Forum / Liebe & Beziehung

Unsichere Männer/ Spielchen/ Manipulation?

1. Oktober um 21:50 Letzte Antwort: 7. Oktober um 17:21

Leute, bitte bringt etwas Klarheit in mein Dunkel. 
Kurzfassung: Ich arbeite seit mittlerweile fast 3 Jahren bei einer Firma neben dem Studium. Ein Typ dort, mit dem es fast 2 Jahre davon eine "Sexting" Phase gab, fängt wieder an "Spielchen" zu spielen. Im Grunde erinnert es mich echt an die Anfänge von damals...seit einem Jahr war aber eigentlich NIX mehr. Das Thema war durch. Wir sind immer wieder in kleinen Streitigkeiten geendet, hatten eingesehen, dass das alles bekloppt und kindisch und überhaupt ist und es gab privat wirklich Zero Kontakt mehr! 

Ich habe ihn endlich aus dem Kopf...Date aktuell viele Männer und lebe mein Leben. Arbeite sehr an mir. 
Jetzt plötzlich kommen wieder Anspielungen von ihm. Auf der Arbeit (bin da aber nur 1,2x die Woche), über Instagram Kommentare, Smileys usw., auf der Arbeit auch Zuzwinkern ,Komplimente, freche Sprüche usw. 
WAS WILL DER??????
 
Ich merke, dass es mich wieder aus der Bahn werfen wird, wenn das wieder mehr wird und eigentlich weiß ich ja, dass es NIX bringt. "Damals" ja schon null gebracht hat. 
Wir sind damals sogar nie im Bett gewesen oder ähnliches. Es ist SO lächerlich...oh Gott ey...
Er ist an sich ein netter, smarter Typ. So intelligent wie er auch fachlich usw. ist, so unsicher ist er jedoch oft menschlich...
Das hat er mir damals sogar mal gesagt. 
Er ist auch eher ein kleinerer Mann. Macht sich auf Tinder größer..bla bla...
Was soll das nun wieder...
Problem ist halt ich war damals echt in ihn verliebt...habe viel geweint...
Ist doch bekloppt, oder? 
Ich mag ihn auch als Mensch sehr. 
Was soll ich tun? 
Ich denke halt..entweder soll er sich verpissen oder mich endlich bumsen - aber diese Spiele??? Nee ey!  
danke euch! 

Mehr lesen

2. Oktober um 7:20

Und wenn er dich endlich gevögelt hat, was dann? Heulst du dir noch länger als damals die Augen raus, weil er immer noch keine Beziehung will? Mensch Mädchen...

Der tat dir damals schon nicht gut. Was auf Thors grüner Erde bringt dich dazu, zu glauben, dass es jetzt anders sein könnte?! Reagiere einfach überhaupt nicht, dann verliert er ganz schnell die Lust. Der pusht nur sein Ego. Siehst du schon daran, dass er sich auf Tinder größer machen muss, als er ist.

2 LikesGefällt mir
2. Oktober um 8:44
In Antwort auf charlotte5894

Leute, bitte bringt etwas Klarheit in mein Dunkel. 
Kurzfassung: Ich arbeite seit mittlerweile fast 3 Jahren bei einer Firma neben dem Studium. Ein Typ dort, mit dem es fast 2 Jahre davon eine "Sexting" Phase gab, fängt wieder an "Spielchen" zu spielen. Im Grunde erinnert es mich echt an die Anfänge von damals...seit einem Jahr war aber eigentlich NIX mehr. Das Thema war durch. Wir sind immer wieder in kleinen Streitigkeiten geendet, hatten eingesehen, dass das alles bekloppt und kindisch und überhaupt ist und es gab privat wirklich Zero Kontakt mehr! 

Ich habe ihn endlich aus dem Kopf...Date aktuell viele Männer und lebe mein Leben. Arbeite sehr an mir. 
Jetzt plötzlich kommen wieder Anspielungen von ihm. Auf der Arbeit (bin da aber nur 1,2x die Woche), über Instagram Kommentare, Smileys usw., auf der Arbeit auch Zuzwinkern ,Komplimente, freche Sprüche usw. 
WAS WILL DER??????
 
Ich merke, dass es mich wieder aus der Bahn werfen wird, wenn das wieder mehr wird und eigentlich weiß ich ja, dass es NIX bringt. "Damals" ja schon null gebracht hat. 
Wir sind damals sogar nie im Bett gewesen oder ähnliches. Es ist SO lächerlich...oh Gott ey...
Er ist an sich ein netter, smarter Typ. So intelligent wie er auch fachlich usw. ist, so unsicher ist er jedoch oft menschlich...
Das hat er mir damals sogar mal gesagt. 
Er ist auch eher ein kleinerer Mann. Macht sich auf Tinder größer..bla bla...
Was soll das nun wieder...
Problem ist halt ich war damals echt in ihn verliebt...habe viel geweint...
Ist doch bekloppt, oder? 
Ich mag ihn auch als Mensch sehr. 
Was soll ich tun? 
Ich denke halt..entweder soll er sich verpissen oder mich endlich bumsen - aber diese Spiele??? Nee ey!  
danke euch! 

Vielleicht denkst du, er wäre unsicher, er glaubt das von sich eventuell auch selbst. Ich glaube eher er hat ein krankhaftes Verhalten entwickelt, welches ihn augenscheinlich durch den Egopush im Highzustand versetzt,  in Wirklichkeit ist er abhängig nach diesem jenem Highzustand... um stets sorg- und schwerelos durchs Leben zu "schweben"....

Habe doch einfach Sex mit einem anderen für dich sympathischen und anziehenden Mann, dann wirst du schnell feststellen wie seine Anziehungskraft schwinden wird...vor allem lernst du dadurch u.a. auch, dass er nicht der einzige Mann auf Erden ist, der eine Anziehungskraft besitzt und auf dich ausstrahlt....

1 LikesGefällt mir
2. Oktober um 12:41

Danke euch beiden für die Kommentare!! Ihr habt Recht...ich konzentriere mich weiter auf die anderen Männer... dieser kleine blöde Vogel...blödes Arschgesicht...
Meine Mädels haben das Selbe wie ihr gesagt. 
Danke!

 

Gefällt mir
2. Oktober um 16:51
In Antwort auf charlotte5894

Leute, bitte bringt etwas Klarheit in mein Dunkel. 
Kurzfassung: Ich arbeite seit mittlerweile fast 3 Jahren bei einer Firma neben dem Studium. Ein Typ dort, mit dem es fast 2 Jahre davon eine "Sexting" Phase gab, fängt wieder an "Spielchen" zu spielen. Im Grunde erinnert es mich echt an die Anfänge von damals...seit einem Jahr war aber eigentlich NIX mehr. Das Thema war durch. Wir sind immer wieder in kleinen Streitigkeiten geendet, hatten eingesehen, dass das alles bekloppt und kindisch und überhaupt ist und es gab privat wirklich Zero Kontakt mehr! 

Ich habe ihn endlich aus dem Kopf...Date aktuell viele Männer und lebe mein Leben. Arbeite sehr an mir. 
Jetzt plötzlich kommen wieder Anspielungen von ihm. Auf der Arbeit (bin da aber nur 1,2x die Woche), über Instagram Kommentare, Smileys usw., auf der Arbeit auch Zuzwinkern ,Komplimente, freche Sprüche usw. 
WAS WILL DER??????
 
Ich merke, dass es mich wieder aus der Bahn werfen wird, wenn das wieder mehr wird und eigentlich weiß ich ja, dass es NIX bringt. "Damals" ja schon null gebracht hat. 
Wir sind damals sogar nie im Bett gewesen oder ähnliches. Es ist SO lächerlich...oh Gott ey...
Er ist an sich ein netter, smarter Typ. So intelligent wie er auch fachlich usw. ist, so unsicher ist er jedoch oft menschlich...
Das hat er mir damals sogar mal gesagt. 
Er ist auch eher ein kleinerer Mann. Macht sich auf Tinder größer..bla bla...
Was soll das nun wieder...
Problem ist halt ich war damals echt in ihn verliebt...habe viel geweint...
Ist doch bekloppt, oder? 
Ich mag ihn auch als Mensch sehr. 
Was soll ich tun? 
Ich denke halt..entweder soll er sich verpissen oder mich endlich bumsen - aber diese Spiele??? Nee ey!  
danke euch! 

Hallo Charlotte,

Es wäre hilfreich, wenn du wüsstest, was du willst. Du wolltest ihn, er wollte dich nicht und du hast viel geweint. Frag ihn was er von dir will und wenn du magst, erfülle ihm den Wunsch. Anderenfalls teile ihm mit, dass ee sich aus deinem Leben heraus halten soll, wenn ihm seine Klöten lieb sind.

Freundliche Grüße, Christoph

4 LikesGefällt mir
2. Oktober um 18:10
In Antwort auf charlotte5894

Leute, bitte bringt etwas Klarheit in mein Dunkel. 
Kurzfassung: Ich arbeite seit mittlerweile fast 3 Jahren bei einer Firma neben dem Studium. Ein Typ dort, mit dem es fast 2 Jahre davon eine "Sexting" Phase gab, fängt wieder an "Spielchen" zu spielen. Im Grunde erinnert es mich echt an die Anfänge von damals...seit einem Jahr war aber eigentlich NIX mehr. Das Thema war durch. Wir sind immer wieder in kleinen Streitigkeiten geendet, hatten eingesehen, dass das alles bekloppt und kindisch und überhaupt ist und es gab privat wirklich Zero Kontakt mehr! 

Ich habe ihn endlich aus dem Kopf...Date aktuell viele Männer und lebe mein Leben. Arbeite sehr an mir. 
Jetzt plötzlich kommen wieder Anspielungen von ihm. Auf der Arbeit (bin da aber nur 1,2x die Woche), über Instagram Kommentare, Smileys usw., auf der Arbeit auch Zuzwinkern ,Komplimente, freche Sprüche usw. 
WAS WILL DER??????
 
Ich merke, dass es mich wieder aus der Bahn werfen wird, wenn das wieder mehr wird und eigentlich weiß ich ja, dass es NIX bringt. "Damals" ja schon null gebracht hat. 
Wir sind damals sogar nie im Bett gewesen oder ähnliches. Es ist SO lächerlich...oh Gott ey...
Er ist an sich ein netter, smarter Typ. So intelligent wie er auch fachlich usw. ist, so unsicher ist er jedoch oft menschlich...
Das hat er mir damals sogar mal gesagt. 
Er ist auch eher ein kleinerer Mann. Macht sich auf Tinder größer..bla bla...
Was soll das nun wieder...
Problem ist halt ich war damals echt in ihn verliebt...habe viel geweint...
Ist doch bekloppt, oder? 
Ich mag ihn auch als Mensch sehr. 
Was soll ich tun? 
Ich denke halt..entweder soll er sich verpissen oder mich endlich bumsen - aber diese Spiele??? Nee ey!  
danke euch! 

Deine Story passt genau auf zwei Personen die ich kenne. Du schreibst selber, du datest viele Männer also was willst du dann von dem ,der mit dir spielt und dich wie ein Spielzeug benutzt und dann wieder zurück stellt ? Und ich Wette mit dir das du falls ihr doch im Bett landet danach komplett enttäuscht sein wirst ?!

4 LikesGefällt mir
2. Oktober um 23:40

Liebe Charlotte,

mach ihm deutlich klar, daß du an weiteren Sextings nicht interessiert bist. Deutlich. Klar.

Mit ihm ins Bett zu gehen und zu vögeln halte ich für keine gute Idee: du wärest sehr enttäuscht, daß er so wenig Gespür in diesen Dingen hat. Und für ihn würde es alle Schleusen öffnen, er würde dich tagein-tagaus sexten.

Wünsche dir gutes Gelingen,

Pi



 

1 LikesGefällt mir
3. Oktober um 1:05

Liebe Alle
Wirklich danke für eure Nachrichten und eure Sicht der Dinge! 
mir ist absolut klar, dass ihr da recht habt usw.
Und ich werde es ihm auch klar kommunizieren, wenn das jetzt echt wieder so krass wird.
Ich weiß leider auch nicht so genau, warum ausgerechnet dieser "Pimpf" es immer wieder schafft, dass irgendwas in mir ausgelöst wird....unfassbar...enttäuscht mich auch selbst irgendwie (von mir) na ja, habe morgen wieder ein neues Date  

Eine Freundin sagte heute noch belustigt, dass sie echt nicht verstehe, wie ich son kleinen dünnen Pimpf so anziehend finden kann🙈...es ist echt absurd alles..na ja gute Nacht  
 

Gefällt mir
3. Oktober um 1:16
In Antwort auf py158

Hallo Charlotte,

Es wäre hilfreich, wenn du wüsstest, was du willst. Du wolltest ihn, er wollte dich nicht und du hast viel geweint. Frag ihn was er von dir will und wenn du magst, erfülle ihm den Wunsch. Anderenfalls teile ihm mit, dass ee sich aus deinem Leben heraus halten soll, wenn ihm seine Klöten lieb sind.

Freundliche Grüße, Christoph

Hey Christoph, hierzu würde ich dir gerne noch genauer erläutern, dass ich ohne Witz wirklich gar nichts mehr von dem wollte. Die letzten 12 Monate knapp, als das alles ein Ende hatte, hatte ich eine längere Geschichte mit nem anderen Mann und der Blödmann war raus aus meinem Kopf. Auf der Arbeit war alles nur noch professionell - nix privat oder sonst was. 
Na ja und auch aktuell date ich halt viel und schaue mir alles an usw.
ja und seit knapp zwei Wochen funkt Herr Anwalt mir wieder dazwischen....
Und jetzt habe ich plötzlich eben wieder son doofes Gefühl im Magen und mein "Ego" meldet sich auch irgendwie ein bisschen...weil es eben nie zum "Knall" kam...Keine Ahnung ey..

Gefällt mir
3. Oktober um 7:22
In Antwort auf charlotte5894

Liebe Alle
Wirklich danke für eure Nachrichten und eure Sicht der Dinge! 
mir ist absolut klar, dass ihr da recht habt usw.
Und ich werde es ihm auch klar kommunizieren, wenn das jetzt echt wieder so krass wird.
Ich weiß leider auch nicht so genau, warum ausgerechnet dieser "Pimpf" es immer wieder schafft, dass irgendwas in mir ausgelöst wird....unfassbar...enttäuscht mich auch selbst irgendwie (von mir) na ja, habe morgen wieder ein neues Date  

Eine Freundin sagte heute noch belustigt, dass sie echt nicht verstehe, wie ich son kleinen dünnen Pimpf so anziehend finden kann🙈...es ist echt absurd alles..na ja gute Nacht  
 

Naja, ihr habt ganz offensichtlich ein kompliziertes "Problem", ihr findet nicht zueinander. Da würde es meiner Meinung nach völlig unabhängig vom Sex mit euch auch nach dem "Knall" nicht unkomplizierter werden, im Gegenteil, es könnte komplizierter werden, würde ich meinen. 

An deiner Stelle würde ich warten bis du einen Mann triffst, der dich auf Anhieb und unkompliziert begeistert. 

Verbuche deinen Kollegen als einen "netten" Mann und stell DU  ihn wie ein "Spielzeug in seine Ecke" wieder zurück. 

2 LikesGefällt mir
3. Oktober um 23:56
In Antwort auf charlotte5894

Leute, bitte bringt etwas Klarheit in mein Dunkel. 
Kurzfassung: Ich arbeite seit mittlerweile fast 3 Jahren bei einer Firma neben dem Studium. Ein Typ dort, mit dem es fast 2 Jahre davon eine "Sexting" Phase gab, fängt wieder an "Spielchen" zu spielen. Im Grunde erinnert es mich echt an die Anfänge von damals...seit einem Jahr war aber eigentlich NIX mehr. Das Thema war durch. Wir sind immer wieder in kleinen Streitigkeiten geendet, hatten eingesehen, dass das alles bekloppt und kindisch und überhaupt ist und es gab privat wirklich Zero Kontakt mehr! 

Ich habe ihn endlich aus dem Kopf...Date aktuell viele Männer und lebe mein Leben. Arbeite sehr an mir. 
Jetzt plötzlich kommen wieder Anspielungen von ihm. Auf der Arbeit (bin da aber nur 1,2x die Woche), über Instagram Kommentare, Smileys usw., auf der Arbeit auch Zuzwinkern ,Komplimente, freche Sprüche usw. 
WAS WILL DER??????
 
Ich merke, dass es mich wieder aus der Bahn werfen wird, wenn das wieder mehr wird und eigentlich weiß ich ja, dass es NIX bringt. "Damals" ja schon null gebracht hat. 
Wir sind damals sogar nie im Bett gewesen oder ähnliches. Es ist SO lächerlich...oh Gott ey...
Er ist an sich ein netter, smarter Typ. So intelligent wie er auch fachlich usw. ist, so unsicher ist er jedoch oft menschlich...
Das hat er mir damals sogar mal gesagt. 
Er ist auch eher ein kleinerer Mann. Macht sich auf Tinder größer..bla bla...
Was soll das nun wieder...
Problem ist halt ich war damals echt in ihn verliebt...habe viel geweint...
Ist doch bekloppt, oder? 
Ich mag ihn auch als Mensch sehr. 
Was soll ich tun? 
Ich denke halt..entweder soll er sich verpissen oder mich endlich bumsen - aber diese Spiele??? Nee ey!  
danke euch! 

Spannend, dieser Thread! Und wie mir scheint tatsächlich viel Dunkel und wenig Klarheit. Und man mag sich tatsächlich über den Typen fragen und etwas wundern. Kann es aber auch sein, dass er dir schlicht und einfach den Spiegel vorhält? Du schreibst du lebst dein Leben und arbeitest an dir. Das tut (hoffentlich) jeder und ist noch nicht wirklich eine Leistung, muss es auch gar nicht sein. Aber sei dir bewusst, dass der Wunsch zur Differenzierung oftmals der direkte Weg ins Standartprogramm ist. Du fragst dich laut und deutlich, was will der? Ja um Himmes willen, frage ich mich, was willst du? Er überhöht sich auf Tinder, überhöhst du dich hier vor uns? Unsichere Männer/ Spielchen/ Manipulation heisst dein Titel. Dreimal Schwäche, die keine und keiner braucht, wie ich meine. 

3 LikesGefällt mir
4. Oktober um 2:15
In Antwort auf steinundwasser

Spannend, dieser Thread! Und wie mir scheint tatsächlich viel Dunkel und wenig Klarheit. Und man mag sich tatsächlich über den Typen fragen und etwas wundern. Kann es aber auch sein, dass er dir schlicht und einfach den Spiegel vorhält? Du schreibst du lebst dein Leben und arbeitest an dir. Das tut (hoffentlich) jeder und ist noch nicht wirklich eine Leistung, muss es auch gar nicht sein. Aber sei dir bewusst, dass der Wunsch zur Differenzierung oftmals der direkte Weg ins Standartprogramm ist. Du fragst dich laut und deutlich, was will der? Ja um Himmes willen, frage ich mich, was willst du? Er überhöht sich auf Tinder, überhöhst du dich hier vor uns? Unsichere Männer/ Spielchen/ Manipulation heisst dein Titel. Dreimal Schwäche, die keine und keiner braucht, wie ich meine. 

Hey, danke für deine Antwort. 
Wie genau meinst du, dass er mir evtl nur den Spiegel vorhält? 

Dass mit dem ich arbeite gerade an mir usw. ist einfach so gemeint, als dass ich mich eben gerade körperlich, geistlich usw. "fortbilde" und einfach das Beste aus mir raushole aktuell. 
"Liebeskummer" oder "Stress" mit Männern hauen mir solch, für mich gute Phasen, immer kaputt und das will ich gerade einfach nicht wieder zulassen. 
Und damit meine ich einfach, dass wenn diese "Ungewissheit", "Was will der???" in meinem Kopf jetzt wieder präsenter wird, dass es mich dann eben echt wieder negativ beeinflussen könnte...
Denn bis heute weiß ich ja eigentlich gar nicht so genau, was er in gottes Namen von mir will oder hält oder whatever the fuck....

tja, was will ich? Ich will von ihm 1. wahrscheinlich nicht noch mal "verletzt" werden...hmm...ich will einfach, dass er wieder von der Bildschirmfläche verschwindet oder mich eines Tages im Büro an die Wand klatscht...also da ist jetzt langsam aber sicher wieder so ne "Spannung" ihm gegenüber in mir. Wut/ Zorn/ Leidenschaft..kein Plan Leute boar...sorry ey haha 

Gefällt mir
6. Oktober um 23:35
In Antwort auf charlotte5894

Hey, danke für deine Antwort. 
Wie genau meinst du, dass er mir evtl nur den Spiegel vorhält? 

Dass mit dem ich arbeite gerade an mir usw. ist einfach so gemeint, als dass ich mich eben gerade körperlich, geistlich usw. "fortbilde" und einfach das Beste aus mir raushole aktuell. 
"Liebeskummer" oder "Stress" mit Männern hauen mir solch, für mich gute Phasen, immer kaputt und das will ich gerade einfach nicht wieder zulassen. 
Und damit meine ich einfach, dass wenn diese "Ungewissheit", "Was will der???" in meinem Kopf jetzt wieder präsenter wird, dass es mich dann eben echt wieder negativ beeinflussen könnte...
Denn bis heute weiß ich ja eigentlich gar nicht so genau, was er in gottes Namen von mir will oder hält oder whatever the fuck....

tja, was will ich? Ich will von ihm 1. wahrscheinlich nicht noch mal "verletzt" werden...hmm...ich will einfach, dass er wieder von der Bildschirmfläche verschwindet oder mich eines Tages im Büro an die Wand klatscht...also da ist jetzt langsam aber sicher wieder so ne "Spannung" ihm gegenüber in mir. Wut/ Zorn/ Leidenschaft..kein Plan Leute boar...sorry ey haha 

Deine Anmerkung: "nun funkt er wieder, der Herr Anwalt "  machte mich stutzig.

1. Seid ihr in einem Anwaltsbüro o.ä.? Dann mag ich dich eindringlich darauf hinweisen, (a ) niemals in der selben Firma und (b ) nie mit einem Anwalt, der kann bei Enttäuschungen ziemlich heftig werden.

2. In meinen langjährigen Geschäftsbeziehungen mit Rechtsanwaltskanzleien mußte ich immer wieder feststellen, wie ernst die den Wettbewerb 'wer legt alle Mitarbeiterinnen flach?' nehmen. Reit- und Tennislehrer halten keinem Vergleich stand.

Just my 2 cents

Pi


 

Gefällt mir
7. Oktober um 17:21
In Antwort auf charlotte5894

Hey Christoph, hierzu würde ich dir gerne noch genauer erläutern, dass ich ohne Witz wirklich gar nichts mehr von dem wollte. Die letzten 12 Monate knapp, als das alles ein Ende hatte, hatte ich eine längere Geschichte mit nem anderen Mann und der Blödmann war raus aus meinem Kopf. Auf der Arbeit war alles nur noch professionell - nix privat oder sonst was. 
Na ja und auch aktuell date ich halt viel und schaue mir alles an usw.
ja und seit knapp zwei Wochen funkt Herr Anwalt mir wieder dazwischen....
Und jetzt habe ich plötzlich eben wieder son doofes Gefühl im Magen und mein "Ego" meldet sich auch irgendwie ein bisschen...weil es eben nie zum "Knall" kam...Keine Ahnung ey..

Liebe Charlotte,

Du musst dich nicht entschuldigen, wenn du wieder Gefühle für den Kerl empfindest. Aber du bist eine erwachsene Frau und solltest dich wie eine solche verhalten. Also werde dir doch bitte klar, was du willst und tue es dann auch!

Freundliche Grüße, Christoph

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers