Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unterhalt

Unterhalt

9. April 2017 um 18:32 Letzte Antwort: 10. April 2017 um 14:01

Hallo

Kann ein hausmann von seiner noch Ehefrau Unterhalt Vorschuss beantragen wenn sie für ihren Mann kein Unterhalt zahlt (Kinder bleiben bei der Ehefrau) 

Mehr lesen

9. April 2017 um 18:59

Und/ oder einen anwalt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. April 2017 um 19:35

Wenn sie für ihren Mann keinen Unterhalt zahlt (zahlen muss), was soll dann da vorgeschossen werden?
Wie genau funktioniert es überhaupt, dass ein Mann "Hausmann" ist wenn doch die Kinder bei der Mutter bleiben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. April 2017 um 12:36

Wenn die Kinder bei der Ehefrau bleiben, dann hat der Mann ja auch keinen Grund mehr, zu Hause zu bleiben. Er könnte sich ja dann eine Vollzeitstelle suchen. Dann müsste er mindestens für die Kinder Unterhalt zahlen. 
Allerdings weiß ich nicht, wie es in der Übergangszeit aussieht. Also die Zeit zwischen Auszug der Kinder und Jobantritt. Wobei die Kinder ja normal nicht von heute auf morgen ausziehen und der Mann in der Zeit ja aktiv werden kann, sich einen Job zu suchen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. April 2017 um 14:01

Nein, wenn die Kinder bei der Frau bleiben, dann hat ein Mann keinen Grund mehr Hausmann zu sein und bekommt auch keinen Unterhalt. Er muss arbeiten gehen, ist sogar gesetzlich dazu verpflichtet, da ER dann Unterhalt zahlen muss. Er darf dann kein Hausmann mehr sein, weil er unterhaltspflichtig ist. Wenn der Hausmann jedoch selbst reich ist und ohne Job Unterhalt zahlen kann, dann darf er natürlich weiter zu Hause bleiben.
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram