Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unsicherheit in Beziehung

Unsicherheit in Beziehung

8. Dezember 2010 um 22:00

Hallo zusammen,

ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen. Ich bin mir momentan ziemlich unsicher in meiner Beziehung. Ich war über 3 Jahre mit meinem Freund zusammen, dann haben wir uns getrennt, weil die Gefühle nicht mehr da waren und einfach der Alltag bei uns eingezogen ist. Nach etwas mehr als einem Jahr sind wird wieder zusammen gekommen und sind nun seit 1,5 Jahren wieder ein Paar.
Wir führen zur Zeit eine Fernbeziehung und sehen uns daher nur etwa alle drei Wochen. Dieser Zustand ist zwar nicht schön, aber es stört mich auch nicht allzu sehr.
Das eigentliche Problem ist, dass ich immer mehr das Gefühl habe etwas zu verpassen. Ich bin mir einfach nicht sicher, dass mein Freund wirklich der Einzige und Richtige für mich ist. Man kann sagen ich bin zu 95% glücklich in unserer Beziehung, allerdings weiß ich nicht ob mir das auf Dauer reicht.
Es kommt noch dazu, dass ich einen neuen Mann kennengelernt habe, den ich sehr anziehend finde und ich muss gestehen, dass ich dabei bin mich in ihn zu verlieben.

Hat denn jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Mehr lesen

8. Dezember 2010 um 22:51

Weißt Du...
...es wird im gesamten Leben immer etwas geben, dass scheinbar besser ist, als das was man hat.

Und wenn dieses "Bessere" vor der Tür steht, wertet man automatisch das ab, was man bereits hat. Hätte ich Dich vor 4 Wochen gefragt, wie Dein Befinden ist, dann hättest Du geantwortet, dass Du zu 99% glücklich bist. Nun sind es "nur" noch 95%.

Willst Du das gegen einen unbekannten Wert eintauschen?

Alles Gute,
Hamlet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2010 um 23:19
In Antwort auf hamlet64

Weißt Du...
...es wird im gesamten Leben immer etwas geben, dass scheinbar besser ist, als das was man hat.

Und wenn dieses "Bessere" vor der Tür steht, wertet man automatisch das ab, was man bereits hat. Hätte ich Dich vor 4 Wochen gefragt, wie Dein Befinden ist, dann hättest Du geantwortet, dass Du zu 99% glücklich bist. Nun sind es "nur" noch 95%.

Willst Du das gegen einen unbekannten Wert eintauschen?

Alles Gute,
Hamlet

Stimme zu
der neue Mann bringt deine Gefühle durcheinander... jedoch ist das nur Schwärmerei.

Aber musst du wissen, ich würds nicht riskieren. Ich bin schon seit über 4 Jahren mit meinem Freund zusammen, es gab auch bei mir Zeiten, wo ich andere Männer einfach zum Anbeissen fand und am liebsten alles hinschmeissen würde und huhejjj auf ein neues, besseres, schöneres Leben... STOP bis ich dann realistisch dachte. Und jetzt sage ich, Gott sei Dank bin ich bei meinem geblieben
Du glaubst nicht, bis heute lerne ich attraktive Männer kennen, bei denen mir die Sprache verschlägt, aber nach 5 min. sind sie wieder vergessen.

ABer wie gesagt, es ist dein Leben, aber Risiko besteht auch immer, wenn du dich trennst und es dann nachher bereust, wird es dann so wie früher? Und wird er überhaupt dich zurücknehmen?

LG
Guel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen