Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unsicher ob ich Ex zurückgewinnen soll..brauche Rat...

Unsicher ob ich Ex zurückgewinnen soll..brauche Rat...

7. August 2007 um 0:10 Letzte Antwort: 7. August 2007 um 14:27

Hallo, ich hab ein Problem..obwohl es in meiner beziehung mit meiner Exfreundin nicht gut lief und wir uns nach 1.5 jahren beziehung trennten(ich machte schluss) habe ich dennoch das gefühl sie zu vermissen und zu brauchen aber ich denke dder schein kann trügen:

Wir hatten uns auch damals schon sehr oft getrennt und kamen wieder zusammen, aber es war noch nie "richtig" schluss..das kann ich jetzt erst behaupten weil ih seit mehr als 3 monaten getrennt von ihr bin und auch schon eine neue Freundin habe (jetzt grade)

Dennoch denke ich oft an die schöne Zeit die ich mit ihr hatte und das liegt vielleicht daran das ich selbst grade nicht so tolle Zeiten durchmache und mein bester Kumpel kaum Zeit hat, sowie meine neue Freundin 6000 km entfernt von mir ist und wir noch ein paar wochen eine fernbeziehung führen müssen.

Ich denke wenn ich mit der ex wieder zusammenkäme würde es vllt nur einige Zeit gut laufen und dann wäre doch wieder schluss, und das hatten wir eigentlich beim letzten mal schon geklärt, das es dann auch mal dabei bleibt..

Nur jetzt habe ich bedenken wegen der neuen Beziehung, obwohl meien neue eine wirklich liebenswerte person ist und wirklich alles für mich tut , andere wären stolz auf so eine Freundin..
Es ist ne zwickmühle ich muss mich selbst davon abhalten die Ex anzurufen, weil ich das schon als untreue meiner selbst empfinde und weiss aber nicht wie ich ne neue Beziehung halten soll mit dem ständigen Gedanken an die Ex...Außerdem hab ich totale Eifersuchtsgefühle wenn ich daran denke das sie mit einem neuen zusammenkommt und das obwohl ich bereits selbst einen neue habe...die Ex war meine erste richtige Freundin und das ist vielleicht auch ein Grund..oder vermisse ich vllt einfach nur den Sex(meine jetzige will jungfrau bis zur ehe bleiben und ich hab wegen einem zwischenfall auf den ich nicht näher eingehen will auch keine Lust auf Sex mit der neuen...keine Art davon)

Viel Spass beim Posten hoffentlich kann mir wer sagen was ich machen kann oder was ich nicht machen soll

Mehr lesen

7. August 2007 um 11:34

Danke für die schnelle antwort aber...
Ich Würde gerne zu dem Thema noch ein paar weitere Meinungen hören, was die Meinungen und vielleicht Erfahrungen anderer betrifft...hat vielleicht schon mal jemand eine ähnliche Situation durchgemacht? und wie hat er/sie sich dort verhalten bzw entschieden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2007 um 11:52

Es komm sehr darauf an...
wieso ihr euch getrennt habt.

Es ist normal, nach einer Trennung zu vermissen und ins Grübeln zu kommen. Einige Menschen merken erst durch die Trennung, wie sehr sie den anderen lieben. Was es bei dir ist, musst du wissen. Ich tippe ja eher, auf die erste Variante, da du selbst zweifelst, ob eure Beziehung wieder funktionieren kann. EIn Neuanfang kann nur funktionieren, wenn man wirklich etwas geändert hat und nicht einfach nur die alte Beziehung noch mal aufwärmt.

Auch die Eifersucht gegenüber möglichen neuen Freunden ist normal. Das ist dein verletzter Stolz, der einsehen muss, dass ihr Herz jetzt nicht mehr nur dir gehört. Das hat aber auch nichts mit der Liebe ihr gegenüber zu tun.

Wenn du also nicht sicher bist, ob du sie wirklich zurückwillst, dann ruf lieber erstmal nicht an und überlege genau, was du willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2007 um 12:11

Lass dir Zeit
Eine Frage: Du glaubst selber dass die Beziehung zu deiner Ex wieder nicht gut gehen würde. Hat dass dann einen Sinn?
Ich denke eher nicht. Es ist doch normal, dass man jemanden vermisst, der lange ein Teil deines Lebens war. Aber wenn eure Beziehung nie wirklich funktioniert hat dann ist es wohl das BEste sich zu trennen.
Ihr habt euch ja getrennt weil es Gründe gab oder?
Das mit deiner neuen Freundin, lass dir Zeit, es sind doch erst 3 Monate vergangen.
Genieße es frisch verliebt zu sein und sei bei deiner Ex nicht eifersüchtig, denn das wäre echt nicht fair. Überleg dir gut was du tust, denn du hast eine neue Freundin, der du mit einer Trennung sehr weh tun würdest und überleg dir, ob die Beziehung zu deiner Ex noch funktionieren würde wenn sie weiß, dass du eine neue Freundin hast.
Erst wenn du dir über all das klar bist, und gemerkt hast es noch mal mit deiner Ex zu versuchen dann müsst ihr euch beide Mühe geben und an euch arbeiten. Ich denke aber wenn ihr euch liebt, dann lässt sich jedes Hinderniss überwinden aber lass dir Zeit, denn eine schnelle und unüberlegte Entscheidung würde allen wehtun und du könntest beide verlieren.
Ich hoffe ich konnte dir helfen, schönen Tag noch.
Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2007 um 14:27

Hmm..
Nach 1,5 Jahren Beziehung hängt man halt schon noch aneinander, obwohl man weiß das einem der andere nicht gut tut. Gerade wenn man keinen um sich hat, fängt man an das alte zu vermissen. Aber vermisst du deine jetzige Freundin nicht, wenn sie so weit weg ist?

Stört es dich nicht, dass es keinen Sex gibt? Vielleicht sehnst du dich in deinem Unterbewustsein auch nach der körperlicher Nähe, die du mit deiner Ex hattest. Ich finde ohne Sex kann die Beziehung nie so intensiv werden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen