Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unsicher?

Unsicher?

26. Februar 2010 um 11:11 Letzte Antwort: 26. Februar 2010 um 11:45

kann sich jemand unsicher sein, ob er eine beziehung will????? oder heißt das gleich, das man eigtl nicht will, aber der kopf sagt, dass man eine gute chance eigtl nicht verstreichen lassen sollte?
gibt es sowas, das man sich erstmal an den gedanken "beziehung" gewöhnen muss??
ich kenne das eher so, dass es funkt und man denkt gar nicht so viel nach, sondern will sich einfach ganz oft treffen.

Mehr lesen

26. Februar 2010 um 11:30

So kenne ich das auch..
Man weiß halt nie, wie es in diesem Menschen aussieht, welche Ängste und Erfahrungen er in sich herumträgt.
Ich sage, daß ich keine Beziehung mehr will, weil ich Angst vor neuen Kränkungen habe.
Es kommt immer darauf an, ob derjenige keine Beziehung aus Gründen will, die nur ihn betreffen oder nur explizit mit DIR keine Beziehung will. Da sind die meisten doch zu feige, das so auszusprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2010 um 11:37

So
wie sich das anhört, ist es unsicher ob er überhaupt eine beziehung will.

aber ich weiß langsam auch nicht mehr, hab ihm ja zeit gegeben, nachzudenken. aber wieviel zeit macht denn sinn? irgendwann muss er sich ja entscheiden, ob er nun will oder nicht. und ich käme mir ziemlich blöd vor, wenn ich wochenlang warte und er sich dann doch überlegt, dass er eigtl gar nicht will.
wielange macht es denn sinn zu warten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Februar 2010 um 11:45
In Antwort auf houda_12866210

So
wie sich das anhört, ist es unsicher ob er überhaupt eine beziehung will.

aber ich weiß langsam auch nicht mehr, hab ihm ja zeit gegeben, nachzudenken. aber wieviel zeit macht denn sinn? irgendwann muss er sich ja entscheiden, ob er nun will oder nicht. und ich käme mir ziemlich blöd vor, wenn ich wochenlang warte und er sich dann doch überlegt, dass er eigtl gar nicht will.
wielange macht es denn sinn zu warten?

Gute Frage
Ich denke, Du weißt die Antwort schon: Gar nicht warten.
Das ist jetzt leicht daher gesagt, aber wenn alles so schleppend läuft und so unsicher ist, wäre es vielleicht gesünder, es sein zu lassen. Du bist nicht auf der Welt, um zu warten, und Du hast ihm Zeit gegeben. WOCHENLANG? Auf keinen Fall. Wenn er sich nicht engagiert, laß ihn am besten fallen. Das ist zu heikel!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam