Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unsicher wegen der Ex-Freundin von meinem Freund, HILFE!

Unsicher wegen der Ex-Freundin von meinem Freund, HILFE!

21. August 2018 um 22:26 Letzte Antwort: 22. August 2018 um 12:33

Hallo ihr Lieben,

ich bin nun seit 8 Monaten mit meinem Freund zusammen. Wir studieren zusammen, sind in der selben Theater Gruppe und wir wohnen quasi beide bei ihm, weil seine Wohnung cooler ist als mein WG-Zimmer und er mich gerne um sich hat. Das Zusammenleben funktioniert super und reibungslos, wir sind uns sehr ähnlich und verstehen einander sehr gut. Ich fühle mich bei seiner Familie wie zu Hause und seine Freunde mögen mich sehr und meine Ihn und soweit ist alles super. Er ist sehr führsorglich und kümmert sich um mich wenn es mir schlecht geht und hört mir ehrlich mitfühlend zu. Wir haben die selben Interessen und lieben uns.

Aber wir streiten uns auch manchmal, weil er ziemlich frech werden kann und ich mir das nicht gefallen lasse und er dann sensibel reagiert und mir gemeine Sachen an den Kopf wirft, wie, dass es niemand mit mir ausshält; oder dass sein Leben ohne mich besser ist, wenn wir streiten. - Meistens auch persöhnliche Sachen. Aber mein Gott, er ist sensibel und hat temperament... Und man übertreibt meistens wenn man sauer ist. Dannach streiten wir, dann reden wir, dann versöhnen wir uns und alles wieder zurück zu der schönen Normalität. 

Nur bin ich ein ein wenig unsicherer Mensch und frage mich dann manchmal, warum er überhaupt mit mir zusammen ist, wenn er mich gar nicht so toll findet, sondern ihn vieles an mir stört, was er auch immer direkt sagt... Er ist auch zu anderen Menschen so, also zu seinen Freunden und Kollegen. 

Nun ja, und da gibt es dann noch seine Ex-Freundin von vor einem Jahr. Sie hat neulich versucht ihm zu schreiben und er hat es ignoriert, das Pop-Up aber auch nicht gelöscht. So weit ich das wusste, hat sie ihn gefriendzoned und er sie darauf hin ignoriert. Nachdem sie sich mit ihm, als auch mit einem Freund von ihm getroffen hat... Und mehr auf den Freund stand und meinem Freund dann immer etwas von ihm vorgeheult hat und es so ein hin und her war. 

Ich benutze momentan sein Tablett, weil mein Laptop kaputt ist und er gerade 2 Wochen wandern ist und jedenfalls bekommt das Tablett halt ne Mail von ihr. Ich weiß ich hätte sie nicht lesen sollen... Jedenfalls war es eine weitergleitete, die er ihr geschrieben hatte, in der er ihr sagt wie wundervoll sie sei und, dass er, wenn es ihr schlecht geht, ihr jeder Zeit helfen würde und bis zum Schluss um sie kämpft und sie das beste sei was ihm seit langen passiert sei und die Zeit zu zweit wunderschön war und ihm richtig geholfen hat. Sie hat gefragt warum er nicht antwortet und was damit sei. Die Mail ist von vor einem Jahr.

Nun habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht mit Ex-Freundinnen, dennen es anscheinend richtig schlecht geht und Ex-Freunden, die ihnen dann hinterher rennen und wieder mit ihnen zusammen kommen und bin verwirrt und habe Angst, dass das wieder passiert. Männer und traurige Augen...  

Jedenfalls weiß ich nicht, wie ich mit der ganzen Situation umgehen soll... 

Danke für jede Hilfe!

 

Mehr lesen

21. August 2018 um 22:32

Die Mail ist vor einem Jahr, also in der Trennungsphase, warum juckt es dich im Hier und Jetzt, wenn er sie jetzt ignoriert ?

Deine Unsicherheit ist nicht sein Problem!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2018 um 12:33
In Antwort auf elainea

Hallo ihr Lieben,

ich bin nun seit 8 Monaten mit meinem Freund zusammen. Wir studieren zusammen, sind in der selben Theater Gruppe und wir wohnen quasi beide bei ihm, weil seine Wohnung cooler ist als mein WG-Zimmer und er mich gerne um sich hat. Das Zusammenleben funktioniert super und reibungslos, wir sind uns sehr ähnlich und verstehen einander sehr gut. Ich fühle mich bei seiner Familie wie zu Hause und seine Freunde mögen mich sehr und meine Ihn und soweit ist alles super. Er ist sehr führsorglich und kümmert sich um mich wenn es mir schlecht geht und hört mir ehrlich mitfühlend zu. Wir haben die selben Interessen und lieben uns.

Aber wir streiten uns auch manchmal, weil er ziemlich frech werden kann und ich mir das nicht gefallen lasse und er dann sensibel reagiert und mir gemeine Sachen an den Kopf wirft, wie, dass es niemand mit mir ausshält; oder dass sein Leben ohne mich besser ist, wenn wir streiten. - Meistens auch persöhnliche Sachen. Aber mein Gott, er ist sensibel und hat temperament... Und man übertreibt meistens wenn man sauer ist. Dannach streiten wir, dann reden wir, dann versöhnen wir uns und alles wieder zurück zu der schönen Normalität. 

Nur bin ich ein ein wenig unsicherer Mensch und frage mich dann manchmal, warum er überhaupt mit mir zusammen ist, wenn er mich gar nicht so toll findet, sondern ihn vieles an mir stört, was er auch immer direkt sagt... Er ist auch zu anderen Menschen so, also zu seinen Freunden und Kollegen. 

Nun ja, und da gibt es dann noch seine Ex-Freundin von vor einem Jahr. Sie hat neulich versucht ihm zu schreiben und er hat es ignoriert, das Pop-Up aber auch nicht gelöscht. So weit ich das wusste, hat sie ihn gefriendzoned und er sie darauf hin ignoriert. Nachdem sie sich mit ihm, als auch mit einem Freund von ihm getroffen hat... Und mehr auf den Freund stand und meinem Freund dann immer etwas von ihm vorgeheult hat und es so ein hin und her war. 

Ich benutze momentan sein Tablett, weil mein Laptop kaputt ist und er gerade 2 Wochen wandern ist und jedenfalls bekommt das Tablett halt ne Mail von ihr. Ich weiß ich hätte sie nicht lesen sollen... Jedenfalls war es eine weitergleitete, die er ihr geschrieben hatte, in der er ihr sagt wie wundervoll sie sei und, dass er, wenn es ihr schlecht geht, ihr jeder Zeit helfen würde und bis zum Schluss um sie kämpft und sie das beste sei was ihm seit langen passiert sei und die Zeit zu zweit wunderschön war und ihm richtig geholfen hat. Sie hat gefragt warum er nicht antwortet und was damit sei. Die Mail ist von vor einem Jahr.

Nun habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht mit Ex-Freundinnen, dennen es anscheinend richtig schlecht geht und Ex-Freunden, die ihnen dann hinterher rennen und wieder mit ihnen zusammen kommen und bin verwirrt und habe Angst, dass das wieder passiert. Männer und traurige Augen...  

Jedenfalls weiß ich nicht, wie ich mit der ganzen Situation umgehen soll... 

Danke für jede Hilfe!

 

wie Du damit umgehen sollst? Dir ein intaktes Selbstbewußtsein zulegen.
Du bist die Freundin, sie ist die Ex, ja, ist schon blöd - für SIE!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram