Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unsicherheit in einer Beziehung

Unsicherheit in einer Beziehung

10. Januar 2018 um 14:14

Guten Tag,

ich suche hier mal Rat, weil ich in der letzten Zeit Zweifel an meiner Beziheung aufkommen.

Ich bin mit meiner Freundin seit ca. 6 Monate zusammen, beide haben wir bevor wir zusammengekommen sind lange Beziehungen hinter uns ( beide über 5 Jahre). Wir haben uns mehrere Monate lang getroffen, bevor es "enst" wurde, am Anfang war es sogar eher Freundschaft Plus...

So wie es der Zufall will, habe ich vor paar Wochen eine neue Wohnung bezogen (Arbeitsplatzwechsel) und wir sind halt zusammengezogen, weil es eben passte. Also in sich alles soweit in Ordnung, aber es gibt da paar Sachen die seltsam sind.

Zum Beispiel Ihr verhalten ggü. Ihrem Ex. Sie schreibt mit Ihm regelmäßig , meint immer sie antwortet Ihm nur quasi aus Höflichkeit, was ja ok ist. Letzten hat Sie mit Ihm wieder geschrieben und ich konnte mitlesen (ja ich weiß, macht man nicht, aber ich saß neben Ih rund Sie merkte das nicht) und habe festgestellt, dass Sie Ihn zuerst anschreibt und die Unterhaltungen eben doch keine Floskeln sind, sondern schon umfangreich sind (über Ihr Arbeitsleben, Hobbys, etc). Ich bin weit davon weg eifersüchtig zu sein, aber warum lügt sich mich an? Einerseits sagt sie mir immer "er hat heute geschrieben", ohne dass ich Sie frage, andererseits scheint sie aber auch selbst Kontakt zu suchen und mehr zu schreiben als nur "paar Sätze aus Höflichkeit". Warum diese Lüge? Auch Ihren Bekannten gegenüber erzählt sie - zu meinem Erstaunen - ich wäre zu Ihr gezogen, was so nicht stimmt, als ich die Wohung besichtigte und unterschrieb war es nicht angedacht, dass sie hier wohnt, bzw. nicht so schnell. Und noch der letzte Punkt, der mir auch was bedeutet. Wir sind ca. 6 Monate zusammen haben jedoch relativ selten Sex. 3 - 4 Mal im Monat, wir haben drüber gesprochen, sie meine sie braucht halt wirklich nicht so viel, da ihr Sex nicht viel bedeute. Mir ist der Sex in der Beziehung auch nicht so wichtig, aber in allen meinen Beziehungen waren die ersten Monate gerade die Phasen wo man quasi nicht die Finger von einander lassen konnte. Ähnlich ist das mit Küssen. Wir schmusen sehr viel, aber Küssen uns eher selten.

Hat jemand schon ähnliches erlebt? Liegt es an mir? Mache ich was falsch oder bilde ich mir zu viel ein? 

Mehr lesen

10. Januar 2018 um 14:25

ja komisch ist es schon wenn sie neben dir sitzt und dem ex schreibt da hast du recht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2018 um 14:45

Der Sex, wenn wir den haben, ist sehr gut, da kann ich wirklich nichts sagen, Wir kommen beide voll auf unsere Kosten.

Die kleinen Lügen verunsichern mich immens. Ich überlege wirklich ob ich noch die Reißleine ziehe, bevor es dann emmotional richtig heftig wird. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2018 um 14:52

Ja das ist das was ich in der letzten Zeit immer mehr befürchte. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2018 um 15:09

Sie ist Sachbearbeiterin bei einem großem Unternehmen.

Es verunsichert mich nicht die Tatsache , dass Sie schreibt, sondern was Sie daraus macht. Einerseits erzählt Sie mir selbst , ganz spontan davon, aber anderseits ist es gelogen weil eben Sie zuerst schreibt und dann eben mehr als nur "mir gehts gut". Das ist komisch. Wäre es dann für Sie nicht einfacher gar nichts zu sagen? Hat sie schlechtes Gewissen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2018 um 15:43

Ich kann verstehen, dass es dich stört.
Für mich wäre das ein abosultes No-go... Bei meinem Freund und seiner Ex hätte ich ein riesiges Problem damit, weil sie einfach so falsch und unaufrichtig ist. Er zeigt aber immer wieder dass es ihn noch interessiert an ihr ist, wenn wir gemeinsame Freunde treffen die noch Kontakt zu ihr haben, fragt er sehr oft "und hat sie noch was wegen mir erzählt?" und hat sich auf einer Party sogar stundenlang mit ihrem aktuellsten Ex Freund über sie unterhalten, das hat mich auch total verletzt. Von daher kann ich deine Verunsicherung zu hundert Prozent nachvollziehen und dass es einen auf eine ganz seltsame Art trifft, eifersüchtig macht auch wenn man das nicht will... Bei meinen bisherigen Partnern war mir das immer egal, aber die waren irgendwie auch aufrichtiger und ehrlicher...

Kannst du sie darauf ansprechen, dass du gesehen hast dass sie ihn angeschrieben hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2018 um 16:08
In Antwort auf fraeuleincurly

Ich kann verstehen, dass es dich stört.
Für mich wäre das ein abosultes No-go... Bei meinem Freund und seiner Ex hätte ich ein riesiges Problem damit, weil sie einfach so falsch und unaufrichtig ist. Er zeigt aber immer wieder dass es ihn noch interessiert an ihr ist, wenn wir gemeinsame Freunde treffen die noch Kontakt zu ihr haben, fragt er sehr oft "und hat sie noch was wegen mir erzählt?" und hat sich auf einer Party sogar stundenlang mit ihrem aktuellsten Ex Freund über sie unterhalten, das hat mich auch total verletzt. Von daher kann ich deine Verunsicherung zu hundert Prozent nachvollziehen und dass es einen auf eine ganz seltsame Art trifft, eifersüchtig macht auch wenn man das nicht will... Bei meinen bisherigen Partnern war mir das immer egal, aber die waren irgendwie auch aufrichtiger und ehrlicher...

Kannst du sie darauf ansprechen, dass du gesehen hast dass sie ihn angeschrieben hat?

Ich würde Sie gern absprechen, aber will das andererseits nicht. Wir sind so frisch zusammen, ich will mich nicht als verunsicherter, eifersürchtiger Typ hinstellten, ausserdem komme ich mir schäbig vor, Ihr zu sagen, dass ich Ihr beim Schreiben über die Schulter geschaut habe. 
Sie merkt auch, dass ich mich etwas zurückgezogen habe und fragt ständig was los sein und sucht meine Nähe, die Frau macht mich echt fertig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2018 um 16:24
In Antwort auf deleppo

Ich würde Sie gern absprechen, aber will das andererseits nicht. Wir sind so frisch zusammen, ich will mich nicht als verunsicherter, eifersürchtiger Typ hinstellten, ausserdem komme ich mir schäbig vor, Ihr zu sagen, dass ich Ihr beim Schreiben über die Schulter geschaut habe. 
Sie merkt auch, dass ich mich etwas zurückgezogen habe und fragt ständig was los sein und sucht meine Nähe, die Frau macht mich echt fertig.

Ich kann verstehen, dass du ihr das nicht so sagen willst und dass du nicht als Eifersüchtig gelten möchtest.. Ich habe dieses Verhalten bei meinem Freund immer in mich reingefressen bis ich irgendwann so richtig ausgerastet bin und das war nicht besonders hilfreich. Aber du hast ja auch schon geschrieben, ihr seid erst so frisch zusammen, aber wenn die Beziehung auf so etwas aufgebaut wird ist das nicht gut. Ich finde es erstmal gut, dass sie dir offen sagt dass sie noch Kontakt zu ihm hat ja, aber ich finde es nicht gut dass sie es hinstellt als würde er ihr immer schreiben..

Du willst es ihr ja auch nicht verbieten... Und ich finde dass kannst du ihr auch ruhig so sagen. "Ich hab da neulich durch zufall gesehen dass du ihm von dir aus geschrieben hast und das beschäftigt mich sehr. Ich will dir den Kontakt auf keinen Fall verbieten oder eifersüchtig wirken, aber das hat mich getroffen." Denn wenn sie merkt dass du dich zurückgezogen hast, kannst du ihr nicht immer sagen es sei nichts. Manchmal muss man all seinen Mut zusammennehmen und mit seinem Partner offen und ehrlich sprechen, denn der Partner kann leider keine Gedanken lesen, reden in einer Beziehung ist sehr wichtig.

Wie lange sind die beiden denn schon getrennt? Ist es noch recht frisch?

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2018 um 17:50

Das nehme ich auch an..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2018 um 7:27
In Antwort auf fraeuleincurly

Ich kann verstehen, dass du ihr das nicht so sagen willst und dass du nicht als Eifersüchtig gelten möchtest.. Ich habe dieses Verhalten bei meinem Freund immer in mich reingefressen bis ich irgendwann so richtig ausgerastet bin und das war nicht besonders hilfreich. Aber du hast ja auch schon geschrieben, ihr seid erst so frisch zusammen, aber wenn die Beziehung auf so etwas aufgebaut wird ist das nicht gut. Ich finde es erstmal gut, dass sie dir offen sagt dass sie noch Kontakt zu ihm hat ja, aber ich finde es nicht gut dass sie es hinstellt als würde er ihr immer schreiben..

Du willst es ihr ja auch nicht verbieten... Und ich finde dass kannst du ihr auch ruhig so sagen. "Ich hab da neulich durch zufall gesehen dass du ihm von dir aus geschrieben hast und das beschäftigt mich sehr. Ich will dir den Kontakt auf keinen Fall verbieten oder eifersüchtig wirken, aber das hat mich getroffen." Denn wenn sie merkt dass du dich zurückgezogen hast, kannst du ihr nicht immer sagen es sei nichts. Manchmal muss man all seinen Mut zusammennehmen und mit seinem Partner offen und ehrlich sprechen, denn der Partner kann leider keine Gedanken lesen, reden in einer Beziehung ist sehr wichtig.

Wie lange sind die beiden denn schon getrennt? Ist es noch recht frisch?

 

Als die haben sich wohl gegen Ende Frühlings getrennt, Sie hat Ihn verlassen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Soll ich meinen Ex treffen, obwohl ich mir mehr erhoffe?
Von: ramona0002
neu
10. Januar 2018 um 22:48
Mein Freund ist fremd gegangen.
Von: pandagirl991
neu
10. Januar 2018 um 22:31
Wo ist der Affäre/ Traummann /Mandel Thread?!
Von: veilchenblau85
neu
10. Januar 2018 um 19:59
Deine Eltern akzeptieren deinen Partner nicht?
Von: katrinchen1968
neu
10. Januar 2018 um 17:37
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram