Forum / Liebe & Beziehung

Ungutes Gefühl..

28. Januar um 2:38 Letzte Antwort: 28. Januar um 8:09

Guten Morgen ..

keine Ahnung wie ich anfangen soll.. 
Hatte nicht gedacht, dass ich im Internet mal nach Rat frage ..  
Bin seit 12 Jahren in einer Beziehung.. seit 24.12.20 verlobt und haben ein gemeinsames Kind und das nächste ist schon auf dem Weg .. 
Es gab in den 12 Jahren oft Theater, meist wegen mir .. 
Bin seit Jahren psychisch nicht ganz fit (Depression, emotional instabil, Suchtkrank etc.) 
wie auch immer.. ich komm einfach mal zu mein Problem 
Ich kam gestern von der Nachtschicht nach Hause.
Nach dem ich geduscht und etwas gefrühstückt habe, ging ich hoch ins Schlafzimmer um mich zu meinem Sohn und Frau dazu zu legen..
Der kleine war schon wach und hatte Mamas Handy in der Hand und schaute auf YouTube ein Kinder Film.
Als er mit dem Handy rum spielte hat er versehentlich  WhatsApp geöffnet..
Ich nahm ihn das Handy aus der Hand um ihm wieder ein Film an zu machen.
Da sah ich zufällig, dass sie mit ihrem ehemaligen Arbeitskollegen geschrieben hat .. Ich scrollete ein wenig hoch und sah das sie ziemlich häufig mit ihm schreibt.
Als meine Frau plötzlich wach wurde (oder schon wach war, keine Ahnung) 
und meinte ich solle meinem Sohn sofort das Handy wieder geben .. sie verhielt sich dabei sehr auffällig.. so als ob sie halt irgendwie was zu verbergen hat .. 
Das weckte natürlich meine Neugier.
Nachdem sie augenscheinlich wieder am schlafen war, nahm ich mir erneut das Handy und wollte nachschauen.. 
Da wurde sie plötzlich wieder wach und nahm mir das Handy weg.. (diese ganze Situation kam mir sehr merkwürdig vor) 
Konnte leider nicht lesen über was die beiden schreiben..
Aber hab es dann dabei belassen und mich umgedreht.
Mich erschleicht da ein ungutes Gefühl..
Was sagt ihr dazu ? 
Vor allem, wie soll ich damit jetzt umgehen? 

Mehr lesen

28. Januar um 5:47
In Antwort auf

Guten Morgen ..

keine Ahnung wie ich anfangen soll.. 
Hatte nicht gedacht, dass ich im Internet mal nach Rat frage ..  
Bin seit 12 Jahren in einer Beziehung.. seit 24.12.20 verlobt und haben ein gemeinsames Kind und das nächste ist schon auf dem Weg .. 
Es gab in den 12 Jahren oft Theater, meist wegen mir .. 
Bin seit Jahren psychisch nicht ganz fit (Depression, emotional instabil, Suchtkrank etc.) 
wie auch immer.. ich komm einfach mal zu mein Problem 
Ich kam gestern von der Nachtschicht nach Hause.
Nach dem ich geduscht und etwas gefrühstückt habe, ging ich hoch ins Schlafzimmer um mich zu meinem Sohn und Frau dazu zu legen..
Der kleine war schon wach und hatte Mamas Handy in der Hand und schaute auf YouTube ein Kinder Film.
Als er mit dem Handy rum spielte hat er versehentlich  WhatsApp geöffnet..
Ich nahm ihn das Handy aus der Hand um ihm wieder ein Film an zu machen.
Da sah ich zufällig, dass sie mit ihrem ehemaligen Arbeitskollegen geschrieben hat .. Ich scrollete ein wenig hoch und sah das sie ziemlich häufig mit ihm schreibt.
Als meine Frau plötzlich wach wurde (oder schon wach war, keine Ahnung) 
und meinte ich solle meinem Sohn sofort das Handy wieder geben .. sie verhielt sich dabei sehr auffällig.. so als ob sie halt irgendwie was zu verbergen hat .. 
Das weckte natürlich meine Neugier.
Nachdem sie augenscheinlich wieder am schlafen war, nahm ich mir erneut das Handy und wollte nachschauen.. 
Da wurde sie plötzlich wieder wach und nahm mir das Handy weg.. (diese ganze Situation kam mir sehr merkwürdig vor) 
Konnte leider nicht lesen über was die beiden schreiben..
Aber hab es dann dabei belassen und mich umgedreht.
Mich erschleicht da ein ungutes Gefühl..
Was sagt ihr dazu ? 
Vor allem, wie soll ich damit jetzt umgehen? 

Ich glaube, ich belasse es dabei und lass gut sein..
Ich denke es ist besser kein großes Fass auf zumachen.. wegen der Schwangerschaft etc. .. 

Gefällt mir

28. Januar um 7:37

Ich würde auch unwirsch reagieren, wenn du in meinem Handy schnüffeln willst! 

Warum fragst du deine Frau nicht? Du hast gesehen, dass sie viel mit ihrem Kollegen chattet, es bereitet dir ein ungutes Gefühl und du würdest gerne von ihr wissen, ob da mehr dran ist!

Wenn du - als du das Handy in der Hand hattest - die Gelegeneheit hattest, im Chat hochzuscrollen, wirst du ja auch Gesprächsfetzen gelesen haben. Stand da irgendwas von Sex, Liebe oder sonst was Anzügliches? Wenn nein, dann gib Ruhe. Ich chatte auch mit männlichen Kollegen, gibt auch mal anzügliche Witze oder blöde Sprüche, ich bin trotzdem treu und er auch, wir verstehen uns einfach gut

Gefällt mir

28. Januar um 8:09
In Antwort auf

Ich würde auch unwirsch reagieren, wenn du in meinem Handy schnüffeln willst! 

Warum fragst du deine Frau nicht? Du hast gesehen, dass sie viel mit ihrem Kollegen chattet, es bereitet dir ein ungutes Gefühl und du würdest gerne von ihr wissen, ob da mehr dran ist!

Wenn du - als du das Handy in der Hand hattest - die Gelegeneheit hattest, im Chat hochzuscrollen, wirst du ja auch Gesprächsfetzen gelesen haben. Stand da irgendwas von Sex, Liebe oder sonst was Anzügliches? Wenn nein, dann gib Ruhe. Ich chatte auch mit männlichen Kollegen, gibt auch mal anzügliche Witze oder blöde Sprüche, ich bin trotzdem treu und er auch, wir verstehen uns einfach gut

Ja stimmt schon.. 
bin in der Hinsicht ein ziemlicher Hitzkopf.. und stelle sofort alles in Frage ..
Bin halt ein idiot.
sorry für die Belästigung.. könnt den Beitrag löschen oder was auch immer. 
Schön Tag noch.

Gefällt mir