Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unglücklich verliebt

Unglücklich verliebt

19. Juli um 19:53

Hallo, 
ich (w) bin leider sehr unglücklich verliebt. Ich habe ihn vor 7 Jahren kennen gelernt und an diesem Abend hat es ziemlich gefunkt zwischen uns. Wir haben uns daraufhin aber leider aus Schüchternheit beiderseits wieder aus den Augen verloren. Als wir uns ein Jahr später wieder getroffen haben, hat sich eine sehr enge Freundschaft entwickelt. Irgendwann gestand er mir seine Liebe, die ich damals erwiderte. Wir schliefen miteinander. Aufgrund der großen Distanz die uns damals wegen meiner Arbeit trennte, war ich aber nicht bereit für eine Fernbeziehung. Erst führten wir unsere Freundschaft fort, aber durch neue Beziehungen beiderseits gab es immer öfter Spannungen zwischen uns, bis wir uns letztenendes zeitgleich zu Beginn einer Beziehung zwischen mir und einem gemeinsamen Freund stritten, und keinen Kontakt mehr hätten. Diese Beziehung hielt ganze zwei Jahre. Kurz nach Ende dieser Beziehung trafen wir nach 2 Jahren Funkstille wieder aufeinander. 
Laut ihm hat er sich nicht bei mir gemeldet, da er Angst hatte, ich würde ihm nach unseren Streit hassen, nichts mehr von ihm wissen wollen, da er sich damals ziemlich übel benommen hat. Er hat mehrmals erwähnt, dass er sehr froh wäre mich wiederzuhaben, sehr oft an mich gedacht hat und ich noch attraktiver geworden wäre in den letzten beiden Jahren. Er hat in einem anschließenden Treffen sehr oft Körperkontakt gesucht, mir viele Komplimente gemacht und war offensichtlich angetan von mir. Ich fühlte mich sofort wieder wohl in seiner Gegenwart, zu ihm hingezogen und habe seit diesem Treffen wieder Schmetterlinge im Bauch. Das Problem daran: er hat gegen Ende des Treffen gekünstelt beiläufig seine jetzige Partnerin erwähnt. Dieses Treffen ist nun 2 Tage her.

Nun bin ich ziemlich verwirrt und weiß nicht wie ich mit ihn umgehen soll.. vielleicht kann mir ja einer von euch einen guten Ratschlag geben.

Liebe Grüße und Danke im Voraus

Mehr lesen

20. Juli um 9:35

wieso verwirrt.  Er will dich eben ab und zu für Spaß nebenbei. oder glaubs du er verlässt seine Freundin wegen dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Freundin
Von: scars001
neu
20. Juli um 7:44
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook