Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unglücklich verliebt in vergebenen Kumpel

Unglücklich verliebt in vergebenen Kumpel

20. August 2010 um 14:30

Hallo ihr Lieben,

Bin jetz seit ungefähr einem Jahr in nen guten Freund von mir verliebt ( er weiß es nicht ) War so: Ich hab mich in ihn verliebt, dann hatte er eine Freundin, ich habs ihm gesagt, aber erzählt, dass ich es jetz nich mehr bin. Bin seit dem eigl. wirklich gut mit ihm befreundet, und er meinte dass es nich so unwahrscheinlich wär dass wir mal zusammen kommen.. Allerdings is er im Moment eben noch mit seiner Freundin zusammen, und zwar glücklich,. Also folgendes: Ich weiß nich was ich tun soll: 1. Von ihm distanzieren, damit ich mir selbst nich wehtu und ich einfach vergess.. oder 2. mich mit ihm treffen, gut befreundet und heimlich verliebt sein in der Hoffnung dass er nich mehr lang mit seiner Freundin zusammen ist....!? Bin komplett planlos..
Habt ihr so ähnliche Erfahrungen gemacht und könnt mir von was abraten/ Was würdet ihr machen?
Danke im Voraus

Mehr lesen

20. August 2010 um 14:51

Ich würde erstens nehmen...
....da ich zweiten für eine qual und zeitverschwendung halte...

Gefällt mir

20. August 2010 um 15:00

Sorry...
...wenn ich das frage: aber kommst du dir da nicht wie zweite wahl vor? also entweder es will mich jemand oder eben nicht...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen