Home / Forum / Liebe & Beziehung / Unglücklich Verliebt - Chancen? Hoffnung?

Unglücklich Verliebt - Chancen? Hoffnung?

23. Juli 2013 um 11:46

Hallo Liebe Leute,

Ich brauche driiiiingend eure Meinungen.. Ich drohe zu platzen vor Gefühlschaos.

Kurzfassung:
Nach einem Jahr... SMS- und Telefonkontakt... habe ich endlich das besagte Mädchen getroffen. Nun daten wir uns seit 6 Wochen.. und ja.. es wäre eigentlich wunderschön... aber das Hauptproblem ist: Sie ist erst seid kurzem von Ihrem EX getrennt.. den sie über alles liebte.. aber sie weiss auch dass sie nichts mehr mit ihm zu tun haben will.
Stattdessen, will sie keine feste Beziehung im Moment.. eher den Spass, Sex und so weiter..

Historie:
Vor rund einem Jahr lernte ich Ihre kleine Schwester kennen. Wir hatten ein Date ausgemacht und am Schluss bot ich an sie heim zu fahren. Sie ging aber dann mit dem Zug zwei Stationen, wo ihre Schwester (meine besagte Dame) sie abholte. - sie bauten auf dem Rückweg einen Autounfall....

Darauf ging ich die beiden mal besuchen.. und.. ich sah die Schwester... mir war sofort klar... ich kann nichts mit der Kleinen mehr anfangen.. ich fühlte förmlich dass die Schwester und ich zusammengehören würden. Es war eine ganz spezielle Anziehung. nicht rein sexuell.. ich denke es könnte wahre Liebe sein.

ABER... aus der Situation heraus... wurde alles auf Eis gelegt... aus verständlichen Gründen. Die Schwester hatte sowieso schon einen Freund.. und ja.

Jedoch konnte ich sie einfach nicht aus dem Kopf kriegen... ich dachte immer wieder an sie.. und suchte den Kontakt nach ein paar Monaten zu ihr. Sie war nicht abgeneigt.. und somit entstand unsere, vorläufig sehr spärliche Kommunikation. Es entwickelten sich immer mehr Gespräche und auch Interesse. Ich bekundigte ihr auch mein Interesse an ihr... und sagte aus Spass "hey wenn du single wirst..... bist du verpflichtet dich bei mir zu melden. ) nunja.. das geschah dann auch.

Momentane Situation:
Wir begannen uns zu treffen... ich war sehr sehr sehr glücklich... dass wir tatsächlich zueinander gefunden hatten. wir verstehen uns prima.. und ich sah auch.. dass das Mädchen ein paar Probleme hat.. (wer schon nicht)
ich versprach ihr.. dass ich für sie da sein würde.. und spielte auch immer mit offenen Karten.. das heisst ich mache ihr nichts vor.

- ihr solltet eins wissen.. ich bemühe mich, ein sehr guter Mensch zu sein, und habe ein riesen Herz... und bin fähig sehr viel einer Frau zu geben... - Ich bin kein ... und habe auch keine Lust eins zu werden.

Nun... danach gab sie mir durch, "hey... ich fühle mich sauwohl mit dir.. deine Nähe gibt mir viel etc.. aber... ich bin momentan überhaupt nicht auf eine feste Beziehung aus"....

Naja ich sagte dann... "na gut... lass uns einfach mal miteinander gut haben, etc.. wenns auch körperlich sei.. ist okay. wir werden ja sowieso sehen wohin es führen wird etc." Quasi: Hey mann kans eh ned steuern...

Nun... jetzt daten wir uns regelmässig.. und es ist noch nichts gelaufen... wir hätten ein paarmal fast Sex gehabt... aber sie blockte.. und ich respektierte das natürlich... anderseits.. weiss ich dass sie dringendes Bedürfnis hat.

Ich glaube... sie hat keine Lust mehr auf mich, weil ich nicht soooooo brutal auf das eine aus bin.

Ich bin halt auf der seriösen Schiene.... und will das eigentlich auch durchziehen... um ihr zu verstehen zu gebem..: hey das ist wahrscheinlich die wahre Liebe... fühle es...

Ich hab keine Ahnung.. was ich tun soll... soweit ich mitbekommen habe... beginnt sie bereits mit andernen wieder zu flirten... und ich habe entschlossen, sie zu verführen ... und das zu geben was sie braucht...

Ohne Aussicht auf ernsteres.... aber wahrscheinlich ist das auch falsch... ich hab keine Ahnung liebe Leute......

Ich glaube ich liebe sie wirklich... und das mit ganzem Herzen... ich habe ein Jahr um sie gekämpft... und nun? Riskier ich alles kaputt zu machen............

Sorry für den langen Text aber es musste raus........ und ich weiss es gibt noch tausende bessere Frauen... das weiss ich auch... aber... sie gibt mir etwas... was ich bisher noch nie fühlte... es muss einfach die Liebe sein...

Mehr lesen

23. Juli 2013 um 11:48

PS...
.. ich habe ihr in die Augen geschaut und offen gesagt: ich glaube wir gehören zusammen...!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2013 um 16:36

Ich auch nicht....
Dann wieder kommt sie mit "du hast angst vor etwas? ich weiss das du es willst.." "ich weiss auch dass ich es zulassen würde" blabla.... aber dann wenns draufankommt... blockt sie ab.... ??? oh mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hat diese Liebe einen Sinn?
Von: chania_12642186
neu
23. Juli 2013 um 15:58
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club