten wir die Nummern und ich schrieb ihr abends.
Sie war allerdings plötzlich wie ausgewechselt und ich glaubte schon, mit einer völlig anderen Person zu schreiben. Von einem Interesse ihrerseits konnte keine Rede mehr sein.
Am nächsten Tag im Bäcker flirtete sie wie wild drauf los. 
Abends dann wieder das gleiche Spiel - völlige Wesensveränderung beim Schreiben. Ich stellte ihr Fragen, die nur sie beantworten konnte. Ja, ich schrieb mit dem Mädchen und nicht mit einer anderen Person.
Am nächsten Tag traf ich sie wieder im Bäcker und fragte was los ist. Sie konnte nicht erklären, warum sie so anders wirkt. 

Tja, das Gleiche scheinst du nun zu erleben. 
Auch wenn ich dir nicht erklären kann, was genau da passiert - bewerte es in jedem Fall nicht über.
Solange sie bei persönlichen Treffen das entsprechende Interesse zeigt, dann ist alles in Butter. 👍

LG W.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 21:23
In Antwort auf wackelzahn

Ohhhh ... das kenne ich 😄
Das Ganze solltest du auf keinen Fall überbewerten.

Ich habe vor einigen Jahren mal nen Mädchen kennengelernt, dass in einem Bäcker um die Ecke arbeitete. Wir waren uns symphatisch und flirteten dann auch viel. Irgendwann tauschten wir die Nummern und ich schrieb ihr abends.
Sie war allerdings plötzlich wie ausgewechselt und ich glaubte schon, mit einer völlig anderen Person zu schreiben. Von einem Interesse ihrerseits konnte keine Rede mehr sein.
Am nächsten Tag im Bäcker flirtete sie wie wild drauf los. 
Abends dann wieder das gleiche Spiel - völlige Wesensveränderung beim Schreiben. Ich stellte ihr Fragen, die nur sie beantworten konnte. Ja, ich schrieb mit dem Mädchen und nicht mit einer anderen Person.
Am nächsten Tag traf ich sie wieder im Bäcker und fragte was los ist. Sie konnte nicht erklären, warum sie so anders wirkt. 

Tja, das Gleiche scheinst du nun zu erleben. 
Auch wenn ich dir nicht erklären kann, was genau da passiert - bewerte es in jedem Fall nicht über.
Solange sie bei persönlichen Treffen das entsprechende Interesse zeigt, dann ist alles in Butter. 👍

LG W.
 

Danke für die Antwort! Ja, auch wenn wir skypen ist Interesse da, denke ich. Ich weiß auch, dass Sie nicht viel am Handy ist. Wenn Sie Ihr Handy verliert, dann ist es halt nicht da. Da bin ich ganz anders. Sie hat zudem im echten Leben mehr Selbstbewusstsein als ich. Ich verstecke mich gerne hinter Snapchat. :/
Aber dann gucken wir mal wie es weiter geht! Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 21:27
In Antwort auf tom123

Danke für die Antwort! Ja, auch wenn wir skypen ist Interesse da, denke ich. Ich weiß auch, dass Sie nicht viel am Handy ist. Wenn Sie Ihr Handy verliert, dann ist es halt nicht da. Da bin ich ganz anders. Sie hat zudem im echten Leben mehr Selbstbewusstsein als ich. Ich verstecke mich gerne hinter Snapchat. :/
Aber dann gucken wir mal wie es weiter geht! Danke!

Ich fühle mich langsam alt ... 

Skypen ist Videotelefonie?

snapchat ??? Was macht man da?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 22:05
In Antwort auf tom123

Das stimmt natürlich. Naja, wenn es interessiert:

Wir haben auch immer gekuschelt, teils bis 5 Uhr nachts. Naja. Auf jeden Fall meinte Sie dann, dass Sie mich doch nur als Freund sähe. Daraufhin wollte ich mich distanzieren. Das hat sie aber nie zugelassen. Sie hat immer wieder Kontakt aufgenommen. Und ich glaube im Moment, dass ich eher nur ein Freund bin, weil wir uns jetzt insgesamt 4 Monate nicht sehen (2 Monate sind schon rum, 2 verbleiben noch).

Im Moment versuche ich halt so ab zu wägen, ob ich Sie auf ein Date fragen soll, wenn wir uns wieder sehen oder nicht.

Auch wenn wir skypen fällt mir immer auf, dass Sie nervös ist usw. Letztens hatte sie die ganze Zeit so "flirtend" auf Ihrer Lippe rumgebissen. Ich denke nicht, dass das Langeweile war, da wir durchgehend geredet haben. Und was soll auf die Lippe beißen sonst heißen, richtig?

Oooohhhh Mannnn ...

100 Beispiele, 100 Fragen - und das alles, um (Pardon) die Eier aufzutun, sie nach einem Date zu fragen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 22:28
In Antwort auf wackelzahn

Ich fühle mich langsam alt ... 

Skypen ist Videotelefonie?

snapchat ??? Was macht man da?

Oh haha.

Also Skypen ist Videotelefonie!

Und bei Snapchat sendet man mit jeder Nachricht ein Bild mit, welches sofort wieder geloescht wird. Also eigentlich ganz normale Nachrichten noch mit dem Bild!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 22:35
In Antwort auf avarrassterne1

Oooohhhh Mannnn ...

100 Beispiele, 100 Fragen - und das alles, um (Pardon) die Eier aufzutun, sie nach einem Date zu fragen?

Wir hatten ja schon ein date....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 9:58
In Antwort auf tom123

Das stimmt natürlich. Naja, wenn es interessiert:

Wir haben auch immer gekuschelt, teils bis 5 Uhr nachts. Naja. Auf jeden Fall meinte Sie dann, dass Sie mich doch nur als Freund sähe. Daraufhin wollte ich mich distanzieren. Das hat sie aber nie zugelassen. Sie hat immer wieder Kontakt aufgenommen. Und ich glaube im Moment, dass ich eher nur ein Freund bin, weil wir uns jetzt insgesamt 4 Monate nicht sehen (2 Monate sind schon rum, 2 verbleiben noch).

Im Moment versuche ich halt so ab zu wägen, ob ich Sie auf ein Date fragen soll, wenn wir uns wieder sehen oder nicht.

Auch wenn wir skypen fällt mir immer auf, dass Sie nervös ist usw. Letztens hatte sie die ganze Zeit so "flirtend" auf Ihrer Lippe rumgebissen. Ich denke nicht, dass das Langeweile war, da wir durchgehend geredet haben. Und was soll auf die Lippe beißen sonst heißen, richtig?

sie sieht dich nur als Freund!  Hoffnungen solltest du dir keine machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 23:27

Klingt so, als solltest du mal langsam Klarheit schaffen. Du spekulierst wie wild herum und machst Rätselraten, aber dabei bleibt es halt auch. Sicherheit bekommst du nur, wenn du fragst. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen