Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unsicherheit

Unsicherheit

4. März 2017 um 22:44

Hallo zusammen,

ich habe seit seit längerem ein Problem in meiner Beziehung und weis nicht wie ich damit umgehen soll. Ich fange mal an...

mein freund und und ich kommen aus zwei Ländern , die früher Krieg mit einander geführt haben und es den älteren Generation immer noch in den Knochen sitzt.  Ihn und mich stört es nicht weiter, aber ich denke seine Eltern bzw eher der Vater hat ein Problem damit. Ich fühle mich sehr unerwünscht wenn ich bei ihm bin und habe auch eingeschränkte Bewegungsfreiheit.. ich hab auch noch nie mit dem Vater ein Wort gewächselt geschweige denn mit den Eltern zusammen gegessen.  Wenn ich ihn drauf anspreche meint er immer : die sind halt so , konservativ. Ich weis das ihm das wichtig ist mit seiner Familie , er hat ein sehr enges Verhältnis zu Ihnen, vieles läuft über ihn , weil er der älteste Sohn ist und ich fühle mich immer hinten angestellt , sobald die ihn rufen springt er und ich muss warten , gestern bin ich zu ihm gekommen und wollte mit ihm über einige Themen reden. Was der nächste Punkt ist. Alles ist monoton geworden. Wir unternehmen absolut NIX miteinander , wenn ich ihn über WhatsApp schreibe ignoriert er öfter das was ich schreibe und fängt mit seinem Kram an. Er möchte nie über Probleme zwischen uns reden und kehrt alles unter den Tisch . Er wirkt auch überfordert wenn ich klar Text rede und meint es seien Kriesen , die Mann meistern muss. Wenn ich ihn auf alles anspreche was mich belastet und unglücklich macht zeigt er kein Verständnis und geht nicht weiter drauf ein. 
Gestern ist er nach einem großen Streit einfach mit seinem Schwager ( der mich ignoriert und wie Luft behandelt , zudem erst seit kurzem in DE lebt ) Schwester und Bruder in die Schweiz gefahren ohne mich auch nur zu fragen ob ich mit möchte . Ich frage mich ob er sich nicht mehr für uns interessiert und mit mir spielt , oder ob er von der Gesamtsituation belastet ist.
ich weis nicht mehr weiter , ich fühle mich einfach ausgelaugt .

vlt. Kann mir einer von euch einen guten Rat geben was ich tun kann damit er und ich eine Basis schaffen können , auch wenn es eine Trennung zur Folge hätte. Denn lieber ein Ende mit schrecken , als ein schrecken ohne Ende . 
Danke 

Mehr lesen

4. März 2017 um 23:39

Ich vermute du serbin , er kroate, oder? 
das wird nicht klappen. Dafuer ist der krieg immer noch zu sehr in den koepfen vieler. Auch wenn du nichts dafuer kannst, bist und wirst du nie dazu gehoeren.wenn dann noch kinder irgw im spiel sind, wirds noch komplizierter. Obwohl ich glaube , das es nie soweit kommen wird. Er ist schon dabei, dich aus seinem leben zu verbannen. Kann sein das er dich gern hat, aber er kommt nicht an, gegen seine familie und nicht nur die. Du weisst ja selbst wie bei unseren landsleuten sich jeder befaehigt fuehlt, dumme sprueche abgeben zu muessen.beende es lieber selbst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2017 um 23:47

Ich hatte anfangs Unsicherheiten bezüglich dessen , er war immer der Meinung wir haben uns das überlegt und dafür entschieden jetzt gehen wir diesen Weg auch gemeinsam .
aber es ist verdammt schwer ... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2017 um 23:59

Ihr seid euch nicht des hasses bewusst, der immer noch in vielen schlummert. Die wollen dich nicht unter sich haben und werden ihn weiter bearbeiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2017 um 0:06

Ich weis schon was du mir damit sagen willst , nur wieso geht man eine Beziehung ein wenn mann weis wie die Familie tickt ... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2017 um 2:29

Er ist nicht der erste, der sich das so nicht vorstellen konnte. Erst wenn man in dieser situation ist, merkt man wie tief die graeben noch sind. 
Wunderst du dich nicht, das ich sofort wusste wer was ist? Liegt daran, das ich solche geschichten schon oefter im  bekanntenkreis mitgekriegt hab.... selten das es klappt. kontaktabbruch mit der familie,heimlich beziehung fuehren,nationalistische beleidigungen ... und am ende geht man doch auseinander, weil man den druck nicht aushaelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2017 um 9:58

Das hätte Mann sich doch früher überlegen sollen und nicht erst jetzt ... wie schwach von ihm ../ fühl mich so schlecht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2017 um 11:05
In Antwort auf loren598

Das hätte Mann sich doch früher überlegen sollen und nicht erst jetzt ... wie schwach von ihm ../ fühl mich so schlecht 

Das wird schon wieder... sag ich aus erfahrung. Du wirst sicher auch noch oefter schlechte erfahrungen machen, bis der richtige kommt. Aber er kommt sicher... dieser hier ist es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook